Die Menschen sind grob in drei Kategorien zu unterteilen: Die Wenigen, die dafür sorgen, daß etwas geschieht..., die Vielen, die zuschauen, wie etwas geschieht..., und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht.


die-menschen-sind-grob-in-drei-kategorien-zu-unterteilen-die-wenigen-die-dafür-sorgen-daß-etwas-geschieht-die-vielen-die-zuschauen-wie-etwas
karl weinhoferdiemenschensindgrobindreikategorienzuunterteilenwenigendiedafürsorgendaßetwasgeschiehtvielenzuschauenwieundüberwältigendemehrheitkeineahnunghatwasüberhauptgeschiehtdie menschenmenschen sindsind grobgrob inin dreidrei kategorienkategorien zuzu unterteilendie wenigendie dafürdafür sorgendaß etwasetwas geschiehtdie vielendie zuschauenwie etwasetwas geschiehtund diedie überwältigendeüberwältigende mehrheitdie keinekeine ahnungahnung hatwas überhauptüberhaupt geschiehtdie menschen sindmenschen sind grobsind grob ingrob in dreiin drei kategoriendrei kategorien zukategorien zu unterteilendie dafür sorgendaß etwas geschiehtwie etwas geschiehtund die überwältigendedie überwältigende mehrheitdie keine ahnungkeine ahnung hatwas überhaupt geschieht

Der Durchschnittsmensch wartet immer darauf, dass etwas geschieht, anstatt sich selbst an die Arbeit zu machen, damit etwas geschieht. -Milne
der-durchschnittsmensch-wartet-immer-darauf-dass-etwas-geschieht-anstatt-sich-selbst-an-die-arbeit-zu-machen-damit-etwas-geschieht
Zeit ist nur dadurch, daß etwas geschieht, und nur dort, wo etwas geschieht. -Ernst Bloch
zeit-ist-nur-dadurch-daß-etwas-geschieht-und-nur-dort-wo-etwas-geschieht
Zeit ist nur dadurch, dass etwas geschieht, und nur dort, wo etwas geschieht. -Bloch
zeit-ist-nur-dadurch-dass-etwas-geschieht-und-nur-dort-wo-etwas-geschieht
In der Poltik geschieht nichts durch Zufälle. Wenn etwas geschieht kannst du darauf wetten das es so geplant war. -Roosevelt
in-der-poltik-geschieht-nichts-durch-zufälle-wenn-etwas-geschieht-kannst-darauf-wetten-das-es-so-geplant-war
Die Kommunikation hat keinen eigenen Zweck, keine immanente Entelechie. Sie geschieht, oder geschieht nicht. Das ist alles, was man dazu sagen kann. -Luhmann
die-kommunikation-hat-keinen-eigenen-zweck-keine-immanente-entelechie-sie-geschieht-oder-geschieht-nicht-das-ist-alles-was-man-dazu-sagen-kann