Der Wert der menschlichen Arbeit wächst mit der Weite des Wirtschaftsgebietes. Wir müssen uns mit aller Macht aus der Isolierung lösen.


der-wert-der-menschlichen-arbeit-wächst-mit-der-weite-wirtschaftsgebietes-wir-müssen-uns-mit-aller-macht-aus-der-isolierung-lösen
erhardderwertdermenschlichenarbeitwächstmitweitewirtschaftsgebieteswirmüssenunsallermachtausisolierunglsender wertwert derder menschlichenmenschlichen arbeitarbeit wächstwächst mitmit derder weiteweite desdes wirtschaftsgebieteswir müssenmüssen unsuns mitmit alleraller machtmacht ausaus derder isolierungisolierung lösender wert derwert der menschlichender menschlichen arbeitmenschlichen arbeit wächstarbeit wächst mitwächst mit dermit der weiteder weite desweite des wirtschaftsgebieteswir müssen unsmüssen uns mituns mit allermit aller machtaller macht ausmacht aus deraus der isolierungder isolierung lösender wert der menschlichenwert der menschlichen arbeitder menschlichen arbeit wächstmenschlichen arbeit wächst mitarbeit wächst mit derwächst mit der weitemit der weite desder weite des wirtschaftsgebieteswir müssen uns mitmüssen uns mit alleruns mit aller machtmit aller macht ausaller macht aus dermacht aus der isolierungaus der isolierung lösender wert der menschlichen arbeitwert der menschlichen arbeit wächstder menschlichen arbeit wächst mitmenschlichen arbeit wächst mit derarbeit wächst mit der weitewächst mit der weite desmit der weite des wirtschaftsgebieteswir müssen uns mit allermüssen uns mit aller machtuns mit aller macht ausmit aller macht aus deraller macht aus der isolierungmacht aus der isolierung lösen

Nicht unsere Arbeit macht uns zu dem, was wir sind, sondern das, was wir aus unserer Arbeit machen. -Walter Böckmann
nicht-unsere-arbeit-macht-uns-zu-dem-was-wir-sind-sondern-das-was-wir-aus-unserer-arbeit-machen
Wir sollen es mit den Kindern machen, wie Gott mit uns, der uns am glücklichsten macht, wenn er uns in freundlichem Wahne so hintaumeln läßt. -Johann Wolfgang von Goethe
wir-sollen-es-mit-den-kindern-machen-wie-gott-mit-uns-der-uns-am-glücklichsten-macht-wenn-er-uns-in-freundlichem-wahne-so-hintaumeln-läßt
Um den Wert des Fremden zu fühlen, müssen wir uns erst in die Gesinnung und die geistige Richtung eines anderen Volkes versetzen lernen. Das wird nicht ohne Arbeit und Mühe erreicht. -Grimm
um-den-wert-fremden-zu-fühlen-müssen-wir-uns-erst-in-die-gesinnung-und-die-geistige-richtung-eines-anderen-volkes-versetzen-lernen-das-wird-nicht
mit aller Kraft gestärkt nach der Macht seiner Herrlichkeit zu aller Standhaftigkeit und Geduld, mit Freuden, -Colossians 1:11
mit-aller-kraft-gestärkt-nach-der-macht-seiner-herrlichkeit-zu-aller-standhaftigkeit-und-geduld-mit-freuden
Wir müssen lernen, die materiellen Wunder der Technologie mit den spirituellen Bedürfnissen unserer menschlichen Natur in Einklang zu bringen. -John Naisbitt
wir-müssen-lernen-die-materiellen-wunder-der-technologie-mit-den-spirituellen-bedürfnissen-unserer-menschlichen-natur-in-einklang-zu-bringen
und sprach zu Mose: Rede du mit uns, wir wollen zuhören; aber Gott soll nicht mit uns reden, wir müssen sonst sterben! -Exodus 20:19
und-sprach-zu-mose-rede-mit-uns-wir-wollen-zuhören-aber-gott-soll-nicht-mit-uns-reden-wir-müssen-sonst-sterben