Der Weise wird unwillkürlich mit den anderen Menschen leutselig umgehen wie ein Fürst und sie, trotz aller Verschiedenheit der Begabung, des Standes und der Gesittung, leicht als gleichartig behandeln: was man, sobald es bemerkt wird, ihm sehr übel nimmt.


der-weise-wird-unwillkürlich-mit-den-anderen-menschen-leutselig-umgehen-wie-ein-fürst-und-sie-trotz-aller-verschiedenheit-der-begabung-standes-und
friedrich nietzschederweisewirdunwillkürlichmitdenanderenmenschenleutseligumgehenwieeinfürstundsietrotzallerverschiedenheitderbegabungstandesgesittungleichtalsgleichartigbehandelnwasmansobaldesbemerktwirdihmsehrübelnimmtder weiseweise wirdwird unwillkürlichunwillkürlich mitmit denanderen menschenmenschen leutseligleutselig umgehenumgehen wiewie einein fürstfürst undund sietrotz alleraller verschiedenheitverschiedenheit derder begabungdes standesstandes undund derder gesittungleicht alsals gleichartiggleichartig behandelnwas mansobald eses bemerktbemerkt wirdihm sehrsehr übelübel nimmtder weise wirdweise wird unwillkürlichwird unwillkürlich mitunwillkürlich mit denmit den anderenden anderen menschenanderen menschen leutseligmenschen leutselig umgehenleutselig umgehen wieumgehen wie einwie ein fürstein fürst undfürst und sietrotz aller verschiedenheitaller verschiedenheit derverschiedenheit der begabungdes standes undstandes und derund der gesittungleicht als gleichartigals gleichartig behandelnsobald es bemerktes bemerkt wirdihm sehr übelsehr übel nimmt

Man wird in der Regel keinen Freund dadurch verlieren, dass man ihm ein Darlehen abschlägt, aber sehr leicht dadurch, dass man es ihm gibt. -Darlehen Zitate
man-wird-in-der-regel-keinen-freund-dadurch-verlieren-dass-man-ihm-ein-darlehen-abschlägt-aber-sehr-leicht-dadurch-dass-man-es-ihm-gibt
Man wird in der Regel keinen Freund dadurch verlieren, dass man ihm ein Darlehen abschlägt, aber sehr leicht dadurch, dass man es ihm gibt. -Arthur Schopenhauer
man-wird-in-derÂ-regelÂ-keinenÂ-freundÂ-dadurchÂ-verlieren-dass-man-ihm-ein-darlehen-abschlägt-aber-sehr-leicht-dadurch-dass-man-es-ihm-gibt