Der Wandel kommt nicht wenn wir auf irgendeine andere Person zu irgendeiner anderen Zeit warten. Wir sind die auf die wir gewartet haben. Wir sind der Wandel den wir suchen.


der-wandel-kommt-nicht-wenn-wir-auf-irgendeine-andere-person-zu-irgendeiner-anderen-zeit-warten-wir-sind-die-auf-die-wir-gewartet-haben-wir-sind-der
obamaderwandelkommtnichtwennwiraufirgendeineanderepersonzuirgendeineranderenzeitwartenwirsinddiegewartethabenderdensuchender wandelwandel kommtkommt nichtnicht wennwenn wirwir aufauf irgendeineandere personperson zuzu irgendeineranderen zeitzeit wartenwir sindsind diedie aufauf diedie wirwir gewartetgewartet habenwir sindsind derder wandelwandel denden wirwir suchender wandel kommtwandel kommt nichtkommt nicht wennnicht wenn wirwenn wir aufwir auf irgendeineauf irgendeine andereirgendeine andere personandere person zuperson zu irgendeinerzu irgendeiner anderenirgendeiner anderen zeitanderen zeit wartenwir sind diesind die aufdie auf dieauf die wirdie wir gewartetwir gewartet habenwir sind dersind der wandelder wandel denwandel den wirden wir suchen

Wenn wir die Natur auf das reduzieren, was wir verstanden haben, sind wir nicht überlebensfähig. -Hans-Peter Dürr
wenn-wir-die-natur-auf-das-reduzieren-was-wir-verstanden-haben-sind-wir-nicht-überlebensfähig
Wenn wir akzeptieren, dass wir gespalten sind, werden wir unvermeidlich den Wunsch nach totaler Sicherheit haben; denn solange wir gespalten sind, befinden wir uns immer in Gefahr. -David Bohm
wenn-wir-akzeptieren-dass-wir-gespalten-sind-werden-wir-unvermeidlich-den-wunsch-nach-totaler-sicherheit-haben-denn-solange-wir-gespalten-sind
Wenn wir aber auf das hoffen, was wir nicht sehen, so warten wir es ab in Geduld. -Romans 8:25
wenn-wir-aber-auf-das-hoffen-was-wir-nicht-sehen-so-warten-wir-es-ab-in-geduld