Der völlige Verzicht auf Hoffnung ist das, was das Unheil nur beschleunigen kann. Eines der Elemente, die das Unheil verzögern können, ist der Glaube daran, daß es abwendbar ist.


der-völlige-verzicht-auf-hoffnung-ist-das-was-das-unheil-nur-beschleunigen-kann-eines-der-elemente-die-das-unheil-verzögern-können-ist-der-glaube
hans jonasdervlligeverzichtaufhoffnungistdaswasdasunheilnurbeschleunigenkanneinesderelementedieverzgernknnenglaubedarandaßesabwendbaristder völligevöllige verzichtverzicht aufauf hoffnunghoffnung istist daswas dasdas unheilunheil nurnur beschleunigenbeschleunigen kanneines derder elementedie dasdas unheilunheil verzögernverzögern könnenist derder glaubeglaube darandaß eses abwendbarabwendbar istder völlige verzichtvöllige verzicht aufverzicht auf hoffnungauf hoffnung isthoffnung ist daswas das unheildas unheil nurunheil nur beschleunigennur beschleunigen kanneines der elementedie das unheildas unheil verzögernunheil verzögern könnenist der glaubeder glaube darandaß es abwendbares abwendbar ist

Der völlige Verzicht auf Hoffnung ist das, was das Unheil nur beschleunigen kann. Eines der Elemente, die das Unheil verzögern können, ist der Glaube daran, dass es abwendbar ist. -Hans Jonas
der-völlige-verzicht-auf-hoffnung-ist-das-was-das-unheil-nur-beschleunigen-kann-eines-der-elemente-die-das-unheil-verzögern-können-ist-der-glaube
Das Einfache durch das Zusammengesetzte, das Leichte durch das Schwierige erklären zu wollen, ist ein Unheil, das in dem ganzen Körper der Wissenschaft verteilt ist. -Johann Wolfgang von Goethe
das-einfache-durch-das-zusammengesetzte-das-leichte-durch-das-schwierige-erklären-zu-wollen-ist-ein-unheil-das-in-dem-ganzen-körper-der-wissenschaft
Das Belügen eines Bonzen bedeutet sieben Generationen hindurch Unheil. -Aus Japan
das-belügen-eines-bonzen-bedeutet-sieben-generationen-hindurch-unheil
Die Faulenzer sind die eigentlichen Wohltäter der Menschheit. Denkt daran, wie viel Unheil allein durch Nichtstun verhindert worden ist. -George Mikes
die-faulenzer-sind-die-eigentlichen-wohltäter-der-menschheit-denkt-daran-wie-viel-unheil-allein-durch-nichtstun-verhindert-worden-ist
In der Katastrophe nimmt sich das Unheil nur selten die Zeit, um für unser Gesicht die rechte Maske zu liefern. -Giraudoux
in-der-katastrophe-nimmt-sich-das-unheil-nur-selten-die-zeit-um-für-unser-gesicht-die-rechte-maske-zu-liefern
Der einzige Trost für das Unheil, das sie anrichtet. -Wolfram Weidner
der-einzige-trost-für-das-unheil-das-sie-anrichtet