Der Schmerz ist nur vorübergehend, der Ruhm und die Ehre sind von Dauer.


der-schmerz-ist-nur-vorübergehend-der-ruhm-und-die-ehre-sind-von-dauer
breidenbachderschmerzistnurvorübergehendderruhmunddieehresindvondauerder schmerzschmerz istist nurnur vorübergehendder ruhmruhm undund diedie ehreehre sindsind vonvon dauerder schmerz istschmerz ist nurist nur vorübergehendder ruhm undruhm und dieund die ehredie ehre sindehre sind vonsind von dauerder schmerz ist nurschmerz ist nur vorübergehendder ruhm und dieruhm und die ehreund die ehre sinddie ehre sind vonehre sind von dauerder schmerz ist nur vorübergehendder ruhm und die ehreruhm und die ehre sindund die ehre sind vondie ehre sind von dauer

Ruhm und Ehre, sind selten gute Freunde. -Hippel
ruhm-und-ehre-sind-selten-gute-freunde
Alte Männer sind wie Vulkane, sie glauben immer daran, dass sie nur vorübergehend erloschen sind. -Jacques Bellavente
alte-männer-sind-wie-vulkane-sie-glauben-immer-daran-dass-sie-nur-vorübergehend-erloschen-sind
Was von außen her der Zufall bringt, ist nur vorübergehend. Das Vorübergehende soll man nicht abweisen, wenn es kommt, und nicht festhalten, wenn es geht. -Dschuang Dsi
was-von-ß-her-der-zufall-bringt-ist-nur-vorübergehend-das-vorübergehende-soll-man-nicht-abweisen-wenn-es-kommt-und-nicht-festhalten-wenn-es-geht