Der Mensch will so gerne das Gute, das Kind hat so gerne ein offenes Ohr dafür; aber es will es nicht für dich, Lehrer, es will es nicht für dich, Erzieher, es will es für sich selber.


der-mensch-will-so-gerne-das-gute-das-kind-hat-so-gerne-ein-offenes-ohr-dafür-aber-es-will-es-nicht-für-dich-lehrer-es-will-es-nicht-für-dich
johann heinrich pestalozzidermenschwillsogernedasgutekindhateinoffenesohrdafüraberesnichtfürdichlehrererziehersichselberder menschmensch willwill soso gernegerne dasdas gutedas kindkind hathat soso gernegerne einein offenesoffenes ohrohr dafüraber eses willwill eses nichtnicht fürfür diches willwill eses nichtnicht fürfür diches willwill eses fürfür sichsich selberder mensch willmensch will sowill so gerneso gerne dasgerne das gutedas kind hatkind hat sohat so gerneso gerne eingerne ein offenesein offenes ohroffenes ohr dafüraber es willes will eswill es nichtes nicht fürnicht für diches will eswill es nichtes nicht fürnicht für diches will eswill es füres für sichfür sich selber

Alle denken, dass ich gerne schlafe. Aber ich schlafe nicht gerne, ich steh bloß nicht gerne auf. Das ist ein Unterschied. -Chasez
alle-denken-dass-ich-gerne-schlafe-aber-ich-schlafe-nicht-gerne-ich-steh-bloß-nicht-gerne-auf-das-ist-ein-unterschied
Wenn du nicht an dich selber glaubst, wer soll dann das für dich übernehmen? KEINER NUR DU ! -*1993
wenn-nicht-an-dich-selber-glaubst-wer-soll-dann-das-für-dich-übernehmen-keiner-nur-du
Ein Kind das nicht spielt ist kein Kind, aber der Mann der nicht spielt, hat für immer das Kind das in ihm gelebt hat verloren und wird es schrecklich vermissen. -Neruda
ein-kind-das-nicht-spielt-ist-kein-kind-aber-der-mann-der-nicht-spielt-hat-für-immer-das-kind-das-in-ihm-gelebt-hat-verloren-und-wird-es-schrecklich
Ein echter Freund liebt dich für das was du bist und nicht für das was du hast. -Nobody
ein-echter-freund-liebt-dich-für-das-was-bist-und-nicht-für-das-was-hast
Fürchte nicht die, die deinen Leib töten können. Wohl aber fürchte dich selber, – fürchte dich vor dem, was den Glauben ertöten und damit Christus für dich ertöten kann! -Sören Kierkegaard
fürchte-nicht-die-die-deinen-leib-töten-können-wohl-aber-fürchte-dich-selber-fürchte-dich-vor-dem-was-den-glauben-ertöten-und-damit-christus