Der Mensch wächst mit seinen höhern Zielen - der Wachsende hat immer etwas zu geben, der Nichtwachsende verleidet einem.


der-mensch-wächst-mit-seinen-höhern-zielen-der-wachsende-hat-immer-etwas-zu-geben-der-nichtwachsende-verleidet-einem
taveldermenschwächstmitseinenhhernzielenderwachsendehatimmeretwaszugebennichtwachsendeverleideteinemder menschmensch wächstwächst mitmit seinenseinen höhernhöhern zielenzielenderder wachsendewachsende hathat immerimmer etwasetwas zuzu gebender nichtwachsendenichtwachsende verleidetverleidet einemder mensch wächstmensch wächst mitwächst mit seinenmit seinen höhernseinen höhern zielenhöhern zielender wachsendeder wachsende hatwachsende hat immerhat immer etwasimmer etwas zuetwas zu gebender nichtwachsende verleidetnichtwachsende verleidet einemder mensch wächst mitmensch wächst mit seinenwächst mit seinen höhernmit seinen höhern zielenseinen höhern zielender wachsende hatder wachsende hat immerwachsende hat immer etwashat immer etwas zuimmer etwas zu gebender nichtwachsende verleidet einemder mensch wächst mit seinenmensch wächst mit seinen höhernwächst mit seinen höhern zielenmit seinen höhern zielender wachsende hat immerder wachsende hat immer etwaswachsende hat immer etwas zuhat immer etwas zu geben

Wer gestohlen hat, der stehle nicht mehr, sondern bemühe sich vielmehr mit seinen Händen etwas Gutes zu erarbeiten, damit er dem Dürftigen etwas zu geben habe. -Ephesians 4:28
wer-gestohlen-hat-der-stehle-nicht-mehr-sondern-bemühe-sich-vielmehr-mit-seinen-händen-etwas-gutes-zu-erarbeiten-damit-er-dem-dürftigen-etwas-zu
Einem Angestellten, der an seinem Vorgesetzten, nie etwas auszusetzen hat, solltest du immer misstrauen. -Collins
einem-angestellten-der-an-seinem-vorgesetzten-nie-etwas-auszusetzen-hat-solltest-immer-misstrauen
Der Mut wächst immer mit dem Herzen und das Herz mit jeder guten Tat. -Kolping
der-mut-wächst-immer-mit-dem-herzen-und-das-herz-mit-jeder-guten-tat
Alles im Leben, hat seinen Preis. Sie müssen immer etwas bezahlen. Bevor, während und nachdem, Sie etwas bekommen haben. -Ruskin
alles-im-leben-hat-seinen-preis-sie-müssen-immer-etwas-bezahlen-bevor-während-und-nachdem-sie-etwas-bekommen-haben