Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht wundern, nicht mehr staunen kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen.


das-schönste-was-wir-erleben-können-ist-das-geheimnisvolle-es-ist-das-grundgefühl-das-an-der-wiege-von-wahrer-kunst-und-wissenschaft-steht-wer-es
albert einsteindasschnstewaswirerlebenknnenistdasgeheimnisvolleesgrundgefühlanderwiegevonwahrerkunstundwissenschaftstehtweresnichtkenntsichwundernmehrstaunenkannsozusagentotseinaugeerloschendas schönstewas wirwir erlebenerleben könnenist dasdas geheimnisvollees istist dasdas grundgefühldas anan derder wiegewiege vonvon wahrerwahrer kunstkunst undund wissenschaftwissenschaft stehtwer eses nichtnicht kenntkennt undund sichsich nichtnicht wundernnicht mehrmehr staunenstaunen kannder istist sozusagensozusagen tottot undund seinsein augeauge erloschenwas wir erlebenwir erleben könnenist das geheimnisvollees ist dasist das grundgefühldas an deran der wiegeder wiege vonwiege von wahrervon wahrer kunstwahrer kunst undkunst und wissenschaftund wissenschaft stehtwer es nichtes nicht kenntnicht kennt undkennt und sichund sich nichtsich nicht wundernnicht mehr staunenmehr staunen kannder ist sozusagenist sozusagen totsozusagen tot undtot und seinund sein augesein auge erloschen

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. -Erleben Zitate
das-schönste-was-wir-erleben-können-ist-das-geheimnisvolle
Wer sich nicht mehr wundern kann, der ist seelisch bereits tot. -Albert Einstein
wer-sich-nicht-mehr-wundern-kann-der-ist-seelisch-bereits-tot
Das Schönste, was wir entdecken können, ist das Geheimnisvolle. -Albert Einstein
das-schönste-was-wir-entdecken-können-ist-das-geheimnisvolle
Wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, ist seelisch bereits tot. -Ehrfurcht Zitate
wer-sich-nicht-mehr-wundern-und-in-ehrfurcht-verlieren-kann-ist-seelisch-bereits-tot