Das Leben ist angenehm. Der Tod ist friedlich. Es ist der Ãœbergang, der schwierig ist.


das-leben-ist-angenehm-der-tod-ist-friedlich-es-ist-der-Ãœbergang-der-schwierig-ist
isaac asimovdaslebenistangenehmdertodfriedlichesderÃœbergangschwierigistdas lebenleben istist angenehmder todtod istist friedliches istist derder Ãœbergangder schwierigschwierig istdas leben istleben ist angenehmder tod isttod ist friedliches ist derist der Ãœbergangder schwierig istdas leben ist angenehmder tod ist friedliches ist der Ãœbergang

So friedlich sind diese Menschen. Sie lieben ihre Nachbarn wie sich selbst, und ihre Rede ist angenehm und sanft, begleitet von einem Lächeln. -Christoph Columbus
so-friedlich-sind-diese-menschen-sie-lieben-ihre-nachbarn-wie-sich-selbst-und-ihre-rede-ist-angenehm-und-sanft-begleitet-von-einem-lächeln
Das Leben ist schwächer als der Tod, und der Tod ist schwächer als die Liebe! -Khalil Gibran
das-leben-ist-schwächer-als-der-tod-und-der-tod-ist-schwächer-als-die-liebe
Das Gute ist stärker als das Böse, Liebe ist stärker als Hass, Licht ist stärker als Dunkelheit, das Leben ist stärker als der Tod. Der Sieg ist unser, durch ihn der er uns liebt. -Tutu
das-gute-ist-stärker-als-das-böse-liebe-ist-stärker-als-hass-licht-ist-stärker-als-dunkelheit-das-leben-ist-stärker-als-der-tod-der-sieg-ist
Denn der Tod ist der Sünde Sold; aber die Gnadengabe Gottes ist das ewige Leben in Christus Jesus, unsrem Herrn. -Romans 6:23
denn-der-tod-ist-der-sünde-sold-aber-die-gnadengabe-gottes-ist-das-ewige-leben-in-christus-jesus-unsrem-herrn
Das ist das Urgeheimnis alles Daseins, dass aus dem Tod wieder Leben kommt und jedes Leben, um zu dauern, sich immer wieder im Tod erneuern muss. -Albert Schweitzer
das-ist-das-urgeheimnis-alles-daseins-dass-aus-dem-tod-wieder-leben-kommt-und-jedes-leben-um-zu-dauern-sich-immer-wieder-im-tod-erneuern-muss
Der Tod ist nicht der größte Verlust im Leben. Der größte Verlust ist das was in uns stirbt, während wir leben. -Norman Cousins
der-tod-ist-nicht-der-größte-verlust-im-leben-der-größte-verlust-ist-das-was-in-uns-stirbt-während-wir-leben