Das größte Lebenshemmnis ist das Warten, das sich an das Morgen klammert und das Heute verliert.


das-größte-lebenshemmnis-ist-das-warten-das-sich-an-das-morgen-klammert-und-das-heute-verliert
senecadasgrßtelebenshemmnisistdaswartensichanmorgenklammertundheuteverliertdas größtegrößte lebenshemmnislebenshemmnis istist dasdas wartendas sichsich anan dasdas morgenmorgen klammertklammert undund dasdas heuteheute verliertdas größte lebenshemmnisgrößte lebenshemmnis istlebenshemmnis ist dasist das wartendas sich ansich an dasan das morgendas morgen klammertmorgen klammert undklammert und dasund das heutedas heute verliertdas größte lebenshemmnis istgrößte lebenshemmnis ist daslebenshemmnis ist das wartendas sich an dassich an das morgenan das morgen klammertdas morgen klammert undmorgen klammert und dasklammert und das heuteund das heute verliertdas größte lebenshemmnis ist dasgrößte lebenshemmnis ist das wartendas sich an das morgensich an das morgen klammertan das morgen klammert unddas morgen klammert und dasmorgen klammert und das heuteklammert und das heute verliert

So ist also das „Ich“, an das wir uns klammern, frei erfunden. Das könnte die tiefste Ursache der Angst sein -, daß man sich an etwas klammert, das nicht existiert. -Krishnamurti
so-ist-also-das-ich-an-das-wir-uns-klammern-frei-erfunden-das-könnte-die-tiefste-ursache-der-angst-sein-daß-man-sich-an-etwas-klammert-das-nicht
Das Gestern ist fort - das Morgen nicht da. Leb' also heute!
das-gestern-ist-fort-das-morgen-nicht-da-leb'-also-heute
Kümmern wir uns um das Heute, Gott wird sich um das Morgen kümmern. -Mahatma Gandhi
kümmern-wir-uns-um-das-heute-gott-wird-sich-um-das-morgen-kümmern
Es ist eine alte deutsche Krankheit, dass man mit dem Hinweis auf das Beste von morgen das Gute von heute nicht macht, und das Schlechte von gestern bleibt. -Klaus Töpfer
es-ist-eine-alte-deutsche-krankheit-dass-man-mit-dem-hinweis-auf-das-beste-von-morgen-das-gute-von-heute-nicht-macht-und-das-schlechte-von-gestern
Das Essen das du heute zu dir nimmst redet und geht morgen. -LaLanne
das-essen-das-heute-zu-dir-nimmst-redet-und-geht-morgen
das wundervolle Gestern: das gewöhnliche Heute in der Erinnerung von morgen. -David Letterman
das-wundervolle-gestern-das-gewöhnliche-heute-in-der-erinnerung-von-morgen