Da sich aber sein Geist beunruhigte, ließ er am Morgen alle ägyptischen Wahrsager und Weisen rufen und erzählte ihnen seinen Traum; aber da war keiner, der ihn dem Pharao auslegen konnte.


da-sich-aber-sein-geist-beunruhigte-ließ-er-am-morgen-alle-ägyptischen-wahrsager-und-weisen-rufen-und-erzählte-ihnen-seinen-traum-aber-da-war
genesis 41:8dasichaberseingeistbeunruhigteließerammorgenalleägyptischenwahrsagerundweisenrufenerzählteihnenseinentraumdawarkeinerderihndempharaoauslegenkonnteda sichsich aberaber seinsein geistgeist beunruhigteließ erer amam morgenmorgen allealle ägyptischenägyptischen wahrsagerwahrsager undund weisenweisen rufenrufen undund erzählteerzählte ihnenihnen seinenseinen traumaber dada warwar keinerder ihnihn demdem pharaopharao auslegenauslegen konnteda sich abersich aber seinaber sein geistsein geist beunruhigteließ er amer am morgenam morgen allemorgen alle ägyptischenalle ägyptischen wahrsagerägyptischen wahrsager undwahrsager und weisenund weisen rufenweisen rufen undrufen und erzählteund erzählte ihnenerzählte ihnen seinenihnen seinen traumaber da warda war keinerder ihn demihn dem pharaodem pharao auslegenpharao auslegen konnte

Da sandte der Pharao hin und ließ Joseph rufen. Und sie entließen ihn eilends aus dem Loch. Er aber ließ sich scheren und wechselte seine Kleider und ging zum Pharao hinein. -Genesis 41:14
da-sandte-der-pharao-hin-und-ließ-joseph-rufen-und-sie-entließ-ihn-eilends-aus-dem-loch-er-aber-ließ-sich-scheren-und-wechselte-seine-kleider-und
Und der Pharao sprach zu Joseph: Ich habe einen Traum gehabt, aber es kann ihn niemand auslegen; nun vernahm ich von dir, wenn du einen Traum hörest, so legest du ihn auch aus. -Genesis 41:15
und-der-pharao-sprach-zu-joseph-ich-habe-einen-traum-gehabt-aber-es-kann-ihn-niemand-auslegen-nun-vernahm-ich-von-dir-wenn-einen-traum-hörest-so
Da erzählte der oberste Mundschenk dem Joseph seinen Traum und sprach: In meinem Traum, siehe, da war ein Weinstock vor mir, -Genesis 40:9
da-erzählte-der-oberste-mundschenk-dem-joseph-seinen-traum-und-sprach-in-meinem-traum-siehe-da-war-ein-weinstock-vor-mir
(H4-4) Alsbald kamen die Schriftkundigen, Wahrsager, Chaldäer und Sterndeuter herbei, und ich erzählte vor ihnen den Traum; aber sie konnten mir die Deutung nicht kundtun, -Daniel 4:7
h4-4-alsbald-kamen-die-schriftkundigen-wahrsager-chaldäer-und-sterndeuter-herbei-und-ich-erzählte-vor-ihnen-den-traum-aber-sie-konnten-mir-die
Da antworteten sie wieder und sprachen: Der König möge seinen Knechten den Traum erzählen, so wollen wir ihn auslegen. -Daniel 2:7
da-antworteten-sie-wieder-und-sprachen-der-könig-möge-seinen-knechten-den-traum-erzählen-so-wollen-wir-ihn-auslegen