Am rollenden Stein wächst kein Moos.


am-rollenden-stein-wächst-kein-moos
kokoschkaamrollendensteinwächstkeinmoosam rollendenrollenden steinstein wächstwächst keinkein moosam rollenden steinrollenden stein wächststein wächst keinwächst kein moosam rollenden stein wächstrollenden stein wächst keinstein wächst kein moosam rollenden stein wächst keinrollenden stein wächst kein moos

Es gibt Untaten, über welche kein Gras wächst. -Ernst Bloch
es-gibt-untaten-über-welche-kein-gras-wächst
Denn Wind säen sie, und Sturm werden sie ernten; da wächst kein Halm; das Gewächs ergibt kein Mehl; und sollte es etwas geben, so würden Fremde es verschlingen. -Hosea 8:7
denn-wind-sä-sie-und-sturm-werden-sie-ernten-da-wächst-kein-halm-das-gewächs-ergibt-kein-mehl-und-sollte-es-etwas-geben-so-würden-fremde-es
Der Friede ist kein Naturprodukt; er wächst aus menschlichem Handeln. -Heinemann
der-friede-ist-kein-naturprodukt-er-wächst-aus-menschlichem-handeln
Was ihr da sehet, es werden Tage kommen, wo kein Stein auf dem andern bleiben wird, der nicht zerstört würde! -Luke 21:6
was-ihr-da-sehet-es-werden-tage-kommen-wo-kein-stein-auf-dem-andern-bleiben-wird-der-nicht-zerstört-würde
Und nun, beachtet doch, wie es euch ergangen ist vor diesem Tage und früher, ehe man Stein auf Stein legte am Tempel des HERRN! -37O:2:15
und-nun-beachtet-doch-wie-es-euch-ergangen-ist-vor-diesem-tage-und-früher-ehe-man-stein-auf-stein-legte-am-tempel-herrn
Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum Verwechseln ähnlich. -Joachim Ringelnatz
der-stein-der-weisen-sieht-dem-stein-der-narren-zum-verwechseln-ähnlich