Also wird Moab vertilgt, daß es kein Volk mehr ist, weil es sich wider den HERRN gerühmt hat.


also-wird-moab-vertilgt-daß-es-kein-volk-mehr-ist-weil-es-sich-wider-den-herrn-gerühmt-hat
jeremiah 48:42alsowirdmoabvertilgtdaßeskeinvolkmehristweilsichwiderdenherrngerühmthatalso wirdwird moabmoab vertilgtdaß eses keinkein volkvolk mehrmehr istweil eses sichsich widerwider denden herrnherrn gerühmtgerühmt hatalso wird moabwird moab vertilgtdaß es keines kein volkkein volk mehrvolk mehr istweil es siches sich widersich wider denwider den herrnden herrn gerühmtherrn gerühmt hatalso wird moab vertilgtdaß es kein volkes kein volk mehrkein volk mehr istweil es sich wideres sich wider densich wider den herrnwider den herrn gerühmtden herrn gerühmt hatdaß es kein volk mehres kein volk mehr istweil es sich wider denes sich wider den herrnsich wider den herrn gerühmtwider den herrn gerühmt hat

Weissagung wider Moab: Über Nacht wird Ar-Moab verwüstet; es ist vertilgt! Über Nacht wird Kir-Moab verwüstet; es ist vertilgt! -Isaiah 15:1
weissagung-wider-moab-Über-nacht-wird-ar-moab-verwüstet-es-ist-vertilgt-Über-nacht-wird-kir-moab-verwüstet-es-ist-vertilgt
Denn von Norden zieht ein Volk wider sie heran, das wird ihr Land zur Wüste machen, daß niemand mehr darin wohnen wird, weder Menschen noch Vieh, weil sie sich eilends davongemacht haben. -Jeremiah 50:3
denn-von-norden-zieht-ein-volk-wider-sie-heran-das-wird-ihr-land-zur-wüste-machen-daß-niemand-mehr-darin-wohnen-wird-weder-menschen-noch-vieh-weil