Als ich älter wurde, wusste ich, dass ich anders war als die anderen Mädchen, weil es in meinem Leben keine Küsse und Versprechen gab. Ich fühlte mich oft einsam und wollte sterben.


als-ich-älter-wurde-wusste-ich-dass-ich-anders-war-als-die-anderen-mädchen-weil-es-in-meinem-leben-keine-küsse-und-versprechen-gab-ich-fühlte
alsichälterwurdewussteichdassanderswaralsdieanderenmädchenweilesinmeinemlebenkeineküsseundversprechengabichfühltemichofteinsamwolltesterbenals ichich älterälter wurdewusste ichdass ichanders warwar alsals dieanderen mädchenweil eses inin meinemmeinem lebenleben keinekeine küsseküsse undund versprechenversprechen gabich fühltefühlte michmich oftoft einsameinsam undund wolltewollte sterbenals ich älterich älter wurdedass ich andersich anders waranders war alswar als dieals die anderendie anderen mädchenweil es ines in meinemin meinem lebenmeinem leben keineleben keine küssekeine küsse undküsse und versprechenund versprechen gabich fühlte michfühlte mich oftmich oft einsamoft einsam undeinsam und wollteund wollte sterben

Mein Antrieb mich nackt zu zeigen, und meine Träume davon hatten nichts Schamhaftes oder Sündiges. Ich fühlte mich weniger einsam, wenn ich davon träumte, dass mich Leute anschauen.Als junger Mensch war ich faul. Ich hatte Talent, aber es gab vieles in meinem Leben, was mir wichtiger war als Ãœben. Gutes Essen, gute Zigarren, große Weine, schöne Frauen ...Als ich aus der Zelle durch die Tür in Richtung Freiheit ging, wusste ich, dass ich meine Verbitterung und meinen Hass zurücklassen musste, oder ich würde mein Leben lang gefangen bleiben.Als ich ein kleines Mädchen war, sagte mir niemand, dass ich hübsch sei. Man sollte allen kleinen Mädchen sagen, dass sie hübsch sind, selbst wenn es nicht stimmt.Warum war niemand da, als ich kam, antwortete niemand, als ich rief? Ist etwa meine Hand zu kurz zum Erlösen, oder ist bei mir keine Kraft zum Retten? Siehe, mit meinem Schelten trockne ich das Meer aus; ich mache Ströme zur Wüste, daß ihre Fische vor Wassermangel faulen und vor Durst sterben!Als ich dich suchte, warst du nicht da. Als ich dich fand gingst du davon. Doch als ich verschwand suchtest du mich, und als ich verloren war fandest du mich.