Schimpl Zitate

Go to Gemtracks Beats
Schimpl Zitate: Lasse die Brücke zu einem lieben Menschen stets steh´n - Wenn er dir fehlt, dann kannst du über die Brücke geh`n. -Schimpl
lasse-die-brücke-zu-einem-lieben-menschen-stets-steh´n-wenn-er-dir-fehlt-dann-kannst-über-die-brücke-geh`n
Schimpl Zitate: Nacht - die Sonne geht schlafen und sammelt ihre Strahlen ein. Es wird finster und kalt - doch die Kälte finsterer Menschen ist eine schlimmere Pein! -Schimpl
nacht-die-sonne-geht-schlafen-und-sammelt-ihre-strahlen-ein-es-wird-finster-und-kalt-doch-die-kälte-finsterer-menschen-ist-eine-schlimmere-pein
Schimpl Zitate: Nachts siehst du die Sterne, am Tage überstrahlt sie das Sonnenlicht, man ergreift und sieht sie nicht - EINER ist stets nah - er sitzt tief im Herzen drin. Ein Stern so hell und klar, gibt dem Leben Sinn. -Schimpl
Schimpl Zitate: Nicht der Zucker versüßt DEIN Leben. Es ist die LIEBE, die wir von Herzen geben. -Schimpl
nicht-der-zucker-versüßt-dein-leben-es-ist-die-liebe-die-wir-von-herzen-geben
Schimpl Zitate: Nicht nur rackern, auch zu leben wissen Ein Abend klingt aus - du darfst ihn genießen. -Schimpl
nicht-nur-rackern-auch-zu-leben-wissen-ein-abend-klingt-aus-darfst-ihn-genieß
Schimpl Zitate: Nur wer Herz besitzt kann es auch fühlen lassen bzw. zeigen. -Schimpl
nur-wer-herz-besitzt-kann-es-auch-fühlen-lassen-bzw-zeigen
Schimpl Zitate: Oh, Liebesgott Amor geh in die Kriegsgebiete - verschieße auch DORT die Pfeile der Liebe! -Schimpl
oh-liebesgott-amor-geh-in-die-kriegsgebiete-verschieße-auch-dort-die-pfeile-der-liebe
Schimpl Zitate: Regen: der Himmel weint - er begießt die Erde auf dass sie grüne und fruchtbar werde. -Schimpl
regen-der-himmel-weint-er-begießt-die-erde-auf-dass-sie-grüne-und-fruchtbar-werde
Schimpl Zitate: Romantik und Liebe, sie sind verbunden haben sich nur durchs Herz gefunden. -Schimpl
romantik-und-liebe-sie-sind-verbunden-haben-sich-nur-durchs-herz-gefunden
Schimpl Zitate: Schätze und ehre, was Du von Mutter Erde bekommen hast. Bedenke - Du darfst alles nutzen, doch du bist hier nur Gast. -Schimpl
schätze-und-ehre-was-du-von-mutter-erde-bekommen-hast-bedenke-du-darfst-alles-nutzen-doch-bist-hier-nur-gast
Schimpl Zitate: Schön ist der Morgen - der Tag neu geboren Die Nacht ist vergangen. Das Heute enthält noch das gestrige Verlangen. -Schimpl
schön-ist-der-morgen-der-tag-neu-geboren-die-nacht-ist-vergangen-das-heute-enthält-noch-das-gestrige-verlangen
Schimpl Zitate: Mutter hat stets eine schützende Hand. Jeder braucht sie - Viele vermissen sie - jeder soll sie SEIN; die
mutter-hat-stets-eine-schützende-hand-jeder-braucht-sie-viele-vermissen-sie-jeder-soll-sie-sein-die-schützende-hand
Schimpl Zitate: Morgen Was wird er wohl bringen der junge Tag – was ich zu tun vermag – mindestens eine gute Tat. -Schimpl
morgen-was-wird-er-wohl-bringen-der-junge-tag-was-ich-zu-tun-vermag-mindestens-eine-gute-tat
Schimpl Zitate: Morgen Der Tag erwacht - ER verdrängt die Nacht. Zart und schüchtern, zierlich klein zieht der Morgen in die Nacht hinein. Bald schon fängt die noch schlafende Natur die ersten Sonnenstrahlen ein. -Schimpl
morgen-der-tag-erwacht-er-verdrängt-die-nacht-zart-und-schüchtern-zierlich-klein-zieht-der-morgen-in-die-nacht-hinein-bald-schon-fängt-die-noch
Schimpl Zitate: Leben und leben lassen. Niemals blenden, falsch sein oder hassen DENEN vergeben, die Dich verletzten und kränkten. Es kommt der Tag, wo sie an ihre Taten denken. -Schimpl
leben-und-leben-lassen-niemals-blenden-falsch-sein-oder-hassen-denen-vergeben-die-dich-verletzten-und-kränkten-es-kommt-der-tag-wo-sie-an-ihre
Schimpl Zitate: Liebe fängt auch im Magen an - drum küsse nicht den, der dich verschlingen kann. -Schimpl
liebe-fängt-auch-im-magen-an-drum-küsse-nicht-den-der-dich-verschlingen-kann
Schimpl Zitate: Liebe Ist die Liebe im Frühjahr eingezogen und im Herbst noch nicht davon geflogen, geht sie durch alle Jahreszeiten, wird sie dich das ganze Leben begleiten! -Schimpl
liebe-ist-die-liebe-im-frühjahr-eingezogen-und-im-herbst-noch-nicht-davon-geflogen-geht-sie-durch-alle-jahreszeiten-wird-sie-dich-das-ganze-leben
Schimpl Zitate: Liebe ist eine zarte Blume, sie wächst und gedeiht wenn sie Nahrung findet. -Schimpl
liebe-ist-eine-zarte-blume-sie-wächst-und-gedeiht-wenn-sie-nahrung-findet
Schimpl Zitate: Liebe zerfließen, zergehen - du schmilzt dahin Feuer im Herzen und Liebe im Sinn. -Schimpl
liebe-zerfließ-zergehen-schmilzt-dahin-feuer-im-herzen-und-liebe-im-sinn
Schimpl Zitate: Liebe, die im Herzen wohnt, wird durch Liebe wider belohnt. -Schimpl
liebe-die-im-herzen-wohnt-wird-durch-liebe-wider-belohnt
Schimpl Zitate: Mach aus deinem Leben das Beste. Wir sind auf Erden hier, alle nur Gäste. -Schimpl
mach-aus-deinem-leben-das-beste-wir-sind-auf-erden-hier-alle-nur-gäste
Schimpl Zitate: Man sieht den Liebreiz bei einem Menschen an, Der glücklich ist und sich frei entfalten kann. -Schimpl
man-sieht-den-liebreiz-bei-einem-menschen-an-der-glücklich-ist-und-sich-frei-entfalten-kann
Schimpl Zitate: Missgunst und Neid macht hässlich ! Man sieht es JEDEM an ! DAS Lächeln wirkt falsch und frostig, Weil es nicht aus dem Herzen kommen kann. -Schimpl
missgunst-und-neid-macht-hässlich-man-sieht-es-jedem-an-das-lächeln-wirkt-falsch-und-frostig-weil-es-nicht-aus-dem-herzen-kommen-kann
Schimpl Zitate: Missgunst und Neid macht hässlich! Man sieht es JEDEM an! DAS Lächeln wirkt falsch und frostig, Weil es nicht aus dem Herzen kommen kann. -Schimpl
missgunst-und-neid-macht-hässlich-man-sieht-es-jedem-an-das-lächeln-wirkt-falsch-und-frostig-weil-es-nicht-aus-dem-herzen-kommen-kann
Schimpl Zitate: Schönheit - ungeschminkt - die gefällt, kommt von Innen - er besitzt Herz! Wenn der Mensch hässlich ist, dann hat er meistens auch ein
schönheit-ungeschminkt-die-gefällt-kommt-von-innen-er-besitzt-herz-wenn-der-mensch-hässlich-ist-dann-hat-er-meistens-auch-ein-hässliches
Schimpl Zitate: Schon am frühen Morgen ein Lächeln wirkt wie Zauberei. Es steigert die Lebensfreude und die Müdigkeit ist vorbei. -Schimpl
schon-am-frühen-morgen-ein-lächeln-wirkt-wie-zauberei-es-steigert-die-lebensfreude-und-die-müdigkeit-ist-vorbei
Schimpl Zitate: Schwarze Schafe mit weißer Weste gibt es AUCH in der Natur. Schaue stets auf
schwarze-schafe-mit-weißer-weste-gibt-es-auch-in-der-natur-schaue-stets-auf-reinen-westen-ob-von-reinheit-eine-spur
Schimpl Zitate: Wenn du das Leben der Raupen raubst, fliegen keine Schmetterlinge, auch wenn du an sie glaubst. -Schimpl
wenn-das-leben-der-raupen-raubst-fliegen-keine-schmetterlinge-auch-wenn-an-sie-glaubst
Schimpl Zitate: Wenn Musik dich von Trauer, Sorge und Leid befreit - Hast du glückliche Momente für eine kurze, aber wertvolle Zeit. -Schimpl
wenn-musik-dich-von-trauer-sorge-und-leid-befreit-hast-glückliche-momente-für-eine-kurze-aber-wertvolle-zeit
Schimpl Zitate: Wenn Schmerz das innere Empfinden trifft, dann baue keine Mauer, öffne, offenbare dich, bald verlierst du Schmerz und Trauer. -Schimpl
wenn-schmerz-das-innere-empfinden-trifft-dann-baue-keine-mauer-öffne-offenbare-dich-bald-verlierst-schmerz-und-trauer
Schimpl Zitate: Wenn sich Herz und Hirn in die Quere kommen, hat der Verstand Negatives vernommen. Habe keine Angst und verzage nicht, weil das HERZ die Wahrheit spricht! -Schimpl
wenn-sich-herz-und-hirn-in-die-quere-kommen-hat-der-verstand-negatives-vernommen-habe-keine-angst-und-verzage-nicht-weil-das-herz-die-wahrheit
Schimpl Zitate: Wenn wir Liebe, Zeit, Höflichkeit geben, gehen wir unbeschwert, beschwingt durchs Leben. -Schimpl
wenn-wir-liebe-zeit-höflichkeit-geben-gehen-wir-unbeschwert-beschwingt-durchs-leben
Schimpl Zitate: Wer die Liebe nicht kennt, Dem bleibt auch der Frieden fremd. -Schimpl
wer-die-liebe-nicht-kennt-dem-bleibt-auch-der-frieden-fremd
Schimpl Zitate: Wie das Nahe und das Ferne - so verschieden ist auch die Saat - Schöne Worte hört man gerne - wertvoll noch, folgt auch die Tat. -Schimpl
wie-das-nahe-und-das-ferne-so-verschieden-ist-auch-die-saat-schöne-worte-hört-man-gerne-wertvoll-noch-folgt-auch-die-tat
Schimpl Zitate: Wie die Dornen der Rose zu manchen Zeiten kann auch die Liebe Dir Schmerzen bereiten. -Schimpl
wie-die-dornen-der-rose-zu-manchen-zeiten-kann-auch-die-liebe-dir-schmerzen-bereiten