Wie Zitate

Wie Zitate: Der ideale Banker müßte weise sein wie Salomon, klug wie Aristoteles, stark wie Samson und alt wie Methusalem. -unbekannt


der-ideale-banker-müßte-weise-sein-wie-salomon-klug-wie-aristoteles-stark-wie-samson-und-alt-wie-methusalem
Wie Zitate: Frau zu sein ist schwer. Man muß denken wie ein Mann, sich benehmen wie eine Dame, aussehen wie ein Mädchen und schuften wie ein Pferd. -unbekannt


frau-zu-sein-ist-schwer-man-muß-denken-wie-ein-mann-sich-benehmen-wie-eine-dame-aussehen-wie-ein-mädchen-und-schuften-wie-ein-pferd
Wie Zitate: Frau zu sein ist schwer - man muß wie ein Mann denken, sich benehmen wie eine Dame, aussehen wie ein Mädchen und schuften wie ein Pferd. -Unbekannt


frau-zu-sein-ist-schwer-man-muß-wie-ein-mann-denken-sich-benehmen-wie-eine-dame-aussehen-wie-ein-mädchen-und-schuften-wie-ein-pferd
Wie Zitate: Wie bei einem Theaterstück kommt es beim Leben nicht darauf an, wie lange es dauert, sondern wie gut es gespielt wird. -Lucius Annaeus Seneca


wie-bei-einem-theaterstück-kommt-es-beim-leben-nicht-darauf-an-wie-lange-es-dauert-sondern-wie-gut-es-gespielt-wird
Wie Zitate: Meine Lehre wird strömen wie Regen, meine Botschaft wird fallen wie Tau, wie Regentropfen auf das Gras und wie Tauperlen auf die Pflanzen. -Altes Testament


meine-lehre-wird-strömen-wie-regen-meine-botschaft-wird-fallen-wie-tau-wie-regentropfen-auf-das-gras-und-wie-tauperlen-auf-die-pflanzen
Wie Zitate: Ein Bild soll sein wie ein Zeichen; knapp, einfach, wahr, hart wie die Natur, froh wie die Natur und traurig wie sie. -Bissier


ein-bild-soll-sein-wie-ein-zeichen-knapp-einfach-wahr-hart-wie-die-natur-froh-wie-die-natur-und-traurig-wie-sie
Wie Zitate: Du mußt wie der Lichtstrahl herab, wie der allerfrischende Regen mußt du nieder ins Land der Sterblichkeit, du mußt erleuchten, wie Apoll, erschüttern, beleben, wie Jupiter, sonst bist du deines Himmels nicht wert. -Friedrich Hölderlin


Wie Zitate: Ein guter Kaffee muss schwarz wie die Nacht, heiß wie die Liebe und so süß oder bitter wie das Leben sein. -Kaffee Zitate


ein-guter-kaffee-muss-schwarz-wie-die-nacht-heiß-wie-die-liebe-und-so-süß-oder-bitter-wie-das-leben-sein
Wie Zitate: Ein Mensch ohne Wissenschaft ist wie ein Soldat ohne Degen, wie ein Acker ohne Regen, wie ein Wagen ohne Räder, wie ein Schreiber ohne Feder. Gott selbst mag solche Eselsköpf' nicht leiden. -Abraham a Santa Clara


ein-mensch-ohne-wissenschaft-ist-wie-ein-soldat-ohne-degen-wie-ein-acker-ohne-regen-wie-ein-wagen-ohne-räder-wie-ein-schreiber-ohne-feder-gott
Wie Zitate: Der Mensch sieht oft nur zu spät ein, wie sehr er geliebt wurde, wie vergeßlich und undankbar er war und wie groß das verkannte Herz. -Jean Paul


der-mensch-sieht-oft-nur-zu-spät-ein-wie-sehr-er-geliebt-wurde-wie-vergeßlich-und-undankbar-er-war-und-wie-groß-das-verkannte-herz
Wie Zitate: Ein Mensch ohne Wissenschaft ist wie ein Soldat ohne Degen, wie ein Acker ohne Regen; er ist wie ein Wagen ohne Räder, wie ein Schreiber ohne Feder; Gott selbst mag die Eselsköpfe nicht leiden. -Abraham a Santa Clara


ein-mensch-ohne-wissenschaft-ist-wie-ein-soldat-ohne-degen-wie-ein-acker-ohne-regen-er-ist-wie-ein-wagen-ohne-räder-wie-ein-schreiber-ohne-feder-gott
Wie Zitate: Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt. -Bunt Zitate


mit-dem-leben-ist-es-wie-mit-einem-theaterstück-es-kommt-nicht-darauf-an-wie-lang-es-ist-sondern-wie-bunt
Wie Zitate: Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück: Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt. -unbekannt


mit-dem-leben-ist-es-wie-mit-einem-theaterstück-es-kommt-nicht-darauf-an-wie-lang-es-ist-sondern-wie-bunt
Wie Zitate: Der Mensch sieht oft nur zu spät ein, wie sehr er geliebt wurde, wie vergesslich und undankbar er war und wie groß das verkannte Herz war. -Jean Paul


der-mensch-sieht-oft-nur-zu-spät-ein-wie-sehr-er-geliebt-wurde-wie-vergesslich-und-undankbar-er-war-und-wie-groß-das-verkannte-herz-war
Wie Zitate: Ich bin wie alle Menschen: Ich sehe die Welt so, wie ich sie gerne hätte, und nicht so, wie sie tatsächlich ist. -Paulo Coelho


ich-bin-wie-alle-menschen-ich-sehe-die-welt-so-wie-ich-sie-gerne-hätte-und-nicht-so-wie-sie-tatsächlich-ist
Wie Zitate: Der Kaffee muss so heiß sein, wie die Küsse eines Mädchens am ersten Tag, so süß, wie die Nächte in ihren Armen und schwarz, wie die Flüche der Mutter, wenn sie es erfährt. -Sprichwort


der-kaffee-muss-so-heiß-sein-wie-die-küsse-eines-mädchens-am-ersten-tag-so-süß-wie-die-nächte-in-ihren-armen-und-schwarz-wie-die-flüche-der
Wie Zitate: Eine Zigarette ist wie ein rascher Flirt, eine Zigarre wie eine anspruchsvolle Geliebte, die Pfeife aber ist wie eine Ehefrau. -Ende


eine-zigarette-ist-wie-ein-rascher-flirt-eine-zigarre-wie-eine-anspruchsvolle-geliebte-die-pfeife-aber-ist-wie-eine-ehefrau
Wie Zitate: Wie herrlich leuchtet, Mir die Natur, Wie glänzt die Sonne, Wie lacht die Flur! Es dringen Blüten, aus jedem Zweig, Und tausend Stimmen, Aus dem Gesträuch. Und Freud und Wonne, Aus jeder Brust, O Erd', o Sonne, O Glück, o Lust. O Lieb', o Liebe, So golden schön, Wie Morgenwolken, Auf jenen Höhn, Du segnest herrlich, Das frische Feld -, Im Blütendampfe, Die volle Welt! O Mädchen, Mädchen, Wie lieb' ich dich, Wie blinkt dein Auge, Wie liebst du mich! So liebt die Lerche, Gesang und Luft, Und Morgenblumen, Den Himmelsduft, Wie ich dich liebe, Mit warmen Blut, Die du mir Jugend, Und Freud' und Mut Zu neuen Liedern, Und Tänzen gibst, Sei ewig glücklich, Wie du mich liebst. -Johann Wolfgang von Goethe