Summe Unseres Lebens Sind Zitate

Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Liebe, das ist der große Strom der Wonne, an dem die Blumen unseres Lebens blühn. -Wildenbruch


liebe-das-ist-der-große-strom-der-wonne-an-dem-die-blumen-unseres-lebens-blühn
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Großartige Männer sind seltene, isolierte Bergspitzen, sie sind die Summe der Gebirgskette. -Higginson


großartige-männer-sind-seltene-isolierte-bergspitzen-sie-sind-die-summe-der-gebirgskette
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Ich brauche keine Bücher zu lesen, um zu wissen, dass das Grundthema unseres Lebens Konflikt ist; alle meine Clownereien entspringen dieser Erkenntnis. -Charles


ich-brauche-keine-bücher-zu-lesen-um-zu-wissen-dass-das-grundthema-unseres-lebens-konflikt-ist-alle-meine-clownereien-entspringen-dieser-erkenntnis
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Wir alle sollten uns um die Zukunft sorgen, denn wir werden den Rest unseres Lebens dort verbringen. -Charles F. Kettering


wir-alle-sollten-uns-um-die-zukunft-sorgen-denn-wir-werden-den-rest-unseres-lebens-dort-verbringen
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Wir alle sollten uns um unsere Zukunft sorgen, denn wir werden den Rest unseres Lebens darin verbringen. -Charles F. Kettering


wir-alle-sollten-uns-um-unsere-zukunft-sorgen-denn-wir-werden-den-rest-unseres-lebens-darin-verbringen
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Angesichts der Kürze unseres Lebens ist es mehr als verwunderlich, dass wir uns nicht mehr Zeit zum Leben nehmen. -Ernst Ferstl


angesichts-der-kürze-unseres-lebens-ist-es-mehr-als-verwunderlich-dass-wir-uns-nicht-mehr-zeit-zum-leben-nehmen
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens leifern den Text, die nächsten dreissig den Kommentar. -Schopenhauer


die-ersten-vierzig-jahre-unseres-lebens-leifern-den-text-die-nächsten-dreissig-den-kommentar
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens liefern den Text, die folgenden dreissig den Kommentar dazu. -Arthur Schopenhauer


die-ersten-vierzig-jahre-unseres-lebens-liefern-den-text-die-folgenden-dreissig-den-kommentar-dazu
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens liefern den Text, die folgenden dreißig Jahre den Kommentar dazu. -Arthur Schopenhauer


die-ersten-vierzig-jahre-unseres-lebens-liefern-den-text-die-folgenden-dreißig-jahre-den-kommentar-dazu
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Die erste Hälfte unseres Lebens wird von den Eltern ruiniert, die zweite von den Kindern. -Clarence Seward Darrow


die-erste-hälfte-unseres-lebens-wird-von-den-eltern-ruiniert-die-zweite-von-den-kindern
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Alle Denkvorgänge unseres Geistes sind Vergleiche. -Saint-Simon


alle-denkvorgänge-unseres-geistes-sind-vergleiche
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Daß Tage unseres Lebens glücklich waren, merken wir erst, nachdem sie unglücklichen Platz gemacht haben. In dem Maß, als die Genüsse zunehmen, nimmt die Empfänglichkeit für sie ab. -Arthur Schopenhauer


daß-tage-unseres-lebens-glücklich-waren-merken-wir-erst-nachdem-sie-unglücklichen-platz-gemacht-haben-in-dem-maß-als-die-genüsse-zunehmen-nimmt
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Es kostet viel Zeit zu essen oder zu schlafen oder hundert Dollar zu verdienen, und sehr wenig Zeit, sich eine Hoffnung oder Einsicht zu vergegenwärtigen, die das Licht unseres Lebens wird. -Ralph Waldo Emerson


Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Erwartungen und Vorstellungen sind die Fesseln unseres Erlebens. -Heim


erwartungen-und-vorstellungen-sind-die-fesseln-unseres-erlebens
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Unsere Träume sind die Folge unseres erwachenden Wissens. -Ralph Waldo Emerson


unsere-träume-sind-die-folge-unseres-erwachenden-wissens
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Liebe, Arbeit und Wissen sind die Quellen unseres Daseins. -Reich


liebe-arbeit-und-wissen-sind-die-quellen-unseres-daseins
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Karikaturisten sind die Hofnarren unseres Medienzeitalters. Sie halten den Mächtigen den satirischen Spiegel vor ­und sind doch häufig selbst abhängig von ihnen. -Andreas Dunker


karikaturisten-sind-die-hofnarren-unseres-medienzeitalters-sie-halten-den-mächtigen-den-satirischen-spiegel-vor-­und-sind-doch-häufig-selbst
Summe Unseres Lebens Sind Zitate: Die erste Hälfte, unseres Lebens, wird von unseren Eltern, zunichte gemacht und die zweite Hälfte, von unseren Kindern. -Darrow


die-erste-hälfte-unseres-lebens-wird-von-unseren-eltern-zunichte-gemacht-und-die-zweite-hälfte-von-unseren-kindern