Sondern Als Zitate

Sondern Als Zitate: In unserer Welt wird nicht nur mehr ausgegeben als eingenommen, sondern mehr geschrieben als gelesen, mehr geredet als gedacht, mehr gefordert als geschuldet, mehr gejammert als gelitten, mehr gebellt als gebissen. -Manfred Rommel


Sondern Als Zitate: Kapitalismus entstand nicht, weil Kapitalisten das Land stahlen, sondern weil er leistungsfähiger als der Feudalismus war. Er wird untergehen, nicht weil er weniger leistungsfähig als der Sozialismus wäre, sondern weil er selbstzerstörerisch ist. -Haldane


Sondern Als Zitate: Das wahre ethische Individuum ruht mit Sicherheit in sich selbst, weil es keine Pflichten hat, sondern nur eine Pflicht, und weil die Pflicht sich ihm nicht von außen aufdrängt als bloßes Gebot, sondern von innen als der Ausdruck seines innersten Wesens. -Sören Kierkegaard


Sondern Als Zitate: Ökologie ist nicht als Badeschlappenthema zu begreifen, sondern als wirtschaftliche Chance. -Guttenberg


Ãkologie-ist-nicht-als-badeschlappenthema-zu-begreifen-sondern-als-wirtschaftliche-chance
Sondern Als Zitate: Anders als in Südeuropa gilt im Wirtschaftswunder-Deutschland nicht das Verprassen als Luxus, sondern der Besitz an sich. -Wolfram Weidner


anders-als-in-südeuropa-gilt-im-wirtschaftswunder-deutschland-nicht-das-verprassen-als-luxus-sondern-der-besitz-an-sich
Sondern Als Zitate: Das Problem mit der heutigen Jugend liegt darin, dass sie sich nicht als Baufirma versteht, sondern als Abbruchunternehmen. -Marcello Mastroianni


das-problem-mit-der-heutigen-jugend-liegt-darin-dass-sie-sich-nicht-als-baufirma-versteht-sondern-als-abbruchunternehmen
Sondern Als Zitate: Suche erkannte Wahrheiten zu verwirklichen. Nicht als Forderung an andere, sondern als Forderung an dich selbst. -Hermann Hesse


suche-erkannte-wahrheiten-zu-verwirklichen-nicht-als-forderung-an-andere-sondern-als-forderung-an-dich-selbst
Sondern Als Zitate: In der Moral behandelt sich der Mensch nicht als individuum, sondern als dividuum. -Friedrich Nietzsche


in-der-moral-behandelt-sich-der-mensch-nicht-als-individuum-sondern-als-dividuum
Sondern Als Zitate: 1. Sehen Sie einen Rückschlag als Vorschlag für eine bessere Lösung. 2. Visionen ohne Aktionen sind Illusionen. 3. Wir sind nicht das Ergebnis von äußeren Umständen, sondern wir sind das Ergebnis von inneren Entscheidungen. 4. Ihr Recht auf positives Denken können Sie nur bei sich selbst einklagen. 5. Der Kluge kennt vieles, der sehr Kluge viele. 6. Suchen Sie keine Schuld bei anderen, sondern die Lösung bei sich. 7. Seien Sie nicht sauer, dass Ihr Termin nicht erfolgreich war, sondern dass Sie nicht genug Termine hatten. 8. Möglichst agieren, mindestens reagieren, niemals resignieren. 9. „Neins“ sind Hinweisschilder auf dem Weg zu den „Jas“. 10. Verstehen Sie sich nicht als Opfer von Problemen, sondern als Täter von Lösungen. -Maschmeyer


Sondern Als Zitate: Ich betrachte die Musik nicht nur als eine Kunst, das Ohr zu ergötzen, sondern als eines der größten Mittel, das Herz zu bewegen und Empfindungen zu erregen. -Gluck


ich-betrachte-die-musik-nicht-nur-als-eine-kunst-das-ohr-zu-ergötzen-sondern-als-eines-der-größten-mittel-das-herz-zu-bewegen-und-empfindungen-zu
Sondern Als Zitate: Lebenskraft zeigt sich beim Menschen oder in der Gesellschaft nicht nur als Resilienz, Widerstandskraft oder Stehvermögen, sondern auch als Kraft und Mut zum proaktiven Neubeginn. -Nusch


lebenskraft-zeigt-sich-beim-menschen-oder-in-der-gesellschaft-nicht-nur-als-resilienz-widerstandskraft-oder-stehvermögen-sondern-auch-als-kraft-und
Sondern Als Zitate: Wirklich reich ist nicht, wer mehr hat als er braucht, sondern wer mehr gibt als er besitzt. -Möginger


wirklich-reich-ist-nicht-wer-mehr-hat-als-er-braucht-sondern-wer-mehr-gibt-als-er-besitzt
Sondern Als Zitate: Christus steht nicht hinter uns als unsere Vergangenheit, sondern vor uns als unsere Hoffnung. -Friedrich von Bodelschwingh


christus-steht-nicht-hinter-uns-als-unsere-vergangenheit-sondern-vor-uns-als-unsere-hoffnung
Sondern Als Zitate: Was wir gestalten können, darf nicht als Problem gesehen werden, sondern vielmehr als Chance für ein Handeln in einer offenen Zukunft. Deren Qualität wird von dem abhängen, was wir heute tun. -Riesenhuber


was-wir-gestalten-können-darf-nicht-als-problem-gesehen-werden-sondern-vielmehr-als-chance-für-ein-handeln-in-einer-offenen-zukunft-deren-qualität
Sondern Als Zitate: Ich lehre euch nicht zu geben, sondern zu empfangen, nicht Verzicht, sondern Erfüllung, nicht nachgeben, sondern Verstehen, mit einem Lächeln auf den Lippen. -Khalil Gibran


ich-lehre-euch-nicht-zu-geben-sondern-zu-empfangen-nicht-verzicht-sondern-erfüllung-nicht-nachgeben-sondern-verstehen-mit-einem-lächeln-auf-den
Sondern Als Zitate: Um im Wettbewerb zu bestehen, muss man nicht schneller sein als der Löwe, sondern nur schneller als der, mit dem man von ihm wegrennt. -Unbekannt


um-im-wettbewerb-zu-bestehen-muss-man-nicht-schneller-sein-als-der-löwe-sondern-nur-schneller-als-der-mit-dem-man-von-ihm-wegrennt
Sondern Als Zitate: Gott ist ein Gott der Gegenwart. Wie er dich findet, so nimmt und empfängt er dich, nicht als das, was du gewesen, sondern als das, was du jetzt bist. -Meister Eckhart


gott-ist-ein-gott-der-gegenwart-wie-er-dich-findet-so-nimmt-und-empfängt-er-dich-nicht-als-das-was-gewesen-sondern-als-das-was-jetzt-bist
Sondern Als Zitate: Es interessiert nicht als was jemand geboren ist, sondern zu was er wird. -Rowling


es-interessiert-nicht-als-was-jemand-geboren-ist-sondern-zu-was-er-wird