Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate

Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Wenn eine Frau einen Mann einmal vergeben hat, dann muss sie seine Sünden nicht zum Frühstück wieder aufwärmen. -Vergeben Zitate


wenn-eine-frau-einen-mann-einmal-vergeben-hat-dann-muss-sie-seine-sünden-nicht-zum-frühstück-wieder-aufwärmen
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Wer Reue zeigt, den soll man nicht an seine Sünden erinnern. -Jiddisches Sprichwort


wer-reue-zeigt-den-soll-man-nicht-an-seine-sünden-erinnern
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Wer Reue zeigt, den soll man nicht an seine früheren Sünden erinnern. -Erinnern Zitate


wer-reue-zeigt-den-soll-man-nicht-an-seine-früheren-sünden-erinnern
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Sie reden über Sünden, doch glauben nicht an Gott. -Özbay


sie-reden-über-sünden-doch-glauben-nicht-an-gott
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Alles hat seine Stunde. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit: Eine Zeit zum Gebären und eine Zeit zum Sterben, eine Zeit zum Pflanzen und eine Zeit zum Abernten der Pflanzen, eine Zeit zum Töten und eine Zeit zum Heilen, eine Zeit zum Niederreißen und eine Zeit zum Bauen, eine Zeit zum Weinen und eine Zeit zum Lachen, eine Zeit für die Klage und eine Zeit für den Tanz; eine Zeit zum Steinewerfen und eine Zeit zum Steinesammeln, eine Zeit zum Umarmen und eine Zeit, die Umarmung zu lösen, eine Zeit zum Suchen und eine Zeit zum Verlieren, eine Zeit zum Behalten und eine Zeit zum Wegwerfen, eine Zeit zum Zerreißen und eine Zeit zum Zusammennähen, eine Zeit zum Schweigen und eine Zeit zum Reden, eine Zeit zum Lieben und eine Zeit zum Hassen, eine Zeit für den Krieg und eine Zeit für den Frieden. -Altes Testament


Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Ich werde nie zum Frühling sagen: Verzeihen Sie, Sie haben dort ein welkes Blatt! Oder zum Herbst: Nehmen Sie es ja nicht übel, aber dieser Apfel ist nur zur Hälfte rot. -Christian Friedrich Hebbel


ich-werde-nie-zum-frühling-sagen-verzeihen-sie-sie-haben-dort-ein-welkes-blatt-oder-zum-herbst-nehmen-sie-es-ja-nicht-übel-aber-dieser-apfel-ist-nur
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Das Gewissen hindert uns nicht, Sünden zu begehen, aber es hindert uns, sie zu genießen. -Salvador de Madariaga


das-gewissen-hindert-uns-nicht-sünden-zu-begehen-aber-es-hindert-uns-sie-zu-genieß
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Das gefährliche Alter der Männer ist gekommen, wenn sie anfangen, jene Sünden zu bereuen, die sie nie begangen haben. -Unbekannt


das-gefährliche-alter-der-männer-ist-gekommen-wenn-sie-anfangen-jene-sünden-zu-bereuen-die-sie-nie-begangen-haben
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Wer noch nie den Esel um seine Weisheit beneidet hat, taugt nicht zum Philosophen. -Schussen


wer-noch-nie-den-esel-um-seine-weisheit-beneidet-hat-taugt-nicht-zum-philosophen
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Schütze dich vor Monotomie, sie ist die Mutter aller tödlichen Sünden. -Wharton


schütze-dich-vor-monotomie-sie-ist-die-mutter-aller-tödlichen-sünden
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Sünden können nicht ungeschehen gemacht, nur verziehen werden. -Strawinsky


sünden-können-nicht-ungeschehen-gemacht-nur-verziehen-werden
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor. -Hippokrates


krankheiten-befallen-uns-nicht-aus-heiterem-himmel-sondern-entwickeln-sich-aus-täglichen-sünden-wider-die-natur-wenn-sich-diese-gehäuft-haben
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Man begnüge sich mit dem Tun und überlasse andern das Reden darüber. Man gebe seine Taten hin, aber verkaufe sie nicht. Auch miete man sich nicht goldene Federn, die Unflat schreiben, zum Ekel der Klugen. Man strebe lieber danach, ein Held zu sein, als es zu scheinen. -Baltasar Gracián y Morales


Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden, wenn wir sie an anderen erblicken. -Johann Wolfgang von Goethe


wir-erschrecken-über-unsere-eigenen-sünden-wenn-wir-sie-an-anderen-erblicken
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Sie kennen alle das Märchen von dem


Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Der wichtigste heute vernachlässigte Managementgrundsatz ist die Nähe zum Kunden. Seine Bedürfnisse zu erfüllen und seinen Wünschen zuvorzukommen: Darum geht es! Für allzu viele Unternehmen ist der Kunde zum lästigen Störenfried geworden. Sein unberechenbares Verhalten wirft wohldurchdachte strategische Pläne über den Haufen, seine Handlungen bringen die EDV durcheinander, und obendrein besteht er auch noch hartnäckig darauf, gekaufte Produkte müßten funktionieren! -Lew Young


Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Was dem Wilden seine Keule, ist dem Schneider seine Nadel, dem Schreiber seine Feder, dem Kaufmann seine Kniffe, dem Bauer seine Herde, dem Edelmann sein Land, dem König seine Krone. -Johann Heinrich Pestalozzi


was-dem-wilden-seine-keule-ist-dem-schneider-seine-nadel-dem-schreiber-seine-feder-dem-kaufmann-seine-kniffe-dem-bauer-seine-herde-dem-edelmann-sein
Sie Seine Sünden Nicht Zum Zitate: Das Schöne kann nicht zum nützlichen führen oder zum guten oder zum heiligen, es führt nur zu sich selbst. -Cousin


das-schöne-kann-nicht-zum-nützlichen-führen-oder-zum-guten-oder-zum-heiligen-es-führt-nur-zu-sich-selbst