Nun Zitate

Go to Gemtracks Beats
Nun Zitate: Das Alter ist ein höflicher Mann. Einmal übers andre klopft er an, Aber nun sagt niemand Herein. Und vor der Tür will er nicht sein, Da klinkt er auf, tritt ein so schnell, Und nun heißt's, er sei ein grober Gesell. -Johann Wolfgang von Goethe
Nun Zitate: Kleiner Mann, was nun? -Hans Fallada
Nun Zitate: Den Dichter und Philosophen Spencer fragte man einmal, als er schon sehr bejahrt war, ob er es nicht bedaure, nicht geheiratet zu haben.
Nun Zitate: Für das Geburtstagskind nun einige Worte, auf das Sie Dir auf der Zunge zergehen mögen, wie mir diese wunderbare Torte. Geschwind vergeht manchmal die Zeit, und das 18. Lebensjahr ist nicht mehr weit. Erwachsen bist Du nun schon fast, Junge, mach ruhig eine kleine Rast. Du sollst wissen, Mama und ich wünschen Dir für Deine Zukunft nur das Beste, Komm, Lass Dich mal drücken, aber feste. -unbekannt
Nun Zitate: Nun, wir haben es diesem Bastard gezeigt! -Hillary
nun-wir-haben-es-diesem-bastard-gezeigt
Nun Zitate: Nun, meine Seele, heißt es Abschied nehmen. -Descartes
nun-meine-seele-heißt-es-abschied-nehmen
Nun Zitate: Was nun bewiesen ist, war einst nur Vorstellung. -William Blake
was-nun-bewiesen-ist-war-einst-nur-vorstellung
Nun Zitate: Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder rauskommst. -Chamisso
du-bist-im-recht-nun-sieh-zu-wie-da-wieder-rauskommst
Nun Zitate: Nun denn, wofür sind Reize wohl zu achten, -Die einen Himmel mir zur Hölle machten?
Nun Zitate: Aktivität ist nun einmal die Mutter des Erfolgs. -Claude Adrien Helvétius
Nun Zitate: Ich bin nun Präsident und es leid herumgestoßen zu werden. -Taft
ich-bin-nun-präsident-und-es-leid-herumgestoß-zu-werden
Nun Zitate: In Amerika haben wir genug investiert. Nun ist Europa an der Reihe. -Yoh Kurosawa
in-amerika-haben-wir-genug-investiert-nun-ist-europa-an-der-reihe
Nun Zitate: Jeder sehnt sich nun einmal nach dem, was nicht für ihn bestimmt ist. -Paul Ernst
jeder-sehnt-sich-nun-einmal-nach-dem-was-nicht-für-ihn-bestimmt-ist
Nun Zitate: Ein Mensch habe den Mut, sich zu geben und zu tragen, wie er nun einmal ist. -Walser
ein-mensch-habe-den-mut-sich-zu-geben-und-zu-tragen-wie-er-nun-einmal-ist
Nun Zitate: Nein, er gefällt mir nicht, der neue Burgemeister! Nun, da er's ist, wird er nur täglich dreister. -Johann Wolfgang von Goethe
nein-er-gefällt-mir-nicht-der-neue-burgemeister-nun-da-er's-ist-wird-er-nur-täglich-dreister
Nun Zitate: Wenn du dich hingibst, empfängst du mehr, als du gibst. Denn du warst nichts und nun wirst du jemand. -Antoine de Saint-Exupéry
Nun Zitate: Nun, aller höhere Humor fängt damit an, daß man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt. -Hermann Hesse
nun-aller-höhere-humor-fängt-damit-an-daß-man-die-eigene-person-nicht-mehr-ernst-nimmt
Nun Zitate: So groß ist das Verbrechen nun auch nicht. Der Liebe Gott freut sich über jedes Kind. -Franz Beckenbauer
so-groß-ist-das-verbrechen-nun-auch-nicht-der-liebe-gott-freut-sich-über-jedes-kind
Nun Zitate: Vor einem Volk, das darüber streitet, ob ein Hauptbahnhof gebaut wird, muss nun wirklich niemand Angst haben. -Elmar Heinrich Brok
vor-einem-volk-das-darüber-streitet-ob-ein-hauptbahnhof-gebaut-wird-muss-nun-wirklich-niemand-angst-haben
Nun Zitate: Das stolze Licht, das nun der Mutter Nacht -Den alten Rang
das-stolze-licht-das-nun-der-mutter-nacht
Nun Zitate: Nun schaut der Geist nicht vorwärts, nicht zurück, -Die Gegenwart allein – ist unser Glück
Nun Zitate: Der Kurs bleibt der alte, und nun voll Dampf voraus! -Wilhelm II
der-kurs-bleibt-der-alte-und-nun-voll-dampf-voraus
Nun Zitate: Die Arbeit ruht, es ist so weit. Für alle ist nun Weihnachtszeit. -unbekannt
die-arbeit-ruht-es-ist-so-weit-für-alle-ist-nun-weihnachtszeit
Nun Zitate: Nun werde ich wieder ins kalte Wasser geworfen, aber ich kann schwimmen. -Karl-Theodor zu Guttenberg
nun-werde-ich-wieder-ins-kalte-wasser-geworfen-aber-ich-kann-schwimmen
Nun Zitate: Da steh' ich nun, ich armer Tor. Und bin so klug, als wie zuvor. -Johann Wolfgang von Goethe
Nun Zitate: Da steh‘ ich nun, ich armer Tor, -Und bin so klug als wie zuvor!
Nun Zitate: Im Glauben bleibe unverdrossen Im Leben stehst du nie allein; Gott hat dich in sein Herz geschlossen. Schließ du Ihn nun in deines ein. -Friedrich Morgenroth
im-glauben-bleibe-unverdrossen-im-leben-stehst-nie-allein-gott-hat-dich-in-sein-herz-geschlossen-schließ-ihn-nun-in-deines-ein
Nun Zitate: Dass Wehrpflicht-Armee und demokratisch verfasster Staat einander bedingende Größen sind, das kann man nun wirklich nicht sagen. -Penner
dass-wehrpflicht-armee-und-demokratisch-verfasster-staat-einander-bedingende-größ-sind-das-kann-man-nun-wirklich-nicht-sagen
Nun Zitate: Dienlichkeitsgarantien contra Qualitätsbegriff. Die Formen um uns werden nun durch industrielle Technisierung diktiert und damit gerechtfertigt, dass sie funktionieren. -Neutra
dienlichkeitsgarantien-contra-qualitätsbegriff-die-formen-um-uns-werden-nun-durch-industrielle-technisierung-diktiert-und-damit-gerechtfertigt-dass
Nun Zitate: Ich denke nun schon ein paar Jahre, aber ich kann mich nicht daran gewöhnen. -Richter
ich-denke-nun-schon-ein-paar-jahre-aber-ich-kann-mich-nicht-daran-gewöhnen
Nun Zitate: Nun versteh’ ich den Menschen erst, da ich ferne von ihm und in der Einsamkeit lebe! -Friedrich Hölderlin
nun-versteh-ich-den-menschen-erst-da-ich-ferne-von-ihm-und-in-der-einsamkeit-lebe
Nun Zitate: Jeder Mensch ist ein Künstler, ob er nun bei der Müllabfuhr ist, Krankenpfleger, Arzt, Ingenieur oder Landwirt. -Beuys
jeder-mensch-ist-ein-künstler-ob-er-nun-bei-der-müllabfuhr-ist-krankenpfleger-arzt-ingenieur-oder-landwirt
Nun Zitate: Es gibt viele, die dem mündigen Bürger die Zähne ziehen wollen, um dann zu sagen, nun könne er freier reden. -Gregor Brand
es-gibt-viele-die-dem-mündigen-bürger-die-zähne-ziehen-wollen-um-dann-zu-sagen-nun-könne-er-freier-reden
Nun Zitate: Die Leute müssen wissen, ob ihr Präsident ein Gauner ist oder nicht. Nun, ich bin kein Gauner. -Nixon
die-leute-müssen-wissen-ob-ihr-präsident-ein-gauner-ist-oder-nicht-nun-ich-bin-kein-gauner
Nun Zitate: Nun kommt es im Leben darauf an, wer eine Wahrheit ausspricht. In gewissem Munde wird auch die Wahrheit zur Lüge. -Thomas Mann
nun-kommt-es-im-leben-darauf-an-wer-eine-wahrheit-ausspricht-in-gewissem-munde-wird-auch-die-wahrheit-zur-lüge