Nimmt Eine Zitate

Nimmt Eine Zitate: Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt. -Alfred Herrhausen


die-leistungsfähigkeit-hirns-nimmt-zu-mehr-man-es-in-anspruch-nimmt
Nimmt Eine Zitate: Kein Mensch nimmt guten Rat an, aber jeder nimmt gern Geld; also ist Geld besser als guter Rat. -Jonathan Swift


kein-mensch-nimmt-guten-rat-an-aber-jeder-nimmt-gern-geld-also-ist-geld-besser-als-guter-rat
Nimmt Eine Zitate: Kein Mensch nimmt guten Rat an, aber jeder nimmt gern Geld, also ist Geld besser als guter Rat. -Swift


kein-mensch-nimmt-guten-rat-an-aber-jeder-nimmt-gern-geld-also-ist-geld-besser-als-guter-rat
Nimmt Eine Zitate: Erziehung nimmt und beachtet jedes Wesen als eine Knospe an dem großen Lebensbaume. -Fröbel


erziehung-nimmt-und-beachtet-jedes-wesen-als-eine-knospe-an-dem-groß-lebensbaume
Nimmt Eine Zitate: Alles kommt und geht, aber es ist nie ganz weg, es nimmt nur eine andere Form an. -Brana


alles-kommt-und-geht-aber-es-ist-nie-ganz-weg-es-nimmt-nur-eine-andere-form-an
Nimmt Eine Zitate: Wer behauptet, eine Frau wirklich zu verstehen, nimmt es mit der Wahrheit auch an anderer Stelle nicht so genau... -Albers


wer-behauptet-eine-frau-wirklich-zu-verstehen-nimmt-es-mit-der-wahrheit-auch-an-anderer-stelle-nicht-so-genau
Nimmt Eine Zitate: Wenn der Mensch nicht beizeiten von der Erde Abschied nimmt, so nimmt sie Abschied von ihm. -Friedrich Hebbel


wenn-der-mensch-nicht-beizeiten-von-der-erde-abschied-nimmt-so-nimmt-sie-abschied-von-ihm
Nimmt Eine Zitate: Sprache ist keine Heimat, man nimmt eine Sprache ja mit in ein anderes Land. -Herta Müller


sprache-ist-keine-heimat-man-nimmt-eine-sprache-ja-mit-in-ein-anderes-land
Nimmt Eine Zitate: Das Auge nimmt das Licht aus der Luft, der Geist nimmt es aus dem Wissen. -Kition


das-auge-nimmt-das-licht-aus-der-luft-der-geist-nimmt-es-aus-dem-wissen
Nimmt Eine Zitate: Heutzutage gilt ein Mann schon als Gentleman, wenn er die Zigarette aus dem Mund nimmt, bevor er eine Frau küßt. -Barbra Streisand


heutzutage-gilt-ein-mann-schon-als-gentleman-wenn-er-die-zigarette-aus-dem-mund-nimmt-bevor-er-eine-frau-küßt
Nimmt Eine Zitate: Wer überall unrat wittert, hat eine besondere Neigung dazu. Der Anstoss, den er nimmt, ist index seiner eigenen Verfassung. -Horkheimer


wer-überall-unrat-wittert-hat-eine-besondere-neigung-dazu-der-anstoss-den-er-nimmt-ist-index-seiner-eigenen-verfassung
Nimmt Eine Zitate: Heutzutage gilt ein Mann schon als Gentleman, wenn er die Zigarette aus dem Mund nimmt, bevor er eine Frau küsst. -Gentleman Zitate


heutzutage-gilt-ein-mann-schon-als-gentleman-wenn-er-die-zigarette-aus-dem-mund-nimmt-bevor-er-eine-frau-küsst
Nimmt Eine Zitate: Das ganze Leben wird dem Glücklichen zu kurz, dem Leidenden nimmt eine Nacht kein Ende. -Friedrich Jacobs


das-ganze-leben-wird-dem-glücklichen-zu-kurz-dem-leidenden-nimmt-eine-nacht-kein-ende
Nimmt Eine Zitate: Wenn sich das Leben einen nimmt, nimmt man sich dann auch das Leben? -unbekannt


wenn-sich-das-leben-einen-nimmt-nimmt-man-sich-dann-auch-das-leben
Nimmt Eine Zitate: Eine Frau mit Verstand nimmt einen Kater als Mann, denn sie weiß wie man ihn zu einem Löwen erziehen kann. -Unbekannt


eine-frau-mit-verstand-nimmt-einen-kater-als-mann-denn-sie-weiß-wie-man-ihn-zu-einem-löwen-erziehen-kann
Nimmt Eine Zitate: Die Verunsicherung über eine getroffene Entscheidung nimmt in dem Maße zu, wie die Relevanz deren Bedeutungsgrades abzunehmen scheint. -Fondermann


die-verunsicherung-über-eine-getroffene-entscheidung-nimmt-in-dem-maße-zu-wie-die-relevanz-deren-bedeutungsgrades-abzunehmen-scheint
Nimmt Eine Zitate: Geld ist wie eine schleichende Krankheit, wenn es von dir Besitz genommen hat nimmt es dir deine Wahrnehmung. -Nobody


geld-ist-wie-eine-schleichende-krankheit-wenn-es-von-dir-besitz-genommen-hat-nimmt-es-dir-deine-wahrnehmung
Nimmt Eine Zitate: Stärke ist wie eine Ziegelmauer, nimmt man wenige Steine raus ist es nicht so schlimm, aber wenn zu viele fehlen bricht sogar die stärkste Mauer ein... -Benétik Fabijan


stärke-ist-wie-eine-ziegelmauer-nimmt-man-wenige-steine-raus-ist-es-nicht-so-schlimm-aber-wenn-zu-viele-fehlen-bricht-sogar-die-stärkste-mauer