Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate

Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Das ganze Leben wird dem Glücklichen zu kurz, dem Leidenden nimmt eine Nacht kein Ende. -Friedrich Jacobs


das-ganze-leben-wird-dem-glücklichen-zu-kurz-dem-leidenden-nimmt-eine-nacht-kein-ende
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Was Gott mit der einen Hand nimmt, das gibt er mit der anderen doppelt wieder. Niemand hat tieferen Einblick in Gottes Schatzkammern, als seine leidenden Kinder. -Oehler


was-gott-mit-der-einen-hand-nimmt-das-gibt-er-mit-der-anderen-doppelt-wieder-niemand-hat-tieferen-einblick-in-gottes-schatzkammern-als-seine
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Wo kein Eigentum ist, da ist auch keine Freude zum Geben; da kann niemand das Vergnügen haben, seinen Freunden, dem Wanderer, den Leidenden in ihrem Mangel zu helfen. -Aristoteles


wo-kein-eigentum-ist-da-ist-auch-keine-freude-zum-geben-da-kann-niemand-das-vergnügen-haben-seinen-freunden-dem-wanderer-den-leidenden-in-ihrem
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Ich bin kein Mann für eine Nacht, ein paar Stunden reichen auch. -Moderator und Produzent im deutschen Fernsehen


Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Kein Mensch nimmt guten Rat an, aber jeder nimmt gern Geld; also ist Geld besser als guter Rat. -Jonathan Swift


kein-mensch-nimmt-guten-rat-an-aber-jeder-nimmt-gern-geld-also-ist-geld-besser-als-guter-rat
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Kein Mensch nimmt guten Rat an, aber jeder nimmt gern Geld, also ist Geld besser als guter Rat. -Swift


kein-mensch-nimmt-guten-rat-an-aber-jeder-nimmt-gern-geld-also-ist-geld-besser-als-guter-rat
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Es gibt kein Glück von Dauer und kein Unglück, das nicht schließlich ein Ende nimmt. -Aus Spanien


es-gibt-kein-glück-von-dauer-und-kein-unglück-das-nicht-schließlich-ein-ende-nimmt
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt. -Immanuel Kant


kein-mensch-ist-so-wichtig-wie-er-sich-nimmt
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate:


wie-könnte-ich-heiraten-sagte-ich-mir-ich-muß-vertrauen-zu-einer-frau-haben-und-eine-frau-die-mich-nimmt-zu-der-kann-ich-kein-vertrauen-haben
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Wer an den Dingen seiner Gemeinde nicht Anteil nimmt, ist kein stiller, sondern ein schlechter Bürger. -Perikles


wer-an-den-dingen-seiner-gemeinde-nicht-anteil-nimmt-ist-kein-stiller-sondern-ein-schlechter-bürger
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt. -Alfred Herrhausen


die-leistungsfähigkeit-hirns-nimmt-zu-mehr-man-es-in-anspruch-nimmt
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Die Gelegenheit hat bisher noch nie die Hoffnung der leidenden Menschen befriedigt. -Garvey


die-gelegenheit-hat-bisher-noch-nie-die-hoffnung-der-leidenden-menschen-befriedigt
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Er ist jung. Er liest nicht vom Blatt ab und nimmt erst recht kein Blatt von den Mund. -unbekannt


er-ist-jung-er-liest-nicht-vom-blatt-ab-und-nimmt-erst-recht-kein-blatt-von-den-mund
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Stille Nacht, heilige Nacht, mit vielen Grüßen hab ich Dich bedacht. -unbekannt


stille-nacht-heilige-nacht-mit-vielen-grüß-hab-ich-dich-bedacht
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Kein anderes menschliches Geschöpf, keine Frau, kein Gedicht oder Musik, kein Buch oder eine Zeichnung kann den Alkohol in seiner Macht ersetzen, dem Mann die Illusion der wahren Schöpfung zu geben. -Duras


kein-anderes-menschliches-geschöpf-keine-frau-kein-gedicht-oder-musik-kein-buch-oder-eine-zeichnung-kann-den-alkohol-in-seiner-macht-ersetzen-dem
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Erziehung nimmt und beachtet jedes Wesen als eine Knospe an dem großen Lebensbaume. -Fröbel


erziehung-nimmt-und-beachtet-jedes-wesen-als-eine-knospe-an-dem-groß-lebensbaume
Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Ernst von Leyden, Direktor der Berliner Charite, begleitet von seinem Stab und dem üblichen Gefolge, trat einmal an das Bett eines an delirium tremens Leidenden und fragte ihn:


Leidenden Nimmt Eine Nacht Kein Zitate: Eine Freundschaft, die der Wein macht, wirkt wie der Wein nur eine Nacht. -Friedrich von Logau


eine-freundschaft-die-der-wein-macht-wirkt-wie-der-wein-nur-eine-nacht