Kinder Sind Unsere Zitate

Go to Gemtracks Beats
Kinder Sind Unsere Zitate: An dem Tag, an dem wir voller Ãœberzeugung sagen können, dass alle Kinder dieser Welt unsere Kinder sind, beginnt der Friede auf Erden. -Gmeiner
an-dem-tag-an-dem-wir-voller-Ãœberzeugung-sagen-können-dass-alle-kinder-dieser-welt-unsere-kinder-sind-beginnt-der-friede-auf-erden
Kinder Sind Unsere Zitate: An dem Tag, an dem wir voller Überzeugung sagen können, dass alle Kinder dieser Welt unsere Kinder sind, beginnt der Friede auf Erden. -Hermann Gmeiner
an-dem-tag-an-dem-wir-voller-Überzeugung-sagen-können-dass-alle-kinder-dieser-welt-unsere-kinder-sind-beginnt-der-friede-auf-erden
Kinder Sind Unsere Zitate: Kinder sind unsere besten Richter. -Otto von Bismarck
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Zukunft können wir nur sichern, indem wir unser Wissen und unsere Fertigkeiten an unsere Kinder weiter geben. -Gründer der Europa Miniköche
unsere-zukunft-können-wir-nur-sichern-indem-wir-unser-wissen-und-unsere-fertigkeiten-an-unsere-kinder-weiter-geben
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere größten Erlebnisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden. -Jean Paul
unsere-größten-erlebnisse-sind-nicht-unsere-lautesten-sondern-unsere-stillsten-stunden
Kinder Sind Unsere Zitate: Alle unsere Irrtümer übertragen wir auf unsere Kinder, in denen sie untilgbare Spuren hinterlassen. -Montessori
alle-unsere-irrtümer-übertragen-wir-auf-unsere-kinder-in-denen-sie-untilgbare-spuren-hinterlassen
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Kinder sind die einzige Verbindung zur Zukunft - eine andere gibt es nicht. -Palme
unsere-kinder-sind-die-einzige-verbindung-zur-zukunft-eine-andere-gibt-es-nicht
Kinder Sind Unsere Zitate: Schulzeit = Die glücklichste Zeit unseres Lebens - vorausgesetzt natürlich, unsere Kinder sind schon schulpflichtig. -Unbekannt
schulzeit-=-die-glücklichste-zeit-unseres-lebens-vorausgesetzt-natürlich-unsere-kinder-sind-schon-schulpflichtig
Kinder Sind Unsere Zitate: Je mehr wir unsere Kinder lieben, desto weniger kann es uns genügen, daß sie nur in unsere Fußstapfen treten. -Friedrich Schleiermacher
je-mehr-wir-unsere-kinder-lieben-desto-weniger-kann-es-uns-genügen-daß-sie-nur-in-unsere-fußstapfen-treten
Kinder Sind Unsere Zitate: Je mehr wir unsere Kinder lieben, desto weniger kann es uns genügen, dass sie nur in unsere Fußstapfen treten. -Friedrich Schleiermacher
je-mehr-wir-unsere-kinder-lieben-desto-weniger-kann-es-uns-genügen-dass-sie-nur-in-unsere-fußstapfen-treten
Kinder Sind Unsere Zitate: Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind. -Entscheidung Zitate
viel-mehr-als-unsere-fähigkeiten-sind-es-unsere-entscheidungen-die-zeigen-wer-wir-wirklich-sind
Kinder Sind Unsere Zitate: Kinder sind unsere Zukunft, um diese Zukunft mit zu tragen,sollten Eltern es vermeiden, ihren Kindern eine Art von Fremdenfeindlichkeit zu vermitteln. Mit einem Für und Mit wird sich die Zukunft tragen können. Andere Wege werden in das Leere führen. Kinder kennen von selbst keinen Fremdenvorbehalt. -Lenz
Kinder Sind Unsere Zitate: Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter. -Band Zitate
mit-den-kindern-muss-man-zart-und-freundlich-verkehren-das-familienleben-ist-das-beste-band-kinder-sind-unsere-besten-richter
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Fehlschläge sind oft erfolgreicher als unsere Erfolge. -Henry Ford
unsere-fehlschläge-sind-oft-erfolgreicher-als-unsere-erfolge
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Differenzen sind Politik; unsere Ãœbereinstimmungen Prinzipien. -McKinley Jr
unsere-differenzen-sind-politik-unsere-Ãœbereinstimmungen-prinzipien
Kinder Sind Unsere Zitate: Der Geist offenbart sich durch die Blicke und die Worte Denn die Seele ist unsere Bleibe, unsere Augen sind ihre Fenster uns unsere Lippen ihre Boten. -Khalil Gibran
der-geist-offenbart-sich-durch-die-blicke-und-die-worte-denn-die-seele-ist-unsere-bleibe-unsere-augen-sind-ihre-fenster-uns-unsere-lippen-ihre-boten
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Körper sind unsere Gärten, für die unser Wille der Gärtner ist. -Shakespeare
unsere-körper-sind-unsere-gärten-für-die-unser-wille-der-gärtner-ist
Kinder Sind Unsere Zitate: Die Bibel lehrt, unsere Feinde zu lieben wie unsere Freunde - vermutlich weil es dieselben sind. -Vittorio De Sica
die-bibel-lehrt-unsere-feinde-zu-lieben-wie-unsere-freunde-vermutlich-weil-es-dieselben-sind
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Erfolge sprechen für sich selbst. Worauf wir achten müssen sind unsere Fehler, Entmutigungen und Einwände -Hoffer
unsere-erfolge-sprechen-für-sich-selbst-worauf-wir-achten-müssen-sind-unsere-fehler-entmutigungen-und-einwände
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Sehnsüchte sind unsere Möglichkeiten. -Robert Browning
unsere-sehnsüchte-sind-unsere-möglichkeiten
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Taten sind dabei, unsere Gedanken einzuholen. Wehe, wenn sie sie überholen. -Stanislaw Jerzy Lec
unsere-taten-sind-dabei-unsere-gedanken-einzuholen-wehe-wenn-sie-sie-überholen
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Freiheitsideale, die vorangetrieben und realisiert wurden in unserem Grundgesetz, sind unsere größter Export in die Welt. -Byrd
unsere-freiheitsideale-die-vorangetrieben-und-realisiert-wurden-in-unserem-grundgesetz-sind-unsere-größter-export-in-die-welt
Kinder Sind Unsere Zitate: Die Zukunft ist jene Zeit, in der unsere Geschäfte gut gehen, unsere Freunde treu sind, und unser Glück gesichert ist. -Bierce
die-zukunft-ist-jene-zeit-in-der-unsere-geschäfte-gut-gehen-unsere-freunde-treu-sind-und-unser-glück-gesichert-ist
Kinder Sind Unsere Zitate: Ich habe die Ãœberzeugung gewonnen, dass Kinder das beste und klügste Publikum sind, das man sich als Geschichtenerzähler nur wünschen kann. Kinder sind strenge, unbestechliche Kritiker. -Preußler
ich-habe-die-Ãœberzeugung-gewonnen-dass-kinder-das-beste-und-klügste-publikum-sind-das-man-sich-als-geschichtenerzähler-nur-wünschen-kann-kinder
Kinder Sind Unsere Zitate: Unsere Toten sind unter uns. Sie blicken mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer. -Augustinus
unsere-toten-sind-unter-uns-sie-blicken-mit-ihren-augen-voller-licht-in-unsere-augen-voller-trauer
Kinder Sind Unsere Zitate: Für die meisten von uns besteht die Schwierigkeit darin, daß uns unsere Fluchtwege nicht bewußt sind. Wir sind so gebunden, so gewöhnt an unsere Fluchtwege, daß wir sie für das Wirkliche halten. -Krishnamurti
für-die-meisten-von-uns-besteht-die-schwierigkeit-darin-daß-uns-unsere-fluchtwege-nicht-bewußt-sind-wir-sind-so-gebunden-so-gewöhnt-an-unsere
Kinder Sind Unsere Zitate: Glück ist kein Glück ohne Kinder - und Kinder sind keine Kinder ohne Liebe. -Willy Breinholst
glück-ist-kein-glück-ohne-kinder-und-kinder-sind-keine-kinder-ohne-liebe
Kinder Sind Unsere Zitate: Alleine durch Respekt, Lob und Anerkennung können wir unsere Kinder zu wahren Heldentaten verführen. -unbekannt
alleine-durch-respekt-lob-und-anerkennung-können-wir-unsere-kinder-zu-wahren-heldentaten-verführen
Kinder Sind Unsere Zitate: Was morgen mit der Welt passiert, hängt davon ab, was wir heute für unsere Kinder tun. -Sinatra
was-morgen-mit-der-welt-passiert-hängt-davon-ab-was-wir-heute-für-unsere-kinder-tun
Kinder Sind Unsere Zitate: Lass dir unsere Kinder als Lehre dienen, Peg! Es kann nichts Gutes beim Sex rauskommen! -Al Bundy
lass-dir-unsere-kinder-als-lehre-dienen-peg-es-kann-nichts-gutes-beim-sex-rauskommen
Kinder Sind Unsere Zitate: Manchmal brauchen wir den Blick eines Anderen, um unsere Situation besser zu sehen. Denn dadurch erlangen wir Erkenntnis. Durch die Erkenntnis verändert sich unsere Sprache. Wenn sich unsere Sprache verändert, verändern sich unsere Worte. Wenn sich unsere Worte verändern, verändern wir unsere Situation und somit unser Leben. -Müller
Kinder Sind Unsere Zitate: Was klagt ihr über die vielen Steuern. Unsere Trägheit nimmt uns zweimal soviel ab, unsere Eitelkeit dreimal soviel und unsere Dummheit viermal soviel. -Benjamin Franklin
was-klagt-ihr-über-die-vielen-steuern-unsere-trägheit-nimmt-uns-zweimal-soviel-ab-unsere-eitelkeit-dreimal-soviel-und-unsere-dummheit-viermal
Kinder Sind Unsere Zitate: Es gibt zwei Wege, um glücklich zu werden: Wir müssen entweder unsere Wünsche reduzieren oder unsere Mittel vergrößern - beide sind gleich geeignet. Das Resultat ist jeweils dasselbe. Jedermann muß sich selbst entscheiden und das tun, was ihm leichter fällt. -Benjamin Franklin
Kinder Sind Unsere Zitate: Ihr klagt, über die vielen Steuern: Unsere Trägheit, nimmt uns zweimal soviel ab, unsere Eitelkeit, dreimal soviel und unsere Torheit, mindestens viermal soviel! -Franklin
ihr-klagt-über-die-vielen-steuern-unsere-trägheit-nimmt-uns-zweimal-soviel-ab-unsere-eitelkeit-dreimal-soviel-und-unsere-torheit-mindestens-viermal
Kinder Sind Unsere Zitate: Wir singen oft Wiegenlieder für unsere Kinder, damit wir selbst schlafen können. -Khalil Gibran
wir-singen-oft-wiegenlieder-für-unsere-kinder-damit-wir-selbst-schlafen-können