Kein Ende Zitate

Kein Ende Zitate: Es gibt kein Glück von Dauer und kein Unglück, das nicht schließlich ein Ende nimmt. -Aus Spanien


es-gibt-kein-glück-von-dauer-und-kein-unglück-das-nicht-schließlich-ein-ende-nimmt
Kein Ende Zitate: Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat. -Hal Borland


das-jahresende-ist-kein-ende-und-kein-anfang-sondern-ein-weiterleben-mit-der-weisheit-die-uns-die-erfahrung-gelehrt-hat
Kein Ende Zitate: Eine Bruchstelle, kein Ende. -Ernst Jünger


Kein Ende Zitate: Es ist des Lernens kein Ende. -Robert Schumann


Kein Ende Zitate: Kein Buch hat ein Ende. -Preußler


Kein Ende Zitate: Was ohne Anfang ist, findet kein Ende. -Michael Richter


Kein Ende Zitate: Unser Leben ist wie ein Fluss, alles hat einen Anfang aber kein Ende. -Brana


unser-leben-ist-wie-ein-fluss-alles-hat-einen-anfang-aber-kein-ende
Kein Ende Zitate: Liebe muss immer wieder und wieder erlernt werden, es gibt kein Ende. -Porter


liebe-muss-immer-wieder-und-wieder-erlernt-werden-es-gibt-kein-ende
Kein Ende Zitate: Wenn kein offener Meinungsaustausch stattfinden kann, sitzt der Chef am Ende im Glashaus und verliert den Blick für die Wirklichkeit. -Bernard Tapie


wenn-kein-offener-meinungsaustausch-stattfinden-kann-sitzt-der-chef-am-ende-im-glashaus-und-verliert-den-blick-für-die-wirklichkeit
Kein Ende Zitate: Die Zeit vergeht nicht, sie hat keinen Anfang und kein Ende. Begrenzt allein ist der Zeitraum allen Seins! -Thye


die-zeit-vergeht-nicht-sie-hat-keinen-anfang-und-kein-ende-begrenzt-allein-ist-der-zeitraum-allen-seins
Kein Ende Zitate: Das ganze Leben wird dem Glücklichen zu kurz, dem Leidenden nimmt eine Nacht kein Ende. -Friedrich Jacobs


das-ganze-leben-wird-dem-glücklichen-zu-kurz-dem-leidenden-nimmt-eine-nacht-kein-ende
Kein Ende Zitate: Das Jahresende ist kein Ende und Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat. -Harold Glen Borlan


das-jahresende-ist-kein-ende-und-anfang-sondern-ein-weiterleben-mit-der-weisheit-die-uns-die-erfahrung-gelehrt-hat
Kein Ende Zitate: Die Tonsprache ist Anfang und Ende der Wortsprache, wie das Gefühl Anfang und Ende des Verstandes, der Mythos Anfang und Ende der Geschichte, die Lyrik Anfang und Ende der Dichtkunst ist. -Richard Wagner


die-tonsprache-ist-anfang-und-ende-der-wortsprache-wie-das-gefühl-anfang-und-ende-verstandes-der-mythos-anfang-und-ende-der-geschichte-die-lyrik
Kein Ende Zitate: Demokratie und Sozialismus sind Mittel für ein Ende, nicht das Ende selbst. -Nehru


demokratie-und-sozialismus-sind-mittel-für-ein-ende-nicht-das-ende-selbst
Kein Ende Zitate: Es gibt kein Amerika, kein England, kein Frankreich und kein Italien. Es gibt nur die Erde. -Saroyan


es-gibt-kein-amerika-kein-england-kein-frankreich-und-kein-italien-es-gibt-nur-die-erde
Kein Ende Zitate: Das angeblich voll ausgelebte Leben ist in Wahrheit «ungereimt», es fehlt ihm am Ende, und wahrhaftig am wirklichen Ende, beim Tod, immer etwas. -Robert Musil


das-angeblich-voll-ausgelebte-leben-ist-in-wahrheit-ungereimt-es-fehlt-ihm-am-ende-und-wahrhaftig-am-wirklichen-ende-beim-tod-immer-etwas
Kein Ende Zitate: Die heutige Zierlichkeit ist der Tod aller Lustbarkeiten. Kein Ellenboge auf dem Tische, kein Glas in der Hand, kein Auge das glüet, kein Herz das lacht. -Möser


die-heutige-zierlichkeit-ist-der-tod-aller-lustbarkeiten-kein-ellenboge-auf-dem-tische-kein-glas-in-der-hand-kein-auge-das-glü-kein-herz-das-lacht
Kein Ende Zitate: Alles was ein Ende hat, hatte auch mal einen Anfang! Und neuer Anfang ist nicht gleich das Ende! -Zimmermann


alles-was-ein-ende-hat-hatte-auch-mal-einen-anfang-und-neuer-anfang-ist-nicht-gleich-das-ende