Jetzt Dachte Ich Zitate

Jetzt Dachte Ich Zitate: Die Menschen müssen leiden, um stark zu werden, dachte ich. Jetzt denke ich, sie müssen Freude haben, um gut zu werden. -Humboldt


die-menschen-müssen-leiden-um-stark-zu-werden-dachte-ich-jetzt-denke-ich-sie-müssen-freude-haben-um-gut-zu-werden
Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich finde es sehr komisch, dass erwachsene Menschen so schnell, so viel und über alle möglichen Kleinigkeiten Streit anfangen. Bis jetzt dachte ich immer, dass zanken eine Kindergewohnheit wäre, die sich später geben würde. -Anne Frank


Jetzt Dachte Ich Zitate: Als er sich endlich eine Position geschaffen hatte, die es ihm ermöglichte, alles zu sagen, was er dachte, dachte er nur noch an seine Position. -Gabriel Laub


als-er-sich-endlich-eine-position-geschaffen-hatte-die-es-ihm-ermöglichte-alles-zu-sagen-was-er-dachte-dachte-er-nur-noch-an-seine-position
Jetzt Dachte Ich Zitate: Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht. -Graf Fito


einmal-dachte-ich-ich-hätte-unrecht-aber-ich-hatte-mich-ausnahmsweise-getäuscht
Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich dachte nie daran aufzuhören und ich hasste es zu schlafen. Ich kann mir kein besseres Leben vorstellen. -McClintock


ich-dachte-nie-daran-aufzuhören-und-ich-hasste-es-zu-schlafen-ich-kann-mir-kein-besseres-leben-vorstellen
Jetzt Dachte Ich Zitate: Im Jetzt gibt es keinen Tod, im Nicht-Jetzt kein Leben. Jetzt oder Nicht-Jetzt ist die entscheidende Frage. -Andreas Tenzer


im-jetzt-gibt-es-keinen-tod-im-nicht-jetzt-kein-leben-jetzt-oder-nicht-jetzt-ist-die-entscheidende-frage
Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich lernte und hörte zu. Ich hörte zu und hörte zu, wie sie mir die Welt beschrieben. Wie ich zu sein hätte. Ich lernte und las. Ich las und las, wie sie mir die Welt beschrieben. Wie ich zu sein hätte, bis ich ein vollwertiges Mitglied dieser Gesellschaft würde. Ich zweifelte. Ich dachte nach und dachte nach. Ich überlegte, wer ich sei. Dann meditierte ich. All das Fremde und Falsche verschwand. Ich meditierte und sah. Ich erkannte mein unendliches Potential, meine Einzigartigkeit, meine Autonomie, meine Freiheit und Selbstbestimmtheit und es wurde mir klar, dass entweder ich anders oder verrückt war oder die Welt. Und ich tippte auf die Welt. Und natürlich hatte ich recht. -Nusch


Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich schlage vor, Sie halten sich jetzt die Augen zu. Ich sage nämlich jetzt die Bundesligaergebnisse. -Johannes B. Kerner


ich-schlage-vor-sie-halten-sich-jetzt-die-augen-zu-ich-sage-nämlich-jetzt-die-bundesligaergebnisse
Jetzt Dachte Ich Zitate: Es ist jetzt nicht die Zeit, von dem zu sprechen, was ich verstehe, und auf dasjenige, wozu es jetzt Zeit wäre, verstehe ich mich nicht. -Michel de Montaigne


es-ist-jetzt-nicht-die-zeit-von-dem-zu-sprechen-was-ich-verstehe-und-auf-dasjenige-wozu-es-jetzt-zeit-wäre-verstehe-ich-mich-nicht
Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich streue mir jetzt keine Asche aufs Haupt für all die Charaktere, die ich bis jetzt in Actionfilmen dargestellt habe. Aber ich habe ein Stadium in meinem Leben erreicht - wir haben ein Stadium in unserer Geschichte erreicht, wo ich mir sage, dass Gewalt nicht witzig oder anziehend wirken sollte. -Gewalt Zitate


Jetzt Dachte Ich Zitate: Ein älteres Ehepaar feierte nach langen Ehejahren das Fest der Goldenen Hochzeit. Beim gemeinsamen Frühstück dachte die Frau:


Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich habe die Wissenschaft gesehen, die ich vereehrt habe und das Flugzeug das ich liebte, wie sie die Zivilisation zerstörten, von der ich dachte das sie ihr dienen. -Lindbergh


ich-habe-die-wissenschaft-gesehen-die-ich-vereehrt-habe-und-das-flugzeug-das-ich-liebte-wie-sie-die-zivilisation-zerstörten-von-der-ich-dachte-das
Jetzt Dachte Ich Zitate: Ich halte Rast auf meiner Fahrt, Und schaudre, daß ich 50 ward, Ich dachte, daß auf Erden, Nur andere 50 werden, Die Zeit vertost, die Ahnung spricht, So stirbst du einst - und glaubst es nicht. -Alfred Kerr


ich-halte-rast-auf-meiner-fahrt-und-schaudre-daß-ich-50-ward-ich-dachte-daß-auf-erden-nur-andere-50-werden-die-zeit-vertost-die-ahnung-spricht-so
Jetzt Dachte Ich Zitate: Eine Familie hatte einen hyperaktiven Kater, so daß sie ihn schließlich kastrieren ließen. Ein Nachbar sagte:


Jetzt Dachte Ich Zitate: Von jetzt an werde ich nur soviel ausgeben, wie ich einnehme - und wenn ich mir Geld dafür borgen muß! -Mark Twain


von-jetzt-an-werde-ich-nur-soviel-ausgeben-wie-ich-einnehme-und-wenn-ich-mir-geld-dafür-borgen-muß
Jetzt Dachte Ich Zitate: Als ich jung war, glaubte ich, ein Politiker müsse intelligent sein. Jetzt weiß ich, dass Intelligenz wenigstens nicht schadet. -Schmid


als-ich-jung-war-glaubte-ich-ein-politiker-müsse-intelligent-sein-jetzt-weiß-ich-dass-intelligenz-wenigstens-nicht-schadet
Jetzt Dachte Ich Zitate: Zu jungen Frauen sage ich jetzt immer: Wenn ich Sie letzte Woche getroffen hätte, da wär' was los gewesen! Heute bin ich leider schon zu alt. -Marcello Mastroianni


zu-jungen-frauen-sage-ich-jetzt-immer-wenn-ich-sie-letzte-woche-getroffen-hätte-da-wär'-was-los-gewesen-heute-bin-ich-leider-schon-zu-alt
Jetzt Dachte Ich Zitate: Zu jungen Frauen sage ich jetzt immer: Wenn ich Sie letzte Woche getroffen hätte, da wäre was los gewesen! Heute bin ich leider schon zu alt. -Marcello Mastroianni


zu-jungen-frauen-sage-ich-jetzt-immer-wenn-ich-sie-letzte-woche-getroffen-hätte-da-wäre-was-los-gewesen-heute-bin-ich-leider-schon-zu-alt