Ist Nicht Das Zitate

Ist Nicht Das Zitate: Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht wundern, nicht mehr staunen kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. -Albert Einstein


Ist Nicht Das Zitate: Wahrlich es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen, nicht das Besitzen sondern das Erwerben, nicht das “Da-sein”, sondern das Hinkommen, was den grössten Genuss gewährt. -Carl Friedrich Gauß


wahrlich-es-ist-nicht-das-wissen-sondern-das-lernen-nicht-das-besitzen-sondern-das-erwerben-nicht-das-da-sein-sondern-das-hinkommen-was-den-grössten
Ist Nicht Das Zitate: Wenn die Worte nicht stimmen, dann ist das Gesagte nicht das Gemeinte. Wenn das, was gesagt wird, nicht stimmt, dann stimmen die Werke nicht. Gedeihen die Werke nicht, so verderben Sitten und Künste. Darum achte man darauf, daß die Worte stimmen. Das ist das Wichtigste von allem. -Konfuzius


Ist Nicht Das Zitate: Es ist nicht das Sterben, das traurig ist. Es ist das Leben, wenn du nicht glücklich bist. -Mirbeau


es-ist-nicht-das-sterben-das-traurig-ist-es-ist-das-leben-wenn-nicht-glücklich-bist
Ist Nicht Das Zitate: Ein wahrhaft glücklicher Mensch ist derjenige, der nicht nur an das denkt, was ist, sondern auch an das, was nicht ist. -Tschechow


ein-wahrhaft-glücklicher-mensch-ist-derjenige-der-nicht-nur-an-das-denkt-was-ist-sondern-auch-an-das-was-nicht-ist
Ist Nicht Das Zitate: Wenn das Denken das Ganze sehen könnte, dann wäre es das Ganze, es würde sich nicht bemühen, das Ganze zu sein – das Ganze, das nicht trennend, sondern gesund, vernünftig und heilig ist. -Krishnamurti


wenn-das-denken-das-ganze-sehen-könnte-dann-wäre-es-das-ganze-es-würde-sich-nicht-bemühen-das-ganze-zu-sein-das-ganze-das-nicht-trennend-sondern
Ist Nicht Das Zitate: Das Ego ist willig, aber die Maschine kann nicht weiter machen. Das ist das letzte das ein Mann zugeben wird, das sein Geist altert. -Durant


das-ego-ist-willig-aber-die-maschine-kann-nicht-weiter-machen-das-ist-das-letzte-das-ein-mann-zugeben-wird-das-sein-geist-altert
Ist Nicht Das Zitate: Unbedeutend ist nicht das was wir tut. Unbedeutend ist das was andere nicht bereit sind für das UNS zu tun. -Pink


unbedeutend-ist-nicht-das-was-wir-tut-unbedeutend-ist-das-was-andere-nicht-bereit-sind-für-das-uns-zu-tun
Ist Nicht Das Zitate: Das sich unverstanden Fühlen und das die Welt nicht Verstehen begleitet nicht die erste Leidenschaft, sondern ist ihre einzige nicht zufällige Ursache. Und sie selbst ist eine Flucht, auf der das Zuzweiensein nur eine verdoppelte Einsamkeit bedeutet. -Robert Musil


Ist Nicht Das Zitate: Es ist nicht die Aufgabe des Dichters (und auch nicht die des Redners; d.Red.), das was wirklich geschehen ist, zu erzählen, sondern das, was hätte geschehen können, das heißt, was nach Wahrscheinlichkeit oder Notwendigkeit möglich ist. -Aristoteles


Ist Nicht Das Zitate: Das Altwerden ist oft nicht leicht - es ist tatsächlich schwer. Doch bleibt man im Herzen jung, spürt man das Alter nicht mehr. -Schimpl


das-altwerden-ist-oft-nicht-leicht-es-ist-tatsächlich-schwer-doch-bleibt-man-im-herzen-jung-spürt-man-das-alter-nicht-mehr
Ist Nicht Das Zitate: So ließe sich der Möglichkeitssinn geradezu als die Fähigkeit definieren, alles, was ebensogut sein könnte, zu denken und das, was ist, nicht wichtiger zu nehmen, als das, was nicht ist. -Robert Musil


so-ließe-sich-der-möglichkeitssinn-geradezu-als-die-fähigkeit-definieren-alles-was-ebensogut-sein-könnte-zu-denken-und-das-was-ist-nicht-wichtiger
Ist Nicht Das Zitate: Es gibt nur etwas, das schlimmer ist als Ungerechtigkeit, und das ist Gerechtigkeit ohne Schwert. Wenn Recht nicht Macht ist, ist es Übel. -Oscar Wilde


es-gibt-nur-etwas-das-schlimmer-ist-als-ungerechtigkeit-und-das-ist-gerechtigkeit-ohne-schwert-wenn-recht-nicht-macht-ist-ist-es-Übel
Ist Nicht Das Zitate: Das Leben hat mir gezeigt das es nicht unsere Schuld ist, das wir nicht gemocht werden oder sogar gehasst, sondern für unsere Qualität. -Berenson


das-leben-hat-mir-gezeigt-das-es-nicht-unsere-schuld-ist-das-wir-nicht-gemocht-werden-oder-sogar-gehasst-sondern-für-unsere-qualität
Ist Nicht Das Zitate: Die Evolution ist nicht abgeschlossen; Vernunft ist nicht das letzte Wort und das vernünftelnde Tier nicht die höchste Formulierung der Natur. Wie der Mensch aus dem Tier hervorgegangen ist, so geht der Ãœbermensch aus dem Menschen hervor. -Sri Aurobindo


Ist Nicht Das Zitate: Wir neigen dazu, zu vergessen, dass Glück nicht das Ergebnis davon ist, etwas zu bekommen, das wir nicht besitzen, sondern vielmehr das anzuerkennen und wertzuschätzen, das wir besitzen. -Koenig


wir-neigen-dazu-zu-vergessen-dass-glück-nicht-das-ergebnis-davon-ist-etwas-zu-bekommen-das-wir-nicht-besitzen-sondern-vielmehr-das-anzuerkennen-und
Ist Nicht Das Zitate: Das Reich Gottes «kommt» nicht chronologisch-historisch, nicht nach dem Kalender, etwas, das eines Tags da wäre und tags vorher nicht: sondern es ist eine «Sinnes-Änderung im Einzelnen». -Friedrich Nietzsche


das-reich-gottes-kommt-nicht-chronologisch-historisch-nicht-nach-dem-kalender-etwas-das-eines-tags-da-wäre-und-tags-vorher-nicht-sondern-es-ist-eine
Ist Nicht Das Zitate: Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause. -Demokrit


das-glück-wohnt-nicht-im-besitze-und-nicht-im-golde-das-glücksgefühl-ist-in-der-seele-zu-hause