Ist Doch Die Zitate

Ist Doch Die Zitate: Doch wenn die Gewohnheit eine zweite Natur ist, so hindert sie uns doch, die erste kennenzulernen, von der sie weder die Grausamkeit noch den Zauber besitzt. -Marcel Proust


doch-wenn-die-gewohnheit-eine-zweite-natur-ist-so-hindert-sie-uns-doch-die-erste-kennenzulernen-von-der-sie-weder-die-grausamkeit-noch-den-zauber
Ist Doch Die Zitate: Rosen wollte ich dir zum Valentin schenken, doch die musst du dir nun denken. Ein Blumengruß, der sollte es sein, doch dein Display ist zu klein. -unbekannt


rosen-wollte-ich-dir-zum-valentin-schenken-doch-die-musst-dir-nun-denken-ein-blumengruß-der-sollte-es-sein-doch-dein-display-ist-zu-klein
Ist Doch Die Zitate: Glück ist oft das, was man nicht sieht, weil es uns zu nah vor Augen liegt. Man sucht es wie eine Brille grad, die man doch auf der Nase hat. Glück ist bekanntlich ein Geschenk, daß auf uns zukommt, doch bedenk, daß wirklich glücklich nur der ist, der auch zum Glücke sich entschließt. -unbekannt


Ist Doch Die Zitate: Der Weg des Heuchler ist der einfache, doch dieser wird dich zu keinem Ziel bringen. Der Weg des Aufrechten ist steinig, doch am Ziel erwatet dich Achtung, Liebe und Respekt. Nun entscheide selbst ob du ein Ziel hast oder du auf ewig Ziellosigkeit bevorzugst. -Nobody


Ist Doch Die Zitate: Ein Flugzeug im Hangar ist sicher, doch dafür werden Flugzeuge nicht gebaut. Ein Verkäufer im Büro ist sicher, doch dafür werden Verkäufer nicht eingestellt. -Frei


ein-flugzeug-im-hangar-ist-sicher-doch-dafür-werden-flugzeuge-nicht-gebaut-ein-verkäufer-im-büro-ist-sicher-doch-dafür-werden-verkäufer-nicht
Ist Doch Die Zitate: Und ob der Mai auch stürmen will Mit Regenguss und Hagelschlag, Wie ein verspäteter April: Er hat doch einen schönen Tag. Hat einen Tag, der schlimme Mai, Viel lieber als das ganze Jahr, Und wo es schien mir einerlei, Ob trüb der Himmel oder klar. Und ist er trübe auch, ich fand Mein Sträußlein doch in Wald und Ried Und kann doch küssen deine Hand Und sagen dir ein schlichtes Lied. -Annette von Droste-Hülshoff


Ist Doch Die Zitate: Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann. -Mahatma Gandhi


liebe-ist-die-stärkste-macht-der-welt-und-doch-ist-sie-die-demütigste-die-man-sich-vorstellen-kann
Ist Doch Die Zitate: Bei dem Komponisten Giacomo Puccini klingelte das Telefon, während er übte, doch er wollte nicht gestört werden. Sein Diener Francesco nahm das Gespräch entgegen. Eine Frau fragt nach dem Maestro.


Ist Doch Die Zitate: Die Demokratie ist eine Regierungsform, die freie Diskussion voraussetzt, doch ist dies nur erreichbar, wenn die Leute aufhören zu quatschen. -Clement Attlee


die-demokratie-ist-eine-regierungsform-die-freie-diskussion-voraussetzt-doch-ist-dies-nur-erreichbar-wenn-die-leute-aufhören-zu-quatschen
Ist Doch Die Zitate: Intelligenz ist nicht gleich zu stellen mit Wissen. Es basiert auf diesem, doch ist es die Fähigkeit zu verstehen. -Braun


intelligenz-ist-nicht-gleich-zu-stellen-mit-wissen-es-basiert-auf-diesem-doch-ist-es-die-fähigkeit-zu-verstehen
Ist Doch Die Zitate: Höflichkeit ist doch die sicherste Form der Verachtung. -Heinrich Böll


höflichkeit-ist-doch-die-sicherste-form-der-verachtung
Ist Doch Die Zitate: Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache. -Theodor Fontane


das-menschlichste-was-wir-haben-ist-doch-die-sprache
Ist Doch Die Zitate: Mann, hampeln Sie doch nicht so herum. Sie sind doch Geschäftsführer und nicht Geschwätzführer. -Herbert Wehner


mann-hampeln-sie-doch-nicht-so-herum-sie-sind-doch-geschäftsführer-und-nicht-geschwätzführer
Ist Doch Die Zitate: Die Kunst selbst ist aber doch im Leben tief verankert. -Rudolf Steiner


die-kunst-selbst-ist-aber-doch-im-leben-tief-verankert
Ist Doch Die Zitate: Gesundheit ist doch eine hässliche Krankheit, sagen die Bakterien. -Hein


gesundheit-ist-doch-eine-hässliche-krankheit-sagen-die-bakterien
Ist Doch Die Zitate: Die Zeit ist schlecht, doch gibt es noch große Seelen. -Körner


die-zeit-ist-schlecht-doch-gibt-es-noch-große-seelen
Ist Doch Die Zitate: Die Mitteilungsmöglichkeit des Menschen ist gewaltig, doch das meiste, was er sagt, ist hohl und falsch. Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen, ist wichtig und nützlich. Jede kleine Ehrlichkeit ist besser als eine große Lüge. -Leonardo da Vinci


Ist Doch Die Zitate: Ist Dein auch alle Erdenpracht, und aller Weisheitsblüte, das, was Dich erst zum Menschen macht, ist doch allein die Güte. -Karl Emil Franzos


ist-dein-auch-alle-erdenpracht-und-aller-weisheitsblüte-das-was-dich-erst-zum-menschen-macht-ist-doch-allein-die-güte