Ist Die Zitate

Go to Gemtracks Beats
Ist Die Zitate: Es ist Unsinn - sagt die Vernunft. Es ist was es ist - sagt die Liebe. Es ist Unglück - sagt die Berechnung. Es ist nichts als Schmerz - sagt die Angst. Es ist aussichtslos - sagt die Einsicht. Es ist was es ist - sagt die Liebe. Es ist lächerlich - sagt der Stolz. Es ist leichtsinnig - sagt die Vorsicht. Es ist unmöglich - sagt die Erfahrung. Es ist was es ist - sagt die Liebe. -Erich Fried
Ist Die Zitate: Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege. Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen. -Laozi
Ist Die Zitate: Was ist eine richtige Familie? Die Frau ist die Regierung, der Mann ist das Volk und die Kinder sind die Opposition. -Unbekannt
was-ist-eine-richtige-familie-die-frau-ist-die-regierung-der-mann-ist-das-volk-und-die-kinder-sind-die-opposition
Ist Die Zitate: Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege: Der erste ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist fähig zu herrschen. -Laotse
ich-habe-drei-schätze-die-ich-hüte-und-hege-der-erste-ist-die-liebe-der-zweite-ist-die-genügsamkeit-der-dritte-ist-die-demut-nur-der-liebende-ist
Ist Die Zitate: Die Presse ist nur ein Nachhall, selbst machtlos, wo sie das nicht ist. Die öffentliche Meinung, das ist die Macht, die groß geworden. -Chamisso
die-presse-ist-nur-ein-nachhall-selbst-machtlos-wo-sie-das-nicht-ist-die-öffentliche-meinung-das-ist-die-macht-die-groß-geworden
Ist Die Zitate: Die Mitteilungsmöglichkeit des Menschen ist gewaltig, doch das meiste, was er sagt, ist hohl und falsch. Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen, ist wichtig und nützlich. Jede kleine Ehrlichkeit ist besser als eine große Lüge. -Leonardo da Vinci
Ist Die Zitate: Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben Zehntel der Erde. Sein Atem ist rein und gesund. Es ist eine immense Wüste, wo ein Mann nie alleine ist, in dem er fühlen kann, wie das Leben aller in ihm bebt. Das Meer ist nur ein Behälter für alle die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren; es ist nicht nur Bewegung und Liebe; es ist die lebende Unendlichkeit. -Jules Verne
Ist Die Zitate: Die Deutschen können mit der Börse nicht umgehen. Das Denken, dass Börse nur gut ist, wenn sie moralisch ist, ist falsch. Die Börse ist herzlos. -Donnersmarck
die-deutschen-können-mit-der-börse-nicht-umgehen-das-denken-dass-börse-nur-gut-ist-wenn-sie-moralisch-ist-ist-falsch-die-börse-ist-herzlos
Ist Die Zitate: Den alten war die Schönheit noch Zweck ihrer Kunst - die Losung unserer Jüngsten aber ist die Wahrheit. Nun ist aber alles Schöne auch wahr, sobald es durch den gesetzmäßigen Werdeprozeß organisch mit uns verbunden ist. Was aber wahr ist, ist noch lange nicht schön. -Lenbach
Ist Die Zitate: Es ist ein Fehler zu denken das die Vergangenheit Tod ist. Nichts was jemals passiert ist, ist ohne Einfluss auf diesen Moment. -Durant
es-ist-ein-fehler-zu-denken-das-die-vergangenheit-tod-ist-nichts-was-jemals-passiert-ist-ist-ohne-einfluss-auf-diesen-moment
Ist Die Zitate: Die Gesellschaft ist ein Segen, eine Regierung, sogar die beste, ist nichts anderes als ein notwendiges Übel; die schlechteste ist unerträglich. -Thomas Paine
die-gesellschaft-ist-ein-segen-eine-regierung-sogar-die-beste-ist-nichts-anderes-als-ein-notwendiges-Übel-die-schlechteste-ist-unerträglich
Ist Die Zitate: Die Gesellschaft ist ein Segen, eine Regierung, sogar die beste, ist nichts anderes als ein notwendiges Ãœbel; die schlechteste ist unerträglich. -Paine
die-gesellschaft-ist-ein-segen-eine-regierung-sogar-die-beste-ist-nichts-anderes-als-ein-notwendiges-Ãœbel-die-schlechteste-ist-unerträglich
Ist Die Zitate: Wir müssen alles tun, was in unserer Macht steht, um die globale Erwärmung zu verlangsamen, bevor es zu spät ist. Die Wissenschaft ist sich im klaren. Die Debatte über die globale Erwärmung ist vorbei. -Schwarzenegger
wir-müssen-alles-tun-was-in-unserer-macht-steht-um-die-globale-erwärmung-zu-verlangsamen-bevor-es-zu-spät-ist-die-wissenschaft-ist-sich-im-klaren
Ist Die Zitate: Nur in der Subjektivität gibt es Entscheidung, wogegen Objektiv-Bleibenwollen die Unwahrheit ist. Die Leidenschaft der Unendlichkeit ist das Entscheidende, nicht ihr Inhalt, denn ihr Inhalt ist sie eben selbst. Also ist das subjektive Wie und die Subjektivität die Wahrheit. -Sören Kierkegaard
Ist Die Zitate: Die Weiblichkeit ist wie ein Spiel mit dem Wasser. Wasser ist angenehm, zart und weich. Wasser ist gleichzeitig auch die stärkste geballte Kraft, die keiner aufhalten kann. Weiblichkeit ist also eine Wandlungskünstlerin zwischen zarter Schneeflocke und Tsunami. -Buchautorin
Ist Die Zitate: Die schönste Redebegabung ist die, die Dinge gemacht bekommt, die schlimmste ist die, die sie verzögert. -George
die-schönste-redebegabung-ist-die-die-dinge-gemacht-bekommt-die-schlimmste-ist-die-die-sie-verzögert
Ist Die Zitate: Die Zeit, die sich ausbreitet, ist die Zeit der Geschichte. Die Zeit, die hinzufügt, ist die Zeit des Lebens. Und die beiden haben nichts gemeinsam, aber man muß die eine nutzen können wie die andere. -Antoine de Saint-Exupéry
Ist Die Zitate:
Ist Die Zitate: Wir können nicht mit jenen verhandeln, die sagen: was mein ist, ist mein; und was dein ist, ist Verhandlungssache. -John Fitzgerald Kennedy
wir-können-nicht-mit-jenen-verhandeln-die-sagen-was-mein-ist-ist-mein-und-was-dein-ist-ist-verhandlungssache
Ist Die Zitate: Die Hälfte des Lebens ist Glück, die andere ist Disziplin - und die ist entscheidend, denn ohne Disziplin könnte man mit seinem Glück nichts anfangen. -Carl Zuckmayer
die-hälfte-lebens-ist-glück-die-andere-ist-disziplin-und-die-ist-entscheidend-denn-ohne-disziplin-könnte-man-mit-seinem-glück-nichts-anfangen
Ist Die Zitate: Es ist nicht genug zu kämpfen. Es ist der Geist den wir zum Kampf bringen, der die Angelegenheit entscheidet. Es ist die Moral, die den Sieg erringt. -Marshall jun
es-ist-nicht-genug-zu-kämpfen-es-ist-der-geist-den-wir-zum-kampf-bringen-der-die-angelegenheit-entscheidet-es-ist-die-moral-die-den-sieg-erringt
Ist Die Zitate: Es gibt sodann zwei Arten des Pessimismus. Die eine ist die des Weltschmerzes, der an allem verzweifelt, die andere ist die zeitgemäße, die die eigene Person davon ausnimmt. -Robert Musil
es-gibt-sodann-zwei-arten-pessimismus-die-eine-ist-die-weltschmerzes-der-an-allem-verzweifelt-die-andere-ist-die-zeitgemäße-die-die-eigene-person
Ist Die Zitate: Die Gerechtigkeit ist die zweite große Aufgabe des Rechts, die erste aber ist die Rechtssicherheit, der Friede. -Radbruch
die-gerechtigkeit-ist-die-zweite-große-aufgabe-rechts-die-erste-aber-ist-die-rechtssicherheit-der-friede
Ist Die Zitate: Wenn es wahr ist, dass die Violine das perfekteste Instrument ist, dann ist griechisch die Violine der menschlichen Gedanken. -Keller
wenn-es-wahr-ist-dass-die-violine-das-perfekteste-instrument-ist-dann-ist-griechisch-die-violine-der-menschlichen-gedanken
Ist Die Zitate: Und das ist das einzig Heilige – nicht die Bilder und Rituale, die Erlöser, Gurus und Visionen. Nur das ist heilig, worauf der Geist, ohne es zu wünschen, gestoßen ist, weil er innerlich vollkommen leer ist. -Krishnamurti
Ist Die Zitate: Die macht die einen Staat etabliert ist Gewalt, die Macht die ihn bestehen lässt ist Gewalt, die Macht die es eventuell übertreibt ist Gewalt. -Kaunda
die-macht-die-einen-staat-etabliert-ist-gewalt-die-macht-die-ihn-bestehen-lässt-ist-gewalt-die-macht-die-es-eventuell-übertreibt-ist-gewalt
Ist Die Zitate: Wir mögen die Strafe nicht, die gerecht ist, wohl aber die Handlung, die ungerecht ist. -Abaelardus
wir-mögen-die-strafe-nicht-die-gerecht-ist-wohl-aber-die-handlung-die-ungerecht-ist
Ist Die Zitate: Die einzige Person die gebildet ist, ist die, die gelernt hat zu lernen und sich zu verändern. -Rogers
die-einzige-person-die-gebildet-ist-ist-die-die-gelernt-hat-zu-lernen-und-sich-zu-verändern
Ist Die Zitate: Wenn das Auto besser geputzt ist, als die Zähne, der Rasen besser geschnitten als die Haare und der Bürgersteig sauberer ist, als die Unterhose, dann ist für viele Menschen die Welt in Ordnung! -Thye
wenn-das-auto-besser-geputzt-ist-als-die-zähne-der-rasen-besser-geschnitten-als-die-haare-und-der-bürgersteig-sauberer-ist-als-die-unterhose-dann
Ist Die Zitate: Intelligenz, die voll erwacht ist, ist Intuition, und Intuition ist die einzig wahre Führung im Leben. -Krishnamurti
intelligenz-die-voll-erwacht-ist-ist-intuition-und-intuition-ist-die-einzig-wahre-führung-im-leben
Ist Die Zitate: Liebe ist die extrem schwierige Realisation, das etwas anderes als man selbst real ist. Liebe und Kunst sowie Moral, ist die Entdeckung, der Realität. -Murdoch
liebe-ist-die-extrem-schwierige-realisation-das-etwas-anderes-als-man-selbst-real-ist-liebe-und-kunst-sowie-moral-ist-die-entdeckung-der-realität
Ist Die Zitate: Das Wasser ist die Kohle der Zukunft. Die Energie von morgen ist Wasser, das durch elektrischen Strom zerlegt worden ist. Die so zerlegten Elemente des Wassers, Wasserstoff und Sauerstoff, werden auf unabsehbare Zeit hinaus die Energieversorgung der Erde sichern. -Jules Verne
Ist Die Zitate: Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, daß die Ansicht falsch ist. Menschen, die recht haben, stehen meistens allein. -Søren Aabye Kierkegaard
je-mehr-leute-es-sind-die-eine-sache-glauben-desto-größer-ist-die-wahrscheinlichkeit-daß-die-ansicht-falsch-ist-menschen-die-recht-haben-stehen
Ist Die Zitate: Es ist die Frage, die wir stellen, die Reise, die wir machen, um dorthin zu gelangen, wo wir hin wollen, die wichtiger ist als die eigentlich Antwort. -Lint
es-ist-die-frage-die-wir-stellen-die-reise-die-wir-machen-um-dorthin-zu-gelangen-wo-wir-hin-wollen-die-wichtiger-ist-als-die-eigentlich-antwort
Ist Die Zitate: Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance. -Victor Hugo
die-zukunft-hat-viele-namen-für-die-schwachen-ist-sie-das-unerreichbare-für-die-furchtsamen-ist-sie-das-unbekannte-für-die-tapferen-ist-sie-die