Ist Der Zitate

Go to Gemtracks Beats
Ist Der Zitate: Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege. Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen. -Laozi
Ist Der Zitate: Der Notar ist der weltliche Beichtvater. Er ist Puritaner von Profession, und Ehrlichkeit, sagt Shakespeare, ist kein Puritaner. Er ist zugleich der Kuppler für alle möglichen Zwecke, der Lenker der bürgerlichen Intrigen und Kabalen. -Marx
Ist Der Zitate: Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege: Der erste ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist fähig zu herrschen. -Laotse
ich-habe-drei-schätze-die-ich-hüte-und-hege-der-erste-ist-die-liebe-der-zweite-ist-die-genügsamkeit-der-dritte-ist-die-demut-nur-der-liebende-ist
Ist Der Zitate: Das Leben ist angenehm. Der Tod ist friedlich. Es ist der Ãœbergang, der schwierig ist. -Isaac Asimov
das-leben-ist-angenehm-der-tod-ist-friedlich-es-ist-der-Ãœbergang-der-schwierig-ist
Ist Der Zitate: Nur der ist Mensch, den der Hymnus oder das Gedicht oder das Gebet verschönten und der innerlich festgegründet ist. Sein Blick ist hell, wenn er auf dir ruht, denn er gehört einem Menschen, der von etwas erfüllt ist. -Antoine de Saint-Exupéry
Ist Der Zitate: Nimm dir Zeit zu arbeiten - das ist der Garant des Erfolges, Nimm dir Zeit zu denken - das ist die Quelle der Macht, Nimm dir Zeit zu spielen - das ist das Geheimnis der ewigen Jugend, Nimm dir Zeit zu lesen - das ist die Grundlage der Weisheit, Nimm dir Zeit, freundlich zu sein - das ist der Weg zum Glück, Nimm dir Zeit zu träumen - das ist der Weg zu den Sternen, Nimm dir Zeit zu lieben und geliebt zu werden - das ist das Privileg der Götter, Nimm dir Zeit, dich umzusehen - der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein, Nimm dir Zeit zu lachen - das ist die Musik der Seele. -Aus Irland
Ist Der Zitate: Der Unterschied zwischen unserer Dekadenz und der, der Russen ist, das während ihre brutal ist unsere teilnahmslos ist. -Thurber
der-unterschied-zwischen-unserer-dekadenz-und-der-der-russen-ist-das-während-ihre-brutal-ist-unsere-teilnahmslos-ist
Ist Der Zitate: Gefährlich ist's, den Leu zu wecken, verderblich ist des Tigers Zahn, jedoch der schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn. -Friedrich Schiller
gefährlich-ist's-den-leu-zu-wecken-verderblich-ist-tigers-zahn-jedoch-der-schrecklichste-der-schrecken-das-ist-der-mensch-in-seinem-wahn
Ist Der Zitate: Der ist groß, der von Natur aus ist, was er ist, und der uns nie an andere erinnert. -Ralph Waldo Emerson
der-ist-groß-der-von-natur-aus-ist-was-er-ist-und-der-uns-nie-an-andere-erinnert
Ist Der Zitate: Wenn der Vorstand eines Unternehmens gut ist, ist der Aufsichtsrat arbeitslos. Ist der Vorstand schlecht, ist der Aufsichtsrat hilflos. -Joachim Pöppel
wenn-der-vorstand-eines-unternehmens-gut-ist-ist-der-aufsichtsrat-arbeitslos-ist-der-vorstand-schlecht-ist-der-aufsichtsrat-hilflos
Ist Der Zitate: Es ist Unsinn - sagt die Vernunft. Es ist was es ist - sagt die Liebe. Es ist Unglück - sagt die Berechnung. Es ist nichts als Schmerz - sagt die Angst. Es ist aussichtslos - sagt die Einsicht. Es ist was es ist - sagt die Liebe. Es ist lächerlich - sagt der Stolz. Es ist leichtsinnig - sagt die Vorsicht. Es ist unmöglich - sagt die Erfahrung. Es ist was es ist - sagt die Liebe. -Erich Fried
Ist Der Zitate: Es ist leicht, in der Welt zu leben, nach der Meinung der Welt; es ist leicht, nach der eigenen zu leben in der Einsamkeit; aber der große Mensch ist der, der mit perfekter Süße mitten in der Menge die Unabhängigkeit der Einsamkeit bewahrt. -Ralph Waldo Emerson
Ist Der Zitate: Der großartigste Mann ist der, der den Geschmack einer Nation formt, der nächst größere ist der, der, er ihn korrumpiert. -Reynolds
der-großartigste-mann-ist-der-der-den-geschmack-einer-nation-formt-der-nächst-größere-ist-der-der-er-ihn-korrumpiert
Ist Der Zitate: Wenn ihr glaubt, Gott ist Liebe, Gott ist gut, Gott ist dieses oder jenes, dann ist es eben dieser Glaube, der euch daran hindert zu verstehen, was Gott ist, was wahr ist. -Krishnamurti
wenn-ihr-glaubt-gott-ist-liebe-gott-ist-gut-gott-ist-dieses-oder-jenes-dann-ist-es-eben-dieser-glaube-der-euch-daran-hindert-zu-verstehen-was-gott-ist
Ist Der Zitate: Der beste Weg, für den Fortschritt der Menschheit etwas zu tun, ist schließlich der, selbst voranzuschreiten. Das mag individualistisch oder egoistisch klingen, ist es aber nicht, es ist nur gesunder Menschenverstand. -Sri Aurobindo
Ist Der Zitate: Denke nicht. Denken ist der Feind der Kreativität. Es ist befangen und alles befangene ist lausig. -Bradbury
denke-nicht-denken-ist-der-feind-der-kreativität-es-ist-befangen-und-alles-befangene-ist-lausig
Ist Der Zitate: Beten ist nicht bitten. Es ist ein Sehnen der Seele. Es ist das tägliche Eingeständnis der eigenen Schwachheit. -Mahatma Gandhi
beten-ist-nicht-bitten-es-ist-ein-sehnen-der-seele-es-ist-das-tägliche-eingeständnis-der-eigenen-schwachheit
Ist Der Zitate: In der Politik ist es wie in der Mathematik: alles, was nicht ganz richtig ist, ist falsch. -Edward Kennedy
in-der-politik-ist-es-wie-in-der-mathematik-alles-was-nicht-ganz-richtig-ist-ist-falsch
Ist Der Zitate: Es ist nicht der Charakter, der schlecht ist. Es ist Deine Art mit ihm umzugehen. -Tatuljan
es-ist-nicht-der-charakter-der-schlecht-ist-es-ist-deine-art-mit-ihm-umzugehen
Ist Der Zitate: Das Gute ist stärker als das Böse, Liebe ist stärker als Hass, Licht ist stärker als Dunkelheit, das Leben ist stärker als der Tod. Der Sieg ist unser, durch ihn der er uns liebt. -Tutu
das-gute-ist-stärker-als-das-böse-liebe-ist-stärker-als-hass-licht-ist-stärker-als-dunkelheit-das-leben-ist-stärker-als-der-tod-der-sieg-ist
Ist Der Zitate: Der Mensch ist nicht, er wird erst. Der Mensch ist noch nicht geboren, er keimt erst. Der Mensch ist noch im Mutterleib, und sein Denken ist schlafendes Saugen der unreifen Frucht. -Bettina von Arnim geb. Brentano
der-mensch-ist-nicht-er-wird-erst-der-mensch-ist-noch-nicht-geboren-er-keimt-erst-der-mensch-ist-noch-im-mutterleib-und-sein-denken-ist-schlafendes
Ist Der Zitate: Eine Führungskraft trifft von Berufs wegen Entscheidungen. Unentschlossenheit ist sein Gegenspieler, die Ãœberwindung ist seine Aufgabe. Ob das Resultat nun ein Ergebnis von Glück oder Klugheit ist, der Moment der Entscheidung ist ohne Zweifel der schöpferischste und kritischste Augenblick im Leben einer Führungskraft. -McDonald
Ist Der Zitate: Das Herz einer schönen Frau ist wie ein Telefon. Oft ist es belegt, manchmal ist's falsch verbunden, gelegentlich ist es gestört - und manchmal ist eine dritte Person in der Leitung. -Cathérine Deneuve
das-herz-einer-schönen-frau-ist-wie-ein-telefon-oft-ist-es-belegt-manchmal-ist's-falsch-verbunden-gelegentlich-ist-es-gestört-und-manchmal-ist
Ist Der Zitate: Der Wille ist niemals frei - er ist immer von einem Gegenstand, eine Zweck abhängig. Er ist einfach der Antrieb des Autos - er kann nicht steuern. -Cary
der-wille-ist-niemals-frei-er-ist-immer-von-einem-gegenstand-eine-zweck-abhängig-er-ist-einfach-der-antrieb-autos-er-kann-nicht-steuern
Ist Der Zitate: Ein Neurotiker ist ein Mensch, der ein Luftschloß baut. Ein Psychotiker ist der Mensch, der darin lebt. Und ein Psychiater ist der, der die Miete kassiert. -Jerome Lawrence
ein-neurotiker-ist-ein-mensch-der-ein-luftschloß-baut-ein-psychotiker-ist-der-mensch-der-darin-lebt-und-ein-psychiater-ist-der-der-die-miete
Ist Der Zitate: Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. -Konfuzius
der-mensch-hat-dreierlei-wege-klug-zu-handeln-erstens-durch-nachdenken-das-ist-der-edelste-zweitens-durch-nachahmen-das-ist-der-leichteste-und
Ist Der Zitate: Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. -Konfuzius
der-mensch-hat-dreierlei-wege-klug-zu-handeln-erstens-durch-nachdenken-das-ist-der-edelste-zweitens-durch-nachahmen-das-ist-der-leichteste-und
Ist Der Zitate: Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: Erstens durch Nachdenken, das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmung, das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. -Konfuzius
der-mensch-hat-dreierlei-wege-klug-zu-handeln-erstens-durch-nachdenken-das-ist-der-edelste-zweitens-durch-nachahmung-das-ist-der-leichteste-drittens
Ist Der Zitate: Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste; zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste; drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste... -Konfuzius
der-mensch-hat-dreierlei-wege-klug-zu-handeln-erstens-durch-nachdenken-das-ist-der-edelste-zweitens-durch-nachahmen-das-ist-der-leichteste-drittens
Ist Der Zitate: Die Religion ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüt einer herzlosen Welt, wie sie der Geist geistloser Zustände ist. Sie ist das Opium des Volkes. -Karl Marx
die-religion-ist-der-seufzer-der-bedrängten-kreatur-das-gemüt-einer-herzlosen-welt-wie-sie-der-geist-geistloser-zustände-ist-sie-ist-das-opium
Ist Der Zitate: Ist einer dumm, so entschuldigt man ihn damit, daß er nicht dafür kann; aber wollte man den, der schlecht ist, eben damit entschuldigen, so würde man ausgelacht werden. Und doch ist das eine wie das andere angeboren. Dies beweist, daß der Wille der eigentliche Mensch ist, der Intellekt bloß sein Werkzeug. -Arthur Schopenhauer
Ist Der Zitate: Plötzlich aber der Tatsache gewahr zu werden, daß euer eigener Geist Buddha ist und nichts zu erreichen, keine einzige Handlung zu vollbringen ist, das ist der höchste Weg. -Huang-Po
plötzlich-aber-der-tatsache-gewahr-zu-werden-daß-euer-eigener-geist-buddha-ist-und-nichts-zu-erreichen-keine-einzige-handlung-zu-vollbringen-ist-das
Ist Der Zitate: Der Anspruch auf einen Platz an der Sonne ist bekannt. Weniger bekannt ist, daß sie untergeht, sobald er errungen ist. -Karl Kraus
der-anspruch-auf-einen-platz-an-der-sonne-ist-bekannt-weniger-bekannt-ist-daß-sie-untergeht-sobald-er-errungen-ist
Ist Der Zitate: Der völlige Verzicht auf Hoffnung ist das, was das Unheil nur beschleunigen kann. Eines der Elemente, die das Unheil verzögern können, ist der Glaube daran, daß es abwendbar ist. -Hans Jonas
der-völlige-verzicht-auf-hoffnung-ist-das-was-das-unheil-nur-beschleunigen-kann-eines-der-elemente-die-das-unheil-verzögern-können-ist-der-glaube
Ist Der Zitate: Der völlige Verzicht auf Hoffnung ist das, was das Unheil nur beschleunigen kann. Eines der Elemente, die das Unheil verzögern können, ist der Glaube daran, dass es abwendbar ist. -Hans Jonas
der-völlige-verzicht-auf-hoffnung-ist-das-was-das-unheil-nur-beschleunigen-kann-eines-der-elemente-die-das-unheil-verzögern-können-ist-der-glaube