Ihrer Zitate

Go to Gemtracks Beats
Ihrer Zitate: Geizhälse: die Plage ihrer Zeitgenossen, aber das Entzücken ihrer Erben. -Entzücken Zitate
geizhälse-die-plage-ihrer-zeitgenossen-aber-das-entzücken-ihrer-erben
Ihrer Zitate: Menschen sollten auf Basis ihrer Leistung beurteilt werden, nicht aufgrund ihrer Nationalität, Persönlichkeit, Bildung, Eigenschaften und Fähigkeiten. -Bower
menschen-sollten-auf-basis-ihrer-leistung-beurteilt-werden-nicht-aufgrund-ihrer-nationalität-persönlichkeit-bildung-eigenschaften-und-fähigkeiten
Ihrer Zitate: Wahrheit leidet oft mehr durch den Übereifer ihrer Verteidiger als durch die Argumente ihrer Gegner. -William Penn
wahrheit-leidet-oft-mehr-durch-den-Übereifer-ihrer-verteidiger-als-durch-die-argumente-ihrer-gegner
Ihrer Zitate: Wahrheit leidet oft mehr durch den Ãœbereifer ihrer Verteidiger als durch die Argumente ihrer Gegner. -Penn
wahrheit-leidet-oft-mehr-durch-den-Ãœbereifer-ihrer-verteidiger-als-durch-die-argumente-ihrer-gegner
Ihrer Zitate: Die Gefährdung der heutigen Menschheit entspringt nicht so sehr ihrer Macht, physikalische Vorgänge zu beherrschen, als ihrer Ohnmacht, das soziale Geschehen vernünftig zu lenken. -Konrad Lorenz
die-gefährdung-der-heutigen-menschheit-entspringt-nicht-so-sehr-ihrer-macht-physikalische-vorgänge-zu-beherrschen-als-ihrer-ohnmacht-das-soziale
Ihrer Zitate: Beurteilt die Menschen nicht nach ihrer Herkunft, sondern nach ihrer Leistung. -Perikles
beurteilt-die-menschen-nicht-nach-ihrer-herkunft-sondern-nach-ihrer-leistung
Ihrer Zitate: Es ist die Medizin für den der ihrer bedarf, eine heimliche, fast zauberische Kunst; auf dem Glauben beruht immer ein guter Teil ihrer Kraft. -Chamisso
es-ist-die-medizin-für-den-der-ihrer-bedarf-eine-heimliche-fast-zauberische-kunst-auf-dem-glauben-beruht-immer-ein-guter-teil-ihrer-kraft
Ihrer Zitate: Der geheime Reiz in der Natur ist wohl der, der von ihrer Unberechenbarkeit, ihrem Wankelmut, ihrer 'formalen' Unfertigkeit ausgeht. -Bissier
der-geheime-reiz-in-der-natur-ist-wohl-der-der-von-ihrer-unberechenbarkeit-ihrem-wankelmut-ihrer-'formalen'-unfertigkeit-ausgeht
Ihrer Zitate: Wenn sie nicht alle Anstrengungen auf die Wirkung ihrer Leistungen konzentrieren, setzen die Realitäten ihrer Stellung sie außer Gefecht. -Peter F. Drucker
wenn-sie-nicht-alle-anstrengungen-auf-die-wirkung-ihrer-leistungen-konzentrieren-setzen-die-realitäten-ihrer-stellung-sie-ßer-gefecht
Ihrer Zitate: Wenn Großeltern es für nötig halten, sich in die Erziehung ihrer Enkel einzumischen, zeigt das nur, dass sie bei der Erziehung ihrer Kinder nicht sehr erfolgreich waren. -Robert Lembke
wenn-großeltern-es-für-nötig-halten-sich-in-die-erziehung-ihrer-enkel-einzumischen-zeigt-das-nur-dass-sie-bei-der-erziehung-ihrer-kinder-nicht-sehr
Ihrer Zitate: Es gibt milliarden verschiedene Glühbirnen auf der Welt. Sie alle unterscheiden sich in ihrer Form und in ihrer Farbe. Doch durch jede einzelne dieser Glühbirnen, fließt derselbe Strom. -Duman
es-gibt-milliarden-verschiedene-glühbirnen-auf-der-welt-sie-alle-unterscheiden-sich-in-ihrer-form-und-in-ihrer-farbe-doch-durch-jede-einzelne
Ihrer Zitate: Die Deutschen verdanken das Wirtschaftswunder ihrem Fleiß, ihrer Strebsamkeit und ihrer Ausdauer. - Das österreichische Wirtschaftswunder ist hingegen wirklich ein Wunder! -Julius Raab
die-deutschen-verdanken-das-wirtschaftswunder-ihrem-fleiß-ihrer-strebsamkeit-und-ihrer-ausdauer-das-österreichische-wirtschaftswunder-ist
Ihrer Zitate: Um ein Visionär zu sein, bedarf es mehr als ihre AUGEN. Es bedarf Ihrer INTELLIGENZ, Ihrem HANG ZUM WAHNSINN, Ihrer KREATIVITÄT, Ihres KONTROLLIERTEN REALISMUS und IHREM VERTRAUEN IN SICH SELBST! -Kemper
um-ein-visionär-zu-sein-bedarf-es-mehr-als-ihre-augen-es-bedarf-ihrer-intelligenz-ihrem-hang-zum-wahnsinn-ihrer-kreativitÄt-ihres-kontrollierten
Ihrer Zitate: Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder. -Diebstahl Zitate
Ihrer Zitate: Die Achtung der Persönlichkeit gründet sich auf die Tatsache, dass wir alle, weil Geschöpfe desselben Schöpfers, Brüder sind, die ungeachtet ihres Herkommens, ihrer Gaben und Kräfte, ihres Geschlechtes oder ihrer Nationalität vollwertig genommen werden sollen. -Arnold Mugglin
Ihrer Zitate: Es ist außerordentlich schwierig und anstrengend, sich der inneren und äußeren Ablenkungen voll bewußt zu werden; doch nur durch das Verstehen ihrer Natur und ihrer Wirkungsweise und nicht, indem man sie ablehnt, findet man jene umfassende Konzentration. -Krishnamurti
Ihrer Zitate: Die Wahrheit ist keine Hure, die sich denen an den Hals wirft, welche ihrer nicht begehren, vielmehr ist sie eine so schöne Spröde, daß selbst der, der ihr alles opfert, noch nicht ihrer Gunst gewiß sein darf. -Arthur Schopenhauer
Ihrer Zitate: Ich zweifle nicht daran, dass die großen und folgenreichen Unternehmungen, an denen ich in Frankreich selbst und in den Beziehungen zu anderen Staaten Anteil gehabt habe, später einmal seitens der Historiker, je nach ihrer Denkart und ihrer Neigung, eine ganz verschiedene Beurteilung finden werden. -XIV
Ihrer Zitate: Die so herrlich reifen Erzieherpersönlichkeiten mit ihrer ach so verantwortungsbewußten durch und durch irrationalen Dompteurwissenschaft, welche die pädagogische Innenweltverschmutzung legalisiert, benutzen die Seele der Kinder als Müllkippe für die Abfälle ihrer Reife, zwingen die Kinder durch Erziehung (als Infektionsvehikel), in defensiver Identifikation ihre Projektionen zu verkörpern. -Ekkehard von Braunmühl
Ihrer Zitate: Die Millionäre in allen Ländern, schrieb Lenin, bewegen sich auf einem internationalen Maßstab auf eine Weise, die unseren herzlichsten Dank verdient. Keiner sollte überrascht sein, dass die Kommunisten ihre wirksamste Unterstützung von den erschreckten, ignoranten und verzweifelten Reichen erhalten, die, geleitet von dunklen Impulsen jenseits ihrer eigenen Kontrolle, zu ihrer eigenen Vernichtung beitragen. -Schlesinger Jr
Ihrer Zitate: in ihrer konstruktiven Tätigkeit. -Schinkel
in-ihrer-konstruktiven-tätigkeit
Ihrer Zitate: Triebe erkranken aus ihrer Verleugnung. -Möginger
triebe-erkranken-aus-ihrer-verleugnung
Ihrer Zitate: Die Menschen leben von ihrer Vorstellungskraft. -Ellis
die-menschen-leben-von-ihrer-vorstellungskraft
Ihrer Zitate: Welche Ihrer Vorzüge werden verkannt? - Alle. -Ulrich Beck
welche-ihrer-vorzüge-werden-verkannt-alle
Ihrer Zitate: Werden Sie in Ihrer Rede menschlich, persönlich. -Dale Carnegie
werden-sie-in-ihrer-rede-menschlich-persönlich
Ihrer Zitate: Werden Sie die Nr. 1 im Kopf Ihrer Zielgruppe. -Sawtschenko
werden-sie-die-nr-1-im-kopf-ihrer-zielgruppe
Ihrer Zitate: Beteiligen Sie die Zuhörer an Ihrer Rede. -Dale Carnegie
beteiligen-sie-die-zuhörer-an-ihrer-rede
Ihrer Zitate: Die meisten Probleme entstehen bei ihrer Lösung. -Vinci
die-meisten-probleme-entstehen-bei-ihrer-lösung
Ihrer Zitate: Ewige Liebe: die Ewigkeit in ihrer vergänglichsten Form. -Hans Krailsheimer
ewige-liebe-die-ewigkeit-in-ihrer-vergänglichsten-form
Ihrer Zitate: Die Geschichte ist ihrer Natur nach universell. -Ranke
die-geschichte-ist-ihrer-natur-nach-universell
Ihrer Zitate: Der Wert einer Idee liegt in ihrer Umsetzung. -Edison
der-wert-einer-idee-liegt-in-ihrer-umsetzung
Ihrer Zitate: Die meisten leben in den Ruinen ihrer Gewohnheiten. -Jean Cocteau
die-meisten-leben-in-den-ruinen-ihrer-gewohnheiten
Ihrer Zitate: Es ist wichtig, Menschen in ihrer eigenen Sprache anzusprechen. -Lee Iacocca
es-ist-wichtig-menschen-in-ihrer-eigenen-sprache-anzusprechen
Ihrer Zitate: Die meisten leben in den Ruinen ihrer Gewohnheiten... -Jean Cocteau
die-meisten-leben-in-den-ruinen-ihrer-gewohnheiten
Ihrer Zitate: Eine Kultur kann nur an ihrer eigenen Schwäche sterben. -Malraux
eine-kultur-kann-nur-an-ihrer-eigenen-schwäche-sterben