Ihren Zitate

Go to Gemtracks Beats
Ihren Zitate: Je größer der Betrieb, desto mehr beschäftigen sich seine Mitarbeiter mit den
Ihren Zitate: Die meisten Menschen sterben an ihren Ärzten, nicht an ihren Krankheiten. -Aus Frankreich
die-meisten-menschen-sterben-an-ihren-Ärzten-nicht-an-ihren-krankheiten
Ihren Zitate: Völker wie Personen verkörpern in ihren Wohnräumen ihren Charakter. -Rosegger
völker-wie-personen-verkörpern-in-ihren-wohnräumen-ihren-charakter
Ihren Zitate: Die Fassung der Edelsteine erhöht ihren Preis, nicht ihren Wert. -Ludwig Börne
die-fassung-der-edelsteine-erhöht-ihren-preis-nicht-ihren-wert
Ihren Zitate: Die meisten Menschen sterben an ihren Medikamenten und nicht an ihren Krankheiten. -Molière
die-meisten-menschen-sterben-an-ihren-medikamenten-und-nicht-an-ihren-krankheiten
Ihren Zitate: Die Fassung der Edelsteine erhöht ihren Preis, aber nicht ihren Wert. -Börne
die-fassung-der-edelsteine-erhöht-ihren-preis-aber-nicht-ihren-wert
Ihren Zitate: Astronauten sind Männer, die ihren Frauen von ihren Reisen nichts mitbringen müssen. -Astronauten Zitate
astronauten-sind-männer-die-ihren-frauen-von-ihren-reisen-nichts-mitbringen-müssen
Ihren Zitate: Hundert Menschen schärfen ihren Säbel, Tausende ihre Messer, aber Zehntausende lassen ihren Verstand ungeschärft, weil sie ihn nicht üben. -Johann Heinrich Pestalozzi
hundert-menschen-schärfen-ihren-säbel-tausende-ihre-messer-aber-zehntausende-lassen-ihren-verstand-ungeschärft-weil-sie-ihn-nicht-üben
Ihren Zitate: Lernen wir jene, die wir lieben, in ihren Irrtümern zu begleiten, ohne zu ihren Komplizen zu werden. -Nicolás Gómez Dávila
lernen-wir-jene-die-wir-lieben-in-ihren-irrtümern-zu-begleiten-ohne-zu-ihren-komplizen-zu-werden
Ihren Zitate: Organisation besteht darin, weder den Dingen ihren Lauf noch den Menschen ihren Willen zu lassen. -Helmar Nahr
organisation-besteht-darin-weder-den-dingen-ihren-lauf-noch-den-menschen-ihren-willen-zu-lassen
Ihren Zitate: Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert. -Oscar Wilde
das-durchschnittliche-gibt-der-welt-ihren-bestand-das-außergewöhnliche-ihren-wert
Ihren Zitate: Amerikanische Ehefrauen erwarten, in ihren Ehemännern ein solches Maß von Perfektion zu finden, wie es die englischen Frauen allein in ihren Butlern zu finden hoffen. -William Somerset Maugham
amerikanische-ehefrauen-erwarten-in-ihren-ehemännern-ein-solches-maß-von-perfektion-zu-finden-wie-es-die-englischen-frauen-allein-in-ihren-butlern
Ihren Zitate: Vorzügliche Schriftsteller schreiben nur wenig, weil sie viel Zeit brauchen, um ihren Reichtum und ihren Ãœberfluß zu ordnen, zu verdichten und als abgeschlossene Kunstwerke hinausgehen zu lassen. -Joubert
vorzügliche-schriftsteller-schreiben-nur-wenig-weil-sie-viel-zeit-brauchen-um-ihren-reichtum-und-ihren-Ãœberfluß-zu-ordnen-zu-verdichten-und-als
Ihren Zitate: Man muß den Krankheiten ihren Weg offenlassen; und ich finde, daß sie kürzer bei mir verweilen, weil ich sie ihren Gang gehen lasse. -Montaigne
man-muß-den-krankheiten-ihren-weg-offenlassen-und-ich-finde-daß-sie-kürzer-bei-mir-verweilen-weil-ich-sie-ihren-gang-gehen-lasse
Ihren Zitate: Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen. Aber die meisten verdanken ihre Frauen dem Erfolg. -Danny Kaye
sicher-verdanken-einige-millionäre-ihren-erfolg-ihren-frauen-aber-die-meisten-verdanken-ihre-frauen-dem-erfolg
Ihren Zitate: Ein Weiser versteht es, die Menschen nach ihrer Menschlichkeit zu schätzen, ein Mittlerer schätzt sie nach ihren Taten und ein Untüchtiger schätzt sie nach ihren Geschenken. -Buwei
ein-weiser-versteht-es-die-menschen-nach-ihrer-menschlichkeit-zu-schätzen-ein-mittlerer-schätzt-sie-nach-ihren-taten-und-ein-untüchtiger-schätzt
Ihren Zitate: Grap your coat and get your hat, Leave your worries at the doorstep -, Just direct your feet, To the sunny side of the street! (Anweisungen für den Notfall: 1. Schnappen Sie sich Ihren Mantel. 2. Nehmen Sie Ihren Hut. 3. Lassen Sie alle Sorgen an der Türschwelle zurück. 4. Machen Sie sich auf die Suche nach den angenehmen Seiten des Lebens.) -unbekannt
Ihren Zitate: Wir handeln, wir leben nach bestimmten Mustern, die bewußt oder zutiefst unbewußt vom Denken vorgeschrieben werden. Es ist außerordentlich wichtig, das Denken zu verstehen, denn das Denken hat die Menschen getrennt, national, geographisch, nach ihren Glaubensvorstellungen, nach ihren Dogmen. -Krishnamurti
Ihren Zitate: Wozu brauche ich Freiheit? Das Glück besteht nur darin, daß ich liebe, daß ich danach strebe, in ihren Wünschen, in ihren Gedanken aufzugehen, daß ich also gar keine Freiheit habe – darin allein besteht das Glück! -Leo N. Tolstoi
Ihren Zitate: Die deutsche Bundesmarine war auf hoher See. Plötzlich ein einzelner Punkt auf dem Radarschirm. 'Sagen Sie dem Schiff, es soll seinen Kurs um 15 Grad ändern!' befahl der Admiral. Der Funker tat, wie befohlen, empfing aber postwendend den Funkspruch: 'Sie ändern Ihren Kurs um 15 Grad!' - 'Sagen Sie diesem Schiff, wir sind die deutsche Bundesmarine, und daß es seinen Kurs um 15 Grad ändern soll!' befahl der Admiral. Der Funker tat es. Wieder die Antwort: 'Sie ändern Ihren Kurs um 15 Grad! Diesmal ging der Admiral selbst an das Funkgerät: 'Ich bin Admiral der deutschen Bundesmarine. Ändern Sie Ihren Kurs um 15 Grad!' Die Antwort: 'Sie ändern Ihren Kurs. Ich bin ein Leuchtturm!' -unbekannt
Ihren Zitate: Als die Römer hier waren und die Schwaben die Römer mit ihren höchst eleganten Spaghetti und Makkaroni sahen, wollten sie auch so etwas haben. Sie haben dann mit ihren plumpen Fingern versucht, ebenfalls Spaghetti und Makkaroni zu formen - so sind die Spätzle entstanden! -Manfred Rommel
Ihren Zitate: Gesundheit hat ihren Anfang im Denken. -Schäferling
gesundheit-hat-ihren-anfang-im-denken
Ihren Zitate: Wir wollen ein Orchester sein, in dem der eine gut Klavier, der andere gut Geige spielen kann; nach diesem Konzept haben wir auch neue Mitglieder im Ensemble dazugekauft. (Nicht nur in einem Chor oder Orchester, auch in einer Behörde und in einem Unternehmen müssen die Mitspieler lernen, mit ihren verschiedenen Instrumenten, mit ihren verschiedenen Talenten zusammenzuspielen. So sagte zum Beispiel der Vorstandsvorsitzende der Glanz AG, Olaf Glanz:) -Olaf Glanz
Ihren Zitate: Taxis, die man an ihren Rücklichtern erkennt. -Wolfram Weidner
taxis-die-man-an-ihren-rücklichtern-erkennt
Ihren Zitate: können die Menschen ihren eigenen Weg finden. -Laotse
können-die-menschen-ihren-eigenen-weg-finden
Ihren Zitate: Spontanität hat ihre Zeit und ihren Platz. -Burns
spontanität-hat-ihre-zeit-und-ihren-platz
Ihren Zitate: Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden. -Aristoteles
kluge-leute-lernen-auch-von-ihren-feinden
Ihren Zitate: An ihren verbotenen Früchten werdet ihr sie erkennen. -Wieslaw Brudzinski
an-ihren-verbotenen-früchten-werdet-ihr-sie-erkennen
Ihren Zitate: Die Zivilisation wird durch Ihren eigenen Abfall vergiftet. -Inge
die-zivilisation-wird-durch-ihren-eigenen-abfall-vergiftet
Ihren Zitate: Karrieristen = Leute, welche andere vor ihren Karren spannen. -Gerhard Uhlenbruck
karrieristen-=-leute-welche-andere-vor-ihren-karren-spannen
Ihren Zitate: Überholen sie ruhig ...ich kauf ihren Schrott auf! -unbekannt
Überholen-sie-ruhig-ich-kauf-ihren-schrott-auf
Ihren Zitate: An ihren Früchten also könnt ihr die falschen Propheten erkennen. -Bibelzitate
an-ihren-früchten-also-könnt-ihr-die-falschen-propheten-erkennen
Ihren Zitate: Viele Frauen beneiden ihren Mann, weil er so glücklich verheiratet ist. -Sprichwort aus Finnland
viele-frauen-beneiden-ihren-mann-weil-er-so-glücklich-verheiratet-ist
Ihren Zitate: Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht. -François de La Rochefoucauld
mittelmäßige-geister-verurteilen-gewöhnlich-alles-was-über-ihren-horizont-geht
Ihren Zitate: Wer die Intoleranten duldet, macht sich an ihren Verbrechen mitschuldig. -Helvétius
wer-die-intoleranten-duldet-macht-sich-an-ihren-verbrechen-mitschuldig