Grau Zitate

Grau Zitate: Wenn die Philosophie ihr Grau in Grau malt, dann ist eine Gestalt des Lebens alt geworden, und mit Grau in Grau läßt sie sich nicht verjüngen, sondern nur erkennen; die Eule der Minerva beginnt erst mit der einbrechenden Dämmerung ihren Flug. -G.W.F. Hegel


Grau Zitate: Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, -Und grün des Lebens goldner Baum


Grau Zitate: nser wichtigstes Kapital ist klein, grau und wiegt ca. 1,3 kg -Karl Marx


nser-wichtigstes-kapital-ist-klein-grau-und-wiegt-ca-13-kg
Grau Zitate: Zwische schwarz und weiß ist nicht grau, sondern bunt. -Bruder Emanuel


zwische-schwarz-und-weiß-ist-nicht-grau-sondern-bunt
Grau Zitate: ... zwischen schwarz und weiß ist nicht grau - sondern bunt! -Bruder Emanuek


zwischen-schwarz-und-weiß-ist-nicht-grau-sondern-bunt
Grau Zitate: Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, Und grün des Lebens goldner Baum. -Johann Wolfgang von Goethe


Grau Zitate: Alle Theorie ist grau, außer in der Politik, wo sie auch rot, schwarz oder grün sein kann. -Rupert Schützbach


alle-theorie-ist-grau-ßer-in-der-politik-wo-sie-auch-rot-schwarz-oder-grün-sein-kann
Grau Zitate: Alle Theorie ist grau, und nur der Wald und die Erfahrung sind grün. -Pfeil


alle-theorie-ist-grau-und-nur-der-wald-und-die-erfahrung-sind-grün
Grau Zitate: Kinder tun gut. Mein TAG war sehr GRAU heute. Bis ein Kind zu mir sagte - Der REGENBOGEN Ist BUNT. -Seibold


kinder-tun-gut-mein-tag-war-sehr-grau-heute-bis-ein-kind-zu-mir-sagte-der-regenbogen-ist-bunt
Grau Zitate: Die Menschheit ist ein Kampf zwischen Grau und Schwarz. Obwohl alle fast ganz gleich sind, verstehen wir uns nicht. -Tratberger


die-menschheit-ist-ein-kampf-zwischen-grau-und-schwarz-obwohl-alle-fast-ganz-gleich-sind-verstehen-wir-uns-nicht
Grau Zitate: Männer kleiden sich unauffällig grau, weil sie es in anderen Dingen desto bunter treiben. (Wenn ich mich so umschaue, sehe ich viele graue Jacketts... Sehr verdächtig!) -Iska Geri


männer-kleiden-sich-unauffällig-grau-weil-sie-es-in-anderen-dingen-desto-bunter-treiben-wenn-ich-mich-so-umschaue-sehe-ich-viele-graue-jacketts
Grau Zitate: Das Leben ist wie die Kunst, mal hässlich, mal schön, mal grau, mal bunt, mal ruhig, mal schrill, aber immer einzigartig. -Flade


das-leben-ist-wie-die-kunst-mal-hässlich-mal-schön-mal-grau-mal-bunt-mal-ruhig-mal-schrill-aber-immer-einzigartig
Grau Zitate: Das LEBEN hat viele FARBEN. Manche Tage sind „GRAU“ oder „SCHWARZ“. Darum schätze die Tage die „BUNT“ sind. -Seibold


das-leben-hat-viele-farben-manche-tage-sind-grau-oder-schwarz-darum-schätze-die-tage-die-bunt-sind
Grau Zitate: Und wenn die SONNE scheint - gehe raus und tanke LICHT und FARBEN - das wird dann Deinen TAG erhellen - wenn er mal wieder GRAU ist. -Seibold


und-wenn-die-sonne-scheint-gehe-raus-und-tanke-licht-und-farben-das-wird-dann-deinen-tag-erhellen-wenn-er-mal-wieder-grau-ist
Grau Zitate: Die Verachtung ist ein graues Kleid, grau wie die Schuld. Es wirkt auf die Ferne, auf die große Menge irreführend, weil es die reine Seele verbirgt. -Keller


die-verachtung-ist-ein-graues-kleid-grau-wie-die-schuld-es-wirkt-auf-die-ferne-auf-die-große-menge-irreführend-weil-es-die-reine-seele-verbirgt
Grau Zitate: Sonne - der Stern für unser aller Leben. Licht und Wärme kann der helle Riese uns geben. Scheint die Welt heut` grau und düster zu sein, Blick durch die Wolken und der Himmel ist Dein. -Schimpl


sonne-der-stern-für-unser-aller-leben-licht-und-wärme-kann-der-helle-riese-uns-geben-scheint-die-welt-heut`-grau-und-düster-zu-sein-blick-durch
Grau Zitate: Wir werden alt und grau. Wir werden eines Tages verschlissen sein und aus der Welt verschwinden. Mit unseren Träumen ist das anders. Sie können in anderen Menschen weiterleben, wenn es uns schon längst, längst nicht mehr gibt. -Jostein Gaarder


Grau Zitate: Zefix! Schon wieder a Wochn um - die Zeit vergeht wiad Sau - die Haare sind alle noch da, eines Blond eines Grau - Zefix as Lebn is scho a krasse Schau! Und wer koane hat - es macht dir nix aus - des Lebn is schön - mach was draus! -Bruckbauer