Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate

Go to Gemtracks Beats
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein alter Mann ist ein Kind mit Vergangenheit. -Zarko Petan
ein-alter-mann-ist-ein-kind-mit-vergangenheit
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein alter Mann: ein Kind mit Vergangenheit. -Zarko Petan Zitate
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen. Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit. Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung. Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft. Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen. Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen. -Unbekannt
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Für einen Vater, dessen Kind stirbt, stirbt die Zukunft. Für ein Kind, dessen Eltern sterben, stirbt die Vergangenheit. -Berthold Auerbach
für-einen-vater-dessen-kind-stirbt-stirbt-die-zukunft-für-ein-kind-dessen-eltern-sterben-stirbt-die-vergangenheit
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Wir mögen vielleicht mit der Vergangenheit fertig sein, aber die Vergangenheit nicht mit uns. -Evans
wir-mögen-vielleicht-mit-der-vergangenheit-fertig-sein-aber-die-vergangenheit-nicht-mit-uns
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Auch ein Kind, das ein Vergehen begangen hat, hört nicht auf ein Kind zu sein. -Korczak
auch-ein-kind-das-ein-vergehen-begangen-hat-hört-nicht-auf-ein-kind-zu-sein
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind ist ein Geschenk des Himmels, ein Grund an Wunder zu glauben, ein Kind ist einfach das größte Glück auf Erden. -Unbekannt
ein-kind-ist-ein-geschenk-himmels-ein-grund-an-wunder-zu-glauben-ein-kind-ist-einfach-das-größte-glück-auf-erden
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind, das nur in der Schule erzogen wurde, ist ein unerzogenes Kind. -Santayana
ein-kind-das-nur-in-der-schule-erzogen-wurde-ist-ein-unerzogenes-kind
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind das nicht spielt ist kein Kind, aber der Mann der nicht spielt, hat für immer das Kind das in ihm gelebt hat verloren und wird es schrecklich vermissen. -Neruda
ein-kind-das-nicht-spielt-ist-kein-kind-aber-der-mann-der-nicht-spielt-hat-für-immer-das-kind-das-in-ihm-gelebt-hat-verloren-und-wird-es-schrecklich
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Mit einer einzigen Berührung, einem Blick, einem Lächeln erfüllt ein Kind das Herz mit größtem Glück. -Kartini Diapari-Öngider
mit-einer-einzigen-berührung-einem-blick-einem-lächeln-erfüllt-ein-kind-das-herz-mit-größtem-glück
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Jedes hungernde, frierende Kind, jedes ausgebeutete Kind ist ein Raub der Bourgeoisie an der Arbeiterklasse. -Löwenstein
jedes-hungernde-frierende-kind-jedes-ausgebeutete-kind-ist-ein-raub-der-bourgeoisie-an-der-arbeiterklasse
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Man kann die Vergangenheit nicht löschen wie ein Tonband; sie lebt mit uns. -François Mauriac
man-kann-die-vergangenheit-nicht-löschen-wie-ein-tonband-sie-lebt-mit-uns
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Vergangenheit ist nicht Vergangenheit, denn es entscheidet die Zukunft. -Tozman
vergangenheit-ist-nicht-vergangenheit-denn-es-entscheidet-die-zukunft
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Wenn ein Kind mit einem anderen verglichen wird, ist das eine Verletzung. Jede Form des Vergleichens verletzt. -Krishnamurti
wenn-ein-kind-mit-einem-anderen-verglichen-wird-ist-das-eine-verletzung-jede-form-vergleichens-verletzt
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Im Wald kann sich selbst ein Kind bei einer Begegnung mit einem Wolf sicherer fühlen, als bei einer Begegnung mit so manchem Menschen. -Nitschke
im-wald-kann-sich-selbst-ein-kind-bei-einer-begegnung-mit-einem-wolf-sicherer-fühlen-als-bei-einer-begegnung-mit-so-manchem-menschen
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Die Gegenwart ist im Verhältnis zur Vergangenheit Zukunft, ebenso wie die Gegenwart der Zukunft gegenüber Vergangenheit ist. Darum, wer die Gegenwart kennt, kann auch die Vergangenheit erkennen. Wer die Vergangenheit erkennt, vermag auch die Zukunft zu erkennen. -Buwei
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Frauen mit Vergangenheit und Männer mit Zukunft ergeben eine fast ideale Mischung. -Oscar Wilde
frauen-mit-vergangenheit-und-männer-mit-zukunft-ergeben-eine-fast-ideale-mischung
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind betritt deine Wohnung und macht in den folgenden zwanzig Jahren so viel Lärm, daß du es kaum aushalten kannst. Dann geht das Kind weg und läßt das Haus stumm zurück, daß du denkst, du wirst verrückt. -John Andrew Holmes
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind betritt deine Wohnung und macht in den folgenden zwanzig Jahren so viel Lärm, dass du es kaum aushalten kannst. Dann geht das Kind weg und lässt das Haus stumm zurück, dass du denkst, du wirst verrückt. -John Andrew Holmes
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Vor der IBM-Zentrale wird ein kleines Körbchen entdeckt, in dem ein winziges Baby liegt. Das Kind wird gewickelt und versorgt. Dann schaltet die Personalabteilung ein Expertenteam ein, das die heikle Frage klären soll, ob das Kind womöglich im Hause entstanden sein könnte. Nach vielen Monaten Wartezeit bekommt man erleichtert ein klares
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ich bin ein Kind der Befreiung, entstanden mit dem ersten Eisprung nach der Landung der Alliierten in der Normandie. -Cohn-Bendit
ich-bin-ein-kind-der-befreiung-entstanden-mit-dem-ersten-eisprung-nach-der-landung-der-alliierten-in-der-normandie
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Die Vergangenheit ist lediglich die Vergangenheit eines Anfangs. -Herbert George Wells
die-vergangenheit-ist-lediglich-die-vergangenheit-eines-anfangs
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Lehre dein Kind niemals, gering von sich zu denken. Gewöhnt es sich, so zu empfinden, so werden auch andere sich gewöhnen, es niedrig zu achten, jetzt das Kind, später den Mann. Lehre dein Kind, nur Erfolg zu träumen und zu erwarten. Langandauernde Erwartung dieses Erfolges bringt Ursachen, Mittel und Wege zu diesem Erfolg. -Mulford
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht ein Sofa. -Macmillan
die-vergangenheit-sollte-ein-sprungbrett-sein-nicht-ein-sofa
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Kind lernt zuerst das Reden. Wenn es größer ist, lernt man ihm mit dem gleichen Aufwand, wann Schweigsamkeit angebracht ist. -Nitschke
ein-kind-lernt-zuerst-das-reden-wenn-es-größer-ist-lernt-man-ihm-mit-dem-gleichen-aufwand-wann-schweigsamkeit-angebracht-ist
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Es ist unmöglich, den Augenblick zu leben. Man steht immer mit einem Bein in der Vergangenheit, mit dem anderen in der Zukunft. -Jules Romains
es-ist-unmöglich-den-augenblick-zu-leben-man-steht-immer-mit-einem-bein-in-der-vergangenheit-mit-dem-anderen-in-der-zukunft
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Wunderkind, das heißt, ein um seine Kindheit betrogenes Kind. -Marie von Ebner-Eschenbach
ein-wunderkind-das-heißt-ein-um-seine-kindheit-betrogenes-kind
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Visionär ist ein niemals aufhörend träumendes Kind! -Tatuljan
ein-visionär-ist-ein-niemals-aufhörend-träumendes-kind
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch. -Erich Kästner
nur-wer-erwachsen-wird-und-ein-kind-bleibt-ist-ein-mensch
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein Mann ist entbehrlich, ein Kind nicht. -Juliette Gréco
ein-mann-ist-entbehrlich-ein-kind-nicht
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein jeder ist ein Kind der Zeit. -Schefer
ein-jeder-ist-ein-kind-der-zeit
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Ein nacktes Kind lacht, ein hungriges niemals. -Sprichwort
ein-nacktes-kind-lacht-ein-hungriges-niemals
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Die Schönheit der Vergangenheit gehört der Vergangenheit. -Bourke-White
die-schönheit-der-vergangenheit-gehört-der-vergangenheit
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Der Dummkopf beschäftigt sich mit der Vergangenheit, der Narr mit der Zukunft, der Weise aber mit der Gegenwart. -Nicolas Chamfort
der-dummkopf-beschäftigt-sich-mit-der-vergangenheit-der-narr-mit-der-zukunft-der-weise-aber-mit-der-gegenwart
Ein Kind Mit Vergangenheit Zitate: Es genügt, daß man ein für allemal sich davon überzeugt hat, daß die Wirklichkeit Veränderung bedeutet, daß die Veränderung unteilbar ist, und daß bei einer unteilbaren Veränderung die Vergangenheit mit der Gegenwart ein Ganzes bildet. -Henri Bergson