Die Sich Zitate

Go to Gemtracks Beats
Die Sich Zitate: Kopf und Herz sind wie ein Liebespaar: Sie suchen und sie finden sich. Sie meiden und ergänzen sich. Sie fragen und begreifen sich; verlieben und verletzen sich; gewinnen und verlieren sich; beherrschen und befreien sich; verbitten und verdanken sich; streiten und versöhnen sich; sterben und erleben sich; trennen sich. Wachsen zusammen. -Pyhrr
Die Sich Zitate: Einst schuf Brahma die Welt und erfreute sich an seiner Schöpfung. Schließlich aber, nach Jahrmillionen, begann er sich zu langweilen. Deshalb dachte er sich ein Spiel aus: Er spielte Versteck mit sich selbst. Da aber Brahma allmächtig ist, konnte er sich so gut verstecken, daß er Jahrtausende brauchte, um sich wiederzufinden. Das gefiel ihm so gut, daß er sich erneut versteckte. Darum wissen wir heute nicht, wo er sich gerade befindet. Er kann in der Vase dort auf dem Tisch sein oder im Baum im Garten. In der Musik, die du gerade hörst, oder in dir. Wer weiß? -Aus Indien
Die Sich Zitate: Wenn eine Tür des Glücks sich schließt, öffnet sich eine andere, aber oft starren wir solange auf die geschlossene Türe, dass wir die, die sich uns geöffnet hat, nicht sehen. -Keller
wenn-eine-tür-glücks-sich-schließt-öffnet-sich-eine-andere-aber-oft-starren-wir-solange-auf-die-geschlossene-türe-dass-wir-die-die-sich-uns
Die Sich Zitate: Zuerst verwirren sich die Worte, dann verwirren sich die Begriffe, und schließlich verwirren sich die Sachen. -Chinesische Weisheit
zuerst-verwirren-sich-die-worte-dann-verwirren-sich-die-begriffe-und-schließlich-verwirren-sich-die-sachen
Die Sich Zitate: Die Liebe, die mit dem Erwachen der Jugend und ihrer Sorglosigkeit anbricht, begnügt sich mit der Begegnung, sie läßt sich durch die Vereinigung der Liebenden zufriedenstellen und entfaltet sich in der Umarmung; die Liebe hingegen, die im Schoß der Unendlichkeit geboren wurde und mit den Geheimnissen der Nacht hinabsteigt, begnügt sich mit nichts außer der Unsterblichkeit, und vor nichts anderem erhebt sie sich ehrfürchtig als vor Gott. -Khalil Gibran
Die Sich Zitate: Man kann die Menschen in drei Klassen einteilen: solche, die sich zu Tode arbeiten, solche, die sich zu Tode sorgen und solche, die sich zu Tode langweilen. -Winston Spencer Churchill
man-kann-die-menschen-in-drei-klassen-einteilen-solche-die-sich-zu-tode-arbeiten-solche-die-sich-zu-tode-sorgen-und-solche-die-sich-zu-tode
Die Sich Zitate: Die Wahrheit ist auf dem Wege, und nichts wird sie aufhalten. Wenn man die Wahrheit begräbt, ballt sie sich zusammen und gewinnt eine solche Sprenggewalt, daß sie an dem Tage, an welchem sie sich durchsetzt, alles mit sich in die Luft reißt. Man hüte sich, früher oder später diese fürchterlichste Katastrophe heraufzubeschwören. -Emile Zola
Die Sich Zitate: Ein in sich ruhender Mensch lässt sich von niemandem umkrempeln, außer durch sich selbst. -Klaus-Dieter Rönsch
ein-in-sich-ruhender-mensch-lässt-sich-von-niemandem-umkrempeln-ßer-durch-sich-selbst
Die Sich Zitate:
nur-20-prozent-der-spieler-halten-sich-im-urlaub-an-die-vorgaben-trainers-mindestens-50-prozent-erholen-sich-nach-dem-motto-wer-sich-bewegt-der-wird
Die Sich Zitate: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen. -Bell
wenn-sich-eine-tür-schließt-öffnet-sich-eine-andere-aber-wir-sehen-meist-so-lange-mit-bedauern-auf-die-geschlossene-tür-dass-wir-die-die-sich-für
Die Sich Zitate: Es gibt drei Sorten von Menschen: solche, die sich zu Tode sorgen; solche, die sich zu Tode arbeiten; und solche, die sich zu Tode langweilen. -Arbeiten Zitate
es-gibt-drei-sorten-von-menschen-solche-die-sich-zu-tode-sorgen-solche-die-sich-zu-tode-arbeiten-und-solche-die-sich-zu-tode-langweilen
Die Sich Zitate: Es ist sinnlos sich verrückt zu machen, indem man versucht, sich davor zu bewahren, verrückt zu werden. Da könnte man genausogut einfach klein beigeben und sich die Vernunft für später aufheben. -Douglas Adams
Die Sich Zitate: Das kannst du doch nicht leugnen, daß wir in uns stecken wie die Figuren in einem Steinblock. Man muß sich aus sich herausarbeiten! Man muß sich gegenseitig dazu zwingen! -Robert Musil
das-kannst-doch-nicht-leugnen-daß-wir-in-uns-stecken-wie-die-figuren-in-einem-steinblock-man-muß-sich-aus-sich-herausarbeiten-man-muß-sich
Die Sich Zitate: Wer sich selber genau beobachtet, beobachtet nicht nur sich, sondern auch die andern, und wenn er davon erzählt, so erkennen sie sich selbst und preisen ihn als einen Menschenkenner. -Paul Sarasin
wer-sich-selber-genau-beobachtet-beobachtet-nicht-nur-sich-sondern-auch-die-andern-und-wenn-er-davon-erzählt-so-erkennen-sie-sich-selbst-und-preisen
Die Sich Zitate: Nur der Schriftsteller ohne Leser kann sich den Luxus leisten, aufrichtig zu sein. Er wendet sich an niemanden, höchstens an sich selber. -Emile Michel Cioran
nur-der-schriftsteller-ohne-leser-kann-sich-den-luxus-leisten-aufrichtig-zu-sein-er-wendet-sich-an-niemanden-höchstens-an-sich-selber
Die Sich Zitate: Unsere Wirtschafts-Geschichte ist voll von Beispielen über Firmen, die es versäumten, sich einer sich ändernden Welt rechtzeitig anzupassen, und sich dadurch auf dem weiten Friedhof untergegangener Firmen ihren eigenen Grabstein setzten. -Walter Wriston
Die Sich Zitate: Achten muss sich jeder und, dass er sich liebt, dafür sorgen seine Instinkte, aber, wenn er sich anbetet, so wird dies sein Fluch. -Franzos
achten-muss-sich-jeder-und-dass-er-sich-liebt-dafür-sorgen-seine-instinkte-aber-wenn-er-sich-anbetet-so-wird-dies-sein-fluch
Die Sich Zitate: Die Qualität eines Anführers zeigt sich in den Standards, die er für sich selbst setzt. -Kroc
die-qualität-eines-anführers-zeigt-sich-in-den-standards-die-er-für-sich-selbst-setzt
Die Sich Zitate: Zwei Armeen, die sich bekämpfen, sind eine grosse Armee, die Selbstmord an sich übt. -Barbusse
zwei-armeen-die-sich-bekämpfen-sind-eine-grosse-armee-die-selbstmord-an-sich-übt
Die Sich Zitate: Die Welt kann praktisch alles vergeben, außer Menschen, die sich nur um sich selbst kümmern. -Mitchell
die-welt-kann-praktisch-alles-vergeben-ßer-menschen-die-sich-nur-um-sich-selbst-kümmern
Die Sich Zitate: Im Elend drängen sich die Leiber zusammen wie in der Kälte, doch die Herzen entfernen sich voneinander. -Victor Hugo
im-elend-drängen-sich-die-leiber-zusammen-wie-in-der-kälte-doch-die-herzen-entfernen-sich-voneinander
Die Sich Zitate: Die Laster wie die Tugenden sind sich innig verwandt, jedes trägt den Samen der übrigen in sich. -Engel
die-laster-wie-die-tugenden-sind-sich-innig-verwandt-jedes-trägt-den-samen-der-übrigen-in-sich
Die Sich Zitate: Alles Erkennen, Lernen, Wissenschaft, selbst Handeln beabsichtigt weiter nichts, als das, was innerlich, an sich ist, aus sich herauszuziehen, und sich gegenständlich zu werden. -G.W.F. Hegel
alles-erkennen-lernen-wissenschaft-selbst-handeln-beabsichtigt-weiter-nichts-als-das-was-innerlich-an-sich-ist-aus-sich-herauszuziehen-und-sich
Die Sich Zitate: Wer sich die Messlatte bis zur Stratosphäre setzt muss sich nicht wundern wenn die Luft dünner wird. -Kosic
wer-sich-die-messlatte-bis-zur-stratosphäre-setzt-muss-sich-nicht-wundern-wenn-die-luft-dünner-wird
Die Sich Zitate: Gelehrte sind Menschen, die sich von normalen Sterblichen durch die anerworbene Fähigkeit unterscheiden, sich an weitschweifigen Irrtümern zu ergötzen. -Anatole France
gelehrte-sind-menschen-die-sich-von-normalen-sterblichen-durch-die-anerworbene-fähigkeit-unterscheiden-sich-an-weitschweifigen-irrtümern-zu
Die Sich Zitate: Die Strafe dessen, der sich sucht, ist, daß er sich findet. -Nicolás Gómez Dávila
Die Sich Zitate: Die Verhältnisse ändern sich, wenn sich unser Verhältnis dazu ändert. -Michael Richter
die-verhältnisse-ändern-sich-wenn-sich-unser-verhältnis-dazu-ändert
Die Sich Zitate: Je mehr man sich vergißt, desto besser erinnern sich die anderen. -unbekannt
je-mehr-man-sich-vergißt-desto-besser-erinnern-sich-die-anderen
Die Sich Zitate: Eheleute, die sich lieben, sagen sich tausend Dinge, ohne zu sprechen. -Aus China
eheleute-die-sich-lieben-sagen-sich-tausend-dinge-ohne-zu-sprechen
Die Sich Zitate: Das Böse breitet sich mit dem Wind aus, die Wahrheit hat die Möglichkeit, sich dagegen noch weiter zu verbreiten. -Yogananda
das-böse-breitet-sich-mit-dem-wind-aus-die-wahrheit-hat-die-möglichkeit-sich-dagegen-noch-weiter-zu-verbreiten
Die Sich Zitate: Es ist viel leichter, einen ersten Wunsch zu unterdrücken, als sich die Wünsche zu erfüllen, die der erste nach sich zieht. -François de La Rochefoucauld
es-ist-viel-leichter-einen-ersten-wunsch-zu-unterdrücken-als-sich-die-wünsche-zu-erfüllen-die-der-erste-nach-sich-zieht
Die Sich Zitate: Wenn die Gäste sich zu Hause fühlen, benehmen sie sich auch leider so. -Danny Kaye
wenn-die-gäste-sich-zu-hause-fühlen-benehmen-sie-sich-auch-leider-so
Die Sich Zitate: Ich bin überzeugt, daß eine Organisation, die sich den Herausforderungen einer sich wandelnden Welt stellen will, bereit sein muß, auf ihrem Weg durch das Leben eines Unternehmens alles an sich selbst in Frage zu stellen - mit Ausnahme ihrer Grundüberzeugungen. -Thomas J. Watson jun
Die Sich Zitate: Gelehrte sind Menschen, die sich von normalen Sterblichen durch die anerworbene Fähigkeit unterscheiden, sich an weitschweifigen und komplizierten Irrtümern zu ergötzen. -Anatole France
gelehrte-sind-menschen-die-sich-von-normalen-sterblichen-durch-die-anerworbene-fähigkeit-unterscheiden-sich-an-weitschweifigen-und-komplizierten
Die Sich Zitate: Es ist alles eine Frage der Perspektive, denkt sich die Maus und fragt sich, was eigentlich gegen die Katze im Sack spricht. -Renzie
es-ist-alles-eine-frage-der-perspektive-denkt-sich-die-maus-und-fragt-sich-was-eigentlich-gegen-die-katze-im-sack-spricht