Der Sohn Zitate

Go to Gemtracks Beats
Der Sohn Zitate: Wenn man einem Sohn das Auto leiht, muß entweder der Sohn oder das Auto alt genug sein. -Jack Lemmon
wenn-man-einem-sohn-das-auto-leiht-muß-entweder-der-sohn-oder-das-auto-alt-genug-sein
Der Sohn Zitate: Wer will, dass sein Sohn Respekt vor ihm und seinen Anweisungen hat, muss selbst große Achtung vor seinem Sohn haben. -John Locke
wer-will-dass-sein-sohn-respekt-vor-ihm-und-seinen-anweisungen-hat-muss-selbst-große-achtung-vor-seinem-sohn-haben
Der Sohn Zitate: In der Liebe verachtet der Sohn den Vater, beim Handeln der Vater den Sohn -Aus Peru
in-der-liebe-verachtet-der-sohn-den-vater-beim-handeln-der-vater-den-sohn
Der Sohn Zitate: O Mutter, du opferst deinen Sohn, Armeebefehlen und Ordern., Er wird dich einst an Gottes Thron, Stürmisch zur Rechenschaft fordern., Dein Sohn, der im Graben, im Grabe schrie, Nach dir, von Würmern zerfressen ..., Mutter, Mutter, du solltest es nie, Vergessen, vergessen, vergessen! -Klabund
Der Sohn Zitate:
Der Sohn Zitate: (Womit beginnen?) Ich fühle mich ein wenig wie der Sohn des arabischen Scheichs, der Geburtstag hatte. Sein Vater wußte nicht, was er ihm schenken sollte. Denn der Prinz hatte schon alles. Da kam ihm eine Idee: Ich schenke ihm einen Harem. Nachdem er das Geschenk überreicht hatte, ließ der Scheich seinen Sohn allein. Einige Zeit später bemerkte er, wie der junge Mann nachdenklich vor seiner Haremstür stand.
Der Sohn Zitate: Was ist der Sohn anderes als das Abbild des Vaters? -Herbert
was-ist-der-sohn-anderes-als-das-abbild-vaters
Der Sohn Zitate: Heinrich Heine wurde einmal die Frage gestellt, wieso er ein armer Dichter, sein Onkel Salomon aber ein reicher Bankier geworden sei. Die Antwort:
Der Sohn Zitate: Die Regierungen der Päpste waren nur kurz, obgleich immer der Sohn auf den Vater folgte. -Galletti
die-regierungen-der-päpste-waren-nur-kurz-obgleich-immer-der-sohn-auf-den-vater-folgte
Der Sohn Zitate: Schach ist nur dann ein familienfreundliches Spiel, wenn der Vater besser spielt als der kleine Sohn. -Aldo Sordi
schach-ist-nur-dann-ein-familienfreundliches-spiel-wenn-der-vater-besser-spielt-als-der-kleine-sohn
Der Sohn Zitate: Den vergoldeten, mit Rubinen und Smaragden besetzten Lorbeerkranz, der bei der pompösen Frankfurter Goethe-Feier am 28. August 1819 verwendet worden war, nahm in Weimar zunächst Goethes Sohn entgegen, da der Dichter selbst in Karlsbad weilte. August von Goethe plante nun für die Rückkunft seines Vaters eine nochmalige Zeremonie der Kranzüberreichung. Als Goethe jedoch Ende September 1819 in die Heimat zurückkehrte, schrieb er schon aus Jena ungeduldig an seinen Sohn:
Der Sohn Zitate: Kinder: Mein Sohn fragte mich letztens, ob er, jetzt mit 12, seiner Mutter einen Gutenachtkuß geben sollte. Mir kam sofort der Gedanke, dass ich in der Erziehung meines Kindes versagt hätte. -Kayser
kinder-mein-sohn-fragte-mich-letztens-ob-er-jetzt-mit-12-seiner-mutter-einen-gutenachtkuß-geben-sollte-mir-kam-sofort-der-gedanke-dass-ich-in-der
Der Sohn Zitate: Unsere Untertanen, mein Sohn, sind unser wahrer Reichtum. -XIV
unsere-untertanen-mein-sohn-sind-unser-wahrer-reichtum
Der Sohn Zitate: Der Zweifel ist dem Wissen nicht unterlegen, sondern überlegen. Der Fortschritt ist der Sohn des Zweifels. Der Verstand, der nicht mehr zweifelt, unterliegt dem Verstand. -Chartier
der-zweifel-ist-dem-wissen-nicht-unterlegen-sondern-überlegen-der-fortschritt-ist-der-sohn-zweifels-der-verstand-der-nicht-mehr-zweifelt
Der Sohn Zitate: Student der Wirtschaftswissenschaft telegraphiert an seinen Vater:
student-der-wirtschaftswissenschaft-telegraphiert-an-seinen-vater-wo-bleibt-geld-vater-telegraphiert-an-sohn-hier
Der Sohn Zitate: Gottvater und Sohn langweilen sich.
Der Sohn Zitate: Mein Sohn, du ahnst nicht, mit wie wenig Weisheit die Welt regiert wird. -Axel Gustavsson Oxenstierna
Der Sohn Zitate: Höre, mein Sohn, und nimm meine Worte an, dann mehren sich die Jahre deines Lebens. -Altes Testament
höre-mein-sohn-und-nimm-meine-worte-an-dann-mehren-sich-die-jahre-deines-lebens
Der Sohn Zitate: Wenn du deinem Sohn oder deiner Tochter nur ein Geschenk machen kannst, lass es Begeisterungsfähigkeit sein. -Barton
wenn-deinem-sohn-oder-deiner-tochter-nur-ein-geschenk-machen-kannst-lass-es-begeisterungsfähigkeit-sein
Der Sohn Zitate: Junge, haben sich die Zeiten geändert. Mein Sohn will zum Bund, damit er Mädchen treffen kann. -Unbekannt
junge-haben-sich-die-zeiten-geändert-mein-sohn-will-zum-bund-damit-er-mädchen-treffen-kann
Der Sohn Zitate: Theodor Roosevelt war von 1901-09 Präsident der USA - ein Egozentriker sondergleichen, wenn man seinem Sohn glaubt, der übrigens auch Theodore hieß.
Der Sohn Zitate: Aufmerksamkeit, mein Sohn, ist, was ich dir empfehle; bei dem, wobei du bist, zu sein mit ganzer Seele. -Friedrich Rückert
aufmerksamkeit-mein-sohn-ist-was-ich-dir-empfehle-bei-dem-wobei-bist-zu-sein-mit-ganzer-seele
Der Sohn Zitate: Ich habe zwei der größten Männer die ich jemals kannte aufgrund von Morden verloren und einen Sohn aufgrund von Selbstmord. -Salinger
ich-habe-zwei-der-größten-männer-die-ich-jemals-kannte-aufgrund-von-morden-verloren-und-einen-sohn-aufgrund-von-selbstmord
Der Sohn Zitate: O, ein Gott ist der Mensch, wenn er träumt, ein Bettler, wenn er nachdenkt, und wenn die Begeisterung hin ist, steht er da, wie ein mißratener Sohn, den der Vater aus dem Hause stieß. -Friedrich Hölderlin
o-ein-gott-ist-der-mensch-wenn-er-träumt-ein-bettler-wenn-er-nachdenkt-und-wenn-die-begeisterung-hin-ist-steht-er-da-wie-ein-mißratener-sohn-den-der
Der Sohn Zitate: Ich wünsche dir zur Kommunion, daß Gott Vater und Gott Sohn beschützen dich mit Segen auf allen deinen Wegen. Dann wanderst fromm und glücklich du der Gold`nen Himmelspforte zu. -Ernst Moritz Arndt
ich-wünsche-dir-zur-kommunion-daß-gott-vater-und-gott-sohn-beschützen-dich-mit-segen-auf-allen-deinen-wegen-dann-wanderst-fromm-und-glücklich
Der Sohn Zitate: Wahrlich, die Menschen wollen keinen Segen in ihrem Mund und keine Wahrheit in ihrem Herzen, denn der Segen ist ein Sohn der Tränen und die Wahrheit eine Tochter des Blutes! -Khalil Gibran
wahrlich-die-menschen-wollen-keinen-segen-in-ihrem-mund-und-keine-wahrheit-in-ihrem-herzen-denn-der-segen-ist-ein-sohn-der-tränen-und-die-wahrheit
Der Sohn Zitate: Eine alte chinesische Geschichte handelt von einem Bauern, dessen Pferd weglief. Es war eine preisgekrönte, herrliche Stute. Deswegen kamen die Nachbarn, um dem Bauern ihr Mitleid über den herben Verlust auszusprechen.
Der Sohn Zitate: Mein Sohn, sei mit Lust, bei den Geschäften am Tage, aber mache nur solche, dass wir bei Nacht, ruhig schlafen können! -Mann
mein-sohn-sei-mit-lust-bei-den-geschäften-am-tage-aber-mache-nur-solche-dass-wir-bei-nacht-ruhig-schlafen-können
Der Sohn Zitate: Mein Sohn sagte mir - er war damals vielleicht sieben -, daß er lieber für immer ein Kind bleiben möchte, da die Erwachsenen so viel Arbeit und Sorgen haben. -Gabriel Laub
mein-sohn-sagte-mir-er-war-damals-vielleicht-sieben-daß-er-lieber-für-immer-ein-kind-bleiben-möchte-da-die-erwachsenen-so-viel-arbeit-und
Der Sohn Zitate: Innerhalb der eigenen Familie hatte selbst die Autorität des Chirurgen Sauerbruch Grenzen. Als man am Tisch einmal über den unerwarteten Tod des Assistenten und Freundes Sauerbruchs, Dr. Schumacher, sprach, blickte der älteste Sohn Hans, ein aufgeweckter Junge, den Vater streng an und fragte:
Der Sohn Zitate: Daß du des eignen Vater würdig seist, Mach', daß ein Sohn auch dich einst Vater heißt! -William Shakespeare
daß-eignen-vater-würdig-seist-mach'-daß-ein-sohn-auch-dich-einst-vater-heißt
Der Sohn Zitate: Pflanz den Weinstock für dich und den Ölbaum für deinen Sohn. -Sprichwort
pflanz-den-weinstock-für-dich-und-den-Ãlbaum-für-deinen-sohn
Der Sohn Zitate: Was das Individuum betrifft, so ist ohnehin jedes ein Sohn seiner Zeit; so ist auch die Philosophie ihre Zeit in Gedanken erfaßt. -G.W.F. Hegel
was-das-individuum-betrifft-so-ist-ohnehin-jedes-ein-sohn-seiner-zeit-so-ist-auch-die-philosophie-ihre-zeit-in-gedanken-erfaßt
Der Sohn Zitate: Spiele nicht mit mir, wenn du das Spiel nicht kennst. Du bist nicht so wie ich, du bist abends manchmal kaltblütig und egoistisch in deinem Gebräu der Blindheit versunken. Ich bin dein Sohn, nicht dein Feind. -G
spiele-nicht-mit-mir-wenn-das-spiel-nicht-kennst-du-bist-nicht-so-wie-ich-bist-abends-manchmal-kaltblütig-und-egoistisch-in-deinem-gebräu-der
Der Sohn Zitate: Mütter sind leicht eifersüchtig auf die Freunde ihrer Söhne, wenn diese besondere Erfolge haben. Gewöhnlich liebt eine Mutter sich mehr in ihrem Sohne als den Sohn selbst. -Friedrich Nietzsche
mütter-sind-leicht-eifersüchtig-auf-die-freunde-ihrer-söhne-wenn-diese-besondere-erfolge-haben-gewöhnlich-liebt-eine-mutter-sich-mehr-in-ihrem