Der Mai Zitate

Der Mai Zitate: Der Mai des Herbstes. -Dt. Sprichwort


Der Mai Zitate: Und ob der Mai auch stürmen will Mit Regenguss und Hagelschlag, Wie ein verspäteter April: Er hat doch einen schönen Tag. Hat einen Tag, der schlimme Mai, Viel lieber als das ganze Jahr, Und wo es schien mir einerlei, Ob trüb der Himmel oder klar. Und ist er trübe auch, ich fand Mein Sträußlein doch in Wald und Ried Und kann doch küssen deine Hand Und sagen dir ein schlichtes Lied. -Annette von Droste-Hülshoff


Der Mai Zitate: Wenn es donnert im Mai, ist der April vorbei. -unbekannt


wenn-es-donnert-im-mai-ist-der-april-vorbei
Der Mai Zitate: Ein Versprechen, das der Mai halten muß. -Hal Borland


ein-versprechen-das-der-mai-halten-muß
Der Mai Zitate: Männer sind Mai, wenn sie freien, und Dezember in der Ehe. -William Shakespeare


männer-sind-mai-wenn-sie-freien-und-dezember-in-der-ehe
Der Mai Zitate: Regen im Mai, bringt viel Brot und Heu. -unbekannt


regen-im-mai-bringt-viel-brot-und-heu
Der Mai Zitate: Das Allerheiligenfest zu Ehren aller Märtyrer wurde zuerst am 13. Mai 609 gefeiert. An diesem Tag weihte Papst Bonifatius IV. das römische Pantheon der Jungfrau Maria und allen heiligen Märtyrern (Kirchenname des ehedem allen römischen Göttern geweihten Rundbaus: Santa Maria ad Martyres). Papst Gregot IV. verlegte später das Allerheiligenfest auf den 1. November. Er hatte für die Terminverlegung einen ganz praktischen Grund: Im Mai war für die vielen Pilger, die zu diesem Festtag herbeiströmten, nicht genug zu essen und zu trinken da,


Der Mai Zitate: Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei. -Hermann Adam von Kamp


alles-neu-macht-der-mai-macht-die-seele-frisch-und-frei
Der Mai Zitate: Für Börsenspekulationen ist der Februar einer der gefährlichsten Monate. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Oktober. -Börsen Zitate


für-börsenspekulationen-ist-der-februar-einer-der-gefährlichsten-monate-die-anderen-sind-juli-januar-september-april-november-mai-märz-juni
Der Mai Zitate: Der Oktober ist einer der besonders gefährlichen Monate, um mit Wertpapieren zu spekulieren. - Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar. -Mark Twain


der-oktober-ist-einer-der-besonders-gefährlichen-monate-um-mit-wertpapieren-zu-spekulieren-die-anderen-sind-juli-januar-september-april-november
Der Mai Zitate: Königin Alexandra war die Gemahlin von König Edward VII. von England, einem der größten königlichen Herzensbrecher aller Zeiten. Am 10. Mai 1910, nach einem Leben voller Untreue und Wollust, starb King Edward. Neben seinem Sterbebett verharrte die vielgeprüfte Königin einige Minuten in stiller Trauer. Doch plötzlich huschte ein Lächeln über ihr Antlitz. Eine tröstende Inspiration linderte die Trauer über den Verlust des Gatten. Zu einem der Kammerdiener gewandt, sagte sie erleichtert:


Der Mai Zitate: Der Machtmensch geht an der Macht zugrunde, der Geldmensch am Geld, der Unterwürfige am Dienen, der Lustsucher an der Lust. -Hermann Hesse


der-machtmensch-geht-an-der-macht-zugrunde-der-geldmensch-am-geld-der-unterwürfige-am-dienen-der-lustsucher-an-der-lust
Der Mai Zitate: Der Deutsche erfindet's, der Engländer kauft's Patent, der Amerikaner macht's Geschäft, der Italiener versucht's nachzumachen - und der Franzose ernennt alles zu Rittern der Ehrenlegion. -Unbekannt


der-deutsche-erfindet's-der-engländer-kauft's-patent-der-amerikaner-macht's-geschäft-der-italiener-versucht's-nachzumachen-und-der-franzose
Der Mai Zitate: Der großartigste Mann ist der, der den Geschmack einer Nation formt, der nächst größere ist der, der, er ihn korrumpiert. -Reynolds


der-großartigste-mann-ist-der-der-den-geschmack-einer-nation-formt-der-nächst-größere-ist-der-der-er-ihn-korrumpiert
Der Mai Zitate: Wer ist eigentlich der Verrückte? Der, der die Geschichte erzählt oder der, der sie nicht glaubt? -Beckmann


wer-ist-eigentlich-der-verrückte-der-der-die-geschichte-erzählt-oder-der-der-sie-nicht-glaubt
Der Mai Zitate: Der Nutzen der Futurologie liegt nicht in der Präzision ihrer Prognosen, sondern in der Bewußtmachung der Probleme. -Kahn


der-nutzen-der-futurologie-liegt-nicht-in-der-präzision-ihrer-prognosen-sondern-in-der-bewußtmachung-der-probleme
Der Mai Zitate: Es ist leicht, in der Welt zu leben, nach der Meinung der Welt; es ist leicht, nach der eigenen zu leben in der Einsamkeit; aber der große Mensch ist der, der mit perfekter Süße mitten in der Menge die Unabhängigkeit der Einsamkeit bewahrt. -Ralph Waldo Emerson


Der Mai Zitate: Von Politik versteht nur der etwas, der jeweils die Möglichkeit hat, seine Vorstellungen von der zu machenden Politik zu realisieren, also der, der an der Macht ist. -Böll


von-politik-versteht-nur-der-etwas-der-jeweils-die-möglichkeit-hat-seine-vorstellungen-von-der-zu-machenden-politik-zu-realisieren-also-der-der-an