Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate

Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Das ganze Leben wird dem Glücklichen zu kurz, dem Leidenden nimmt eine Nacht kein Ende. -Friedrich Jacobs


das-ganze-leben-wird-dem-glücklichen-zu-kurz-dem-leidenden-nimmt-eine-nacht-kein-ende
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Was Gott mit der einen Hand nimmt, das gibt er mit der anderen doppelt wieder. Niemand hat tieferen Einblick in Gottes Schatzkammern, als seine leidenden Kinder. -Oehler


was-gott-mit-der-einen-hand-nimmt-das-gibt-er-mit-der-anderen-doppelt-wieder-niemand-hat-tieferen-einblick-in-gottes-schatzkammern-als-seine
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Wo kein Eigentum ist, da ist auch keine Freude zum Geben; da kann niemand das Vergnügen haben, seinen Freunden, dem Wanderer, den Leidenden in ihrem Mangel zu helfen. -Aristoteles


wo-kein-eigentum-ist-da-ist-auch-keine-freude-zum-geben-da-kann-niemand-das-vergnügen-haben-seinen-freunden-dem-wanderer-den-leidenden-in-ihrem
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Erziehung nimmt und beachtet jedes Wesen als eine Knospe an dem großen Lebensbaume. -Fröbel


erziehung-nimmt-und-beachtet-jedes-wesen-als-eine-knospe-an-dem-groß-lebensbaume
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Heutzutage gilt ein Mann schon als Gentleman, wenn er die Zigarette aus dem Mund nimmt, bevor er eine Frau küßt. -Barbra Streisand


heutzutage-gilt-ein-mann-schon-als-gentleman-wenn-er-die-zigarette-aus-dem-mund-nimmt-bevor-er-eine-frau-küßt
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Heutzutage gilt ein Mann schon als Gentleman, wenn er die Zigarette aus dem Mund nimmt, bevor er eine Frau küsst. -Gentleman Zitate


heutzutage-gilt-ein-mann-schon-als-gentleman-wenn-er-die-zigarette-aus-dem-mund-nimmt-bevor-er-eine-frau-küsst
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Die Verunsicherung über eine getroffene Entscheidung nimmt in dem Maße zu, wie die Relevanz deren Bedeutungsgrades abzunehmen scheint. -Fondermann


die-verunsicherung-über-eine-getroffene-entscheidung-nimmt-in-dem-maße-zu-wie-die-relevanz-deren-bedeutungsgrades-abzunehmen-scheint
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Das Auge nimmt das Licht aus der Luft, der Geist nimmt es aus dem Wissen. -Kition


das-auge-nimmt-das-licht-aus-der-luft-der-geist-nimmt-es-aus-dem-wissen
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Ernst von Leyden, Direktor der Berliner Charite, begleitet von seinem Stab und dem üblichen Gefolge, trat einmal an das Bett eines an delirium tremens Leidenden und fragte ihn:


Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Die Leistungsfähigkeit des Hirns nimmt zu, je mehr man es in Anspruch nimmt. -Alfred Herrhausen


die-leistungsfähigkeit-hirns-nimmt-zu-mehr-man-es-in-anspruch-nimmt
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Die Gelegenheit hat bisher noch nie die Hoffnung der leidenden Menschen befriedigt. -Garvey


die-gelegenheit-hat-bisher-noch-nie-die-hoffnung-der-leidenden-menschen-befriedigt
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Jedem, der die Werke der Liebe übt, ist der Schleier der Maja durchsichtig geworden, und die Täuschung des principii individuationis hat ihn verlassen. Sich, sein Selbst, seinen Willen erkennt er in jedem Wesen, folglich auch in dem Leidenden. -Arthur Schopenhauer


Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Kein Mensch nimmt guten Rat an, aber jeder nimmt gern Geld; also ist Geld besser als guter Rat. -Jonathan Swift


kein-mensch-nimmt-guten-rat-an-aber-jeder-nimmt-gern-geld-also-ist-geld-besser-als-guter-rat
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Kein Mensch nimmt guten Rat an, aber jeder nimmt gern Geld, also ist Geld besser als guter Rat. -Swift


kein-mensch-nimmt-guten-rat-an-aber-jeder-nimmt-gern-geld-also-ist-geld-besser-als-guter-rat
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Stehen zwei Engländer auf dem Golfplatz. Kommt ein Trauerzug vorüber. Nimmt der eine Engländer die Golfmütze ab und einige Sekunden schweigende Haltung an.


Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab. -Urteilskraft Zitate


mit-dem-alter-nimmt-urteilskraft-zu-und-genie-ab
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: dem nimmt man das Gefühl seiner Bedeutung. -Lewald


dem-nimmt-man-das-gefühl-seiner-bedeutung
Dem Leidenden Nimmt Eine Zitate: Mit dem Alter nimmt man zu an Torheit und Weisheit. -François de La Rochefoucauld