überhaupt Zitate

Go to Gemtracks Beats
überhaupt Zitate: Eine Methode, Programme, die zu langsam laufen, so umzuschreiben, daß sie überhaupt nicht mehr laufen. -Unbekannt
eine-methode-programme-die-zu-langsam-laufen-so-umzuschreiben-daß-sie-überhaupt-nicht-mehr-laufen
überhaupt Zitate: Meditation hat überhaupt nichts mit Bewegung zu tun. Das heißt, der Geist ist absolut still, er bewegt sich in gar keiner Richtung. -Krishnamurti
meditation-hat-überhaupt-nichts-mit-bewegung-zu-tun-das-heißt-der-geist-ist-absolut-still-er-bewegt-sich-in-gar-keiner-richtung
überhaupt Zitate: Obama ist das Heilmittel gegen diese leider stark ausgeprägte Lustlosigkeit der Amerikaner, sich überhaupt noch für Politik zu interessieren. -Wim Wenders
obama-ist-das-heilmittel-gegen-diese-leider-stark-ausgeprägte-lustlosigkeit-der-amerikaner-sich-überhaupt-noch-für-politik-zu-interessieren
überhaupt Zitate: Die Kunst des Lebens besteht darin, die kleinen Freuden überhaupt zu sehen, zu finden und zu empfinden. -Bürgel
die-kunst-lebens-besteht-darin-die-kleinen-freuden-überhaupt-zu-sehen-zu-finden-und-zu-empfinden
überhaupt Zitate: Wenn ein Philosoph einem antwortet, versteht man überhaupt nicht mehr, was man ihn gefragt hat. -André Gide
wenn-ein-philosoph-einem-antwortet-versteht-man-überhaupt-nicht-mehr-was-man-ihn-gefragt-hat
überhaupt Zitate: Eine Lüge kann einmal um die Welt laufen, bevor die Wahrheit überhaupt in Ihre Schuhe steigt. -Watt
eine-lüge-kann-einmal-um-die-welt-laufen-bevor-die-wahrheit-überhaupt-in-ihre-schuhe-steigt
überhaupt Zitate: Die Meinungsforschung beruht auf der irrigen Voraussetzung, daß die Leute überhaupt eine Meinung haben. -Toto
die-meinungsforschung-beruht-auf-der-irrigen-voraussetzung-daß-die-leute-überhaupt-eine-meinung-haben
überhaupt Zitate: Während wir Philosophen noch streiten, ob die Welt überhaupt existiert, geht um uns herum die Natur zu Grunde. -Karl Raimund Popper
während-wir-philosophen-noch-streiten-ob-die-welt-überhaupt-existiert-geht-um-uns-herum-die-natur-zu-grunde
überhaupt Zitate: Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen. -George Orwell
wenn-freiheit-überhaupt-etwas-bedeutet-dann-das-recht-anderen-leuten-das-zu-sagen-was-sie-nicht-hören-wollen
überhaupt Zitate: Ich möchte einen Stoff oder eine Maschine schaffen können von so fürchterlicher, massenhaft verheerender Wirkung, dass dadurch Kriege überhaupt unmöglich würden. -Nobel
ich-möchte-einen-stoff-oder-eine-maschine-schaffen-können-von-so-fürchterlicher-massenhaft-verheerender-wirkung-dass-dadurch-kriege-überhaupt
überhaupt Zitate: Ich hatte nicht nur den Ehrgeiz, weiter zu gehen als jeder Mensch je zuvor, sondern so weit es für einen Menschen überhaupt möglich war. -Conrad
ich-hatte-nicht-nur-den-ehrgeiz-weiter-zu-gehen-als-jeder-mensch-zuvor-sondern-so-weit-es-für-einen-menschen-überhaupt-möglich-war
überhaupt Zitate: Es kann sein, dass man überhaupt keinen Weg mehr findet. Das ist genau der Zeitpunkt, mit dem Bau eines eigenen zu beginnen. -Thye
es-kann-sein-dass-man-überhaupt-keinen-weg-mehr-findet-das-ist-genau-der-zeitpunkt-mit-dem-bau-eines-eigenen-zu-beginnen
überhaupt Zitate: Vielleicht gibt es überhaupt noch sehr viele Elementarteilchen, die wir bisher nur deshalb nicht kennen, weil sie eine zu kurze Lebensdauer besitzen. -Werner Heisenberg
vielleicht-gibt-es-überhaupt-noch-sehr-viele-elementarteilchen-die-wir-bisher-nur-deshalb-nicht-kennen-weil-sie-eine-zu-kurze-lebensdauer-besitzen
überhaupt Zitate: Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst genießbar macht. -Aufgetischt Zitate
ironie-ist-das-körnchen-salz-das-das-aufgetischte-überhaupt-erst-genießbar-macht
überhaupt Zitate: Der Markt ist der einzige demokratische Richter, den es überhaupt in der modernen Wirtschaft gibt. -Ludwig Erhard
der-markt-ist-der-einzige-demokratische-richter-den-es-überhaupt-in-der-modernen-wirtschaft-gibt
überhaupt Zitate: Geld allein ist das absolut Gute: weil es nicht bloß einem Bedürfnis in concreto begegnet, sondern dem Bedürfnis überhaupt, in abstracto. -Arthur Schopenhauer
geld-allein-ist-das-absolut-gute-weil-es-nicht-bloß-einem-bedürfnis-in-concreto-begegnet-sondern-dem-bedürfnis-überhaupt-in-abstracto
überhaupt Zitate: Während die Philosophen noch streiten, ob die Welt überhaupt existiert, geht um uns herum die Natur zu Grunde. -Karl R. Popper
während-die-philosophen-noch-streiten-ob-die-welt-überhaupt-existiert-geht-um-uns-herum-die-natur-zu-grunde
überhaupt Zitate: Während die Philosophen noch streiten, ob die Welt überhaupt existiert, geht um uns herum die Natur zugrunde. -Karl Raimund Popper
während-die-philosophen-noch-streiten-ob-die-welt-überhaupt-existiert-geht-um-uns-herum-die-natur-zugrunde
überhaupt Zitate: Wenn du einen kühlen Kopf behältst, wenn alle anderen verrückt spielen, kann es sein, dass du die Situation überhaupt nicht begriffen hast. -Kerr
wenn-einen-kühlen-kopf-behältst-wenn-alle-anderen-verrückt-spielen-kann-es-sein-dass-die-situation-überhaupt-nicht-begriffen-hast
überhaupt Zitate: Ach, besser wär's, ihr alten Knaben, , Ein Rückgrat überhaupt zu haben , Im Leben und daheim im Laden , Und nicht bei völkischen Paraden. -Klabund
ach-besser-wär's-ihr-alten-knaben-ein-rückgrat-überhaupt-zu-haben-im-leben-und-daheim-im-laden-und-nicht-bei-völkischen-paraden
überhaupt Zitate: Alle menschlichen Geschäfte gehen überhaupt nicht gut, wenn man sie durch eigne Kräfte und nicht aus der Gnade tut. -Zinzendorf
alle-menschlichen-geschäfte-gehen-überhaupt-nicht-gut-wenn-man-sie-durch-eigne-kräfte-und-nicht-aus-der-gnade-tut
überhaupt Zitate: Du musste bedenken, dass eine Lüge dich nicht bloß eine Wahrheit kostet, sondern die Wahrheit überhaupt. -Hebbel
du-musste-bedenken-dass-eine-lüge-dich-nicht-bloß-eine-wahrheit-kostet-sondern-die-wahrheit-überhaupt
überhaupt Zitate: Man sollte überhaupt nie eine Handlungsweise eine Staatstugend nennen, die gegen die Tugend im allgemeinen geht. -Eckermann
man-sollte-überhaupt-nie-eine-handlungsweise-eine-staatstugend-nennen-die-gegen-die-tugend-im-allgemeinen-geht
überhaupt Zitate: Jeder hat einen Vater! Aber so einen Vater wie dich zu haben, ist das schönste was es überhaupt gibt! -unbekannt
jeder-hat-einen-vater-aber-so-einen-vater-wie-dich-zu-haben-ist-das-schönste-was-es-überhaupt-gibt
überhaupt Zitate: Wie entstand überhaupt Musik? Ja, überlegen Sie mal, wann war das, als jemand plötzlich einen Ton erkannte und sagte... ja? Mach mal lauter! -Klocke
wie-entstand-überhaupt-musik-ja-überlegen-sie-mal-wann-war-das-als-jemand-plötzlich-einen-ton-erkannte-und-sagte-ja-mach-mal-lauter
überhaupt Zitate: Der Humor lässt seinen Besitzer Dinge sehen, die der andere überhaupt nicht sieht. Und dadurch verschönt er das Leben in geradezu unbeschreiblicher Weise. -Haushofer
der-humor-lässt-seinen-besitzer-dinge-sehen-die-der-andere-überhaupt-nicht-sieht-und-dadurch-verschönt-er-das-leben-in-geradezu-unbeschreiblicher
überhaupt Zitate: Ein Unternehmen, das Gewinne macht, ist das, sozialste Unternehmen überhaupt: Es erhält Arbeitsplätze und baut neue auf. -Schrempp
ein-unternehmen-das-gewinne-macht-ist-das-sozialste-unternehmen-überhaupt-es-erhält-arbeitsplätze-und-baut-neue-auf
überhaupt Zitate: Ein Unternehmen, das Gewinne macht, ist das sozialste Unternehmen überhaupt: Es erhält Arbeitsplätze und baut neue auf. -Jürgen Schrempp
ein-unternehmen-das-gewinne-macht-ist-das-sozialste-unternehmen-überhaupt-es-erhält-arbeitsplätze-und-baut-neue-auf
überhaupt Zitate: Wenn Sie jemals eine Liebesszene mit ihr [Grace Kelly] gespielt haben, dann wissen Sie, dass sie überhaupt nicht kalt ist. -Kalt Zitate
wenn-sie-jemals-eine-liebesszene-mit-ihr-grace-kelly-gespielt-haben-dann-wissen-sie-dass-sie-überhaupt-nicht-kalt-ist
überhaupt Zitate: Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind und der menschlichen Dummheit überhaupt keine? -Konrad Adenauer
ist-es-nicht-schrecklich-dass-der-menschlichen-klugheit-so-enge-grenzen-gesetzt-sind-und-der-menschlichen-dummheit-überhaupt-keine
überhaupt Zitate: Ein niederschmetternder Gedanke: dass es vielleicht überhaupt nichts zu wissen gibt; dass alles Falsche nur entsteht, weil man es wissen will. -Canetti
ein-niederschmetternder-gedanke-dass-es-vielleicht-überhaupt-nichts-zu-wissen-gibt-dass-alles-falsche-nur-entsteht-weil-man-es-wissen-will
überhaupt Zitate: Ein Liebhaber der nicht taktlos ist, ist überhaupt kein Liebhaber. -Hardy
ein-liebhaber-der-nicht-taktlos-ist-ist-überhaupt-kein-liebhaber
überhaupt Zitate: Wenn man einmal drei Augenzeugen über den selben Verkehrsunfall gehört hat, beginnt man nachzudenken, ob an der ganzen Weltgeschichte überhaupt etwas Wahres dran ist! -Sommer
wenn-man-einmal-drei-augenzeugen-über-den-selben-verkehrsunfall-gehört-hat-beginnt-man-nachzudenken-ob-an-der-ganzen-weltgeschichte-überhaupt-etwas
überhaupt Zitate: Überhaupt hat der Fortschritt das an sich, daß er viel größer ausschaut, als er ist. (D'ailleurs - c'est typique pour le progrès: il semble d'être beaucoup plus grand qu'il n'est.) -Johann Nepomuk Nestroy
Überhaupt-hat-der-fortschritt-das-an-sich-daß-er-viel-größer-ausschaut-als-er-ist-d'ailleurs-c'-typique-progrès-semble-d'être-beaucoup
überhaupt Zitate: Die soziale Auffassung sagt uns, daß der verbrecherisch «Entartete» überhaupt nicht moralisierend, sondern nur nach seiner Schädlichkeit für die Gesellschaft zu beurteilen sei. -Robert Musil
die-soziale-auffassung-sagt-uns-daß-der-verbrecherisch-entartete-überhaupt-nicht-moralisierend-sondern-nur-nach-seiner-schädlichkeit-für-die